Nerine verwendet in der Landschaft – wie man Nerine-Lilien züchtet

Wenn Sie nach einer einzigartigen kleinen Blume suchen, um Ihre Gartengesellschaft bis zum Ende der Saison zu erhalten, probieren Sie Nerine-Lilien. In diesem Artikel finden Sie wichtige Informationen zum Anbau von Nerine-Blumenzwiebeln.

Nerine verwendet in der Landschaft - wie man Nerine-Lilien züchtet

Wenn Sie nach einer einzigartigen kleinen Blume suchen, um Ihre Gartengesellschaft bis zum Ende der Saison zu erhalten, probieren Sie Nerine-Lilien . Diese südafrikanischen Ureinwohner entspringen aus Zwiebeln und produzieren Blüten mit geschweiften Blütenblättern in rosa Farbtönen oder manchmal weiß, rot und orange. Die Standortbedingungen und der Boden sind wichtige Informationen zum Anbau von Nerine-Blumenzwiebeln.

Nerine-Lilien-Blumenzwiebeln sind nicht winterhart unter 3 ° C. Überprüfen Sie daher vor dem Pflanzen Ihre Gartenzone. Sie können sie auch als Einjährige behandeln, aber anstatt diese schönen Blumen zu verschwenden, ziehen Sie die Zwiebeln und überwintern Sie sie. Die Anbauanleitung für Nerine-Lilien ähnelt den meisten Sommerblumenzwiebeln.

Nerine-Zwiebel-Informationen

Es gibt fast 30 Arten dieser Zwiebeln, die auch als Bowden Cornish Lily oder Japanese Spider Lily bezeichnet werden. Eine faszinierende Information über Nerine-Glühbirnen ist, wie sie entstehen. Blumen fangen zuerst an und erst wenn sie verbraucht sind, erscheint das Laub. Die am häufigsten gewachsenen Formen der Zwiebel sind N. bowdenii und N. sarniensis.

Nerine bowdenii ist die härteste der Arten und kann in den USDA-Zonen 7 bis 10b angebaut werden. Die Pflanzen werden bis zu 24 cm groß und etwa 9 cm breit. Steife, seltsam drahtige Stängel sprießen im Frühjahr aus Nerine-Lilienknollen, gefolgt von den leuchtenden Blüten mit riemchenförmigen Blütenblättern, die sich im Herbst sanft nach hinten kräuseln.

Nerine-Verwendung

Diese erstaunlichen Blüten sind normalerweise in a enthalten mehrjährige Grenze oder Bett. Platzieren Sie sie in der Nähe des Rückens, damit die Blumen über niedriger wachsenden Pflanzen aufsteigen können. Für Gärtner in Zonen unter 7 müssen Sie die Glühbirnen für den Winter ins Haus bringen, wenn Sie sie aufbewahren möchten.

Dies führt zu einer anderen Verwendung von Nerine — als Behälterornament. Pflanzen Sie die Zwiebel in die Mitte eines Topfes, der mindestens 18 Zoll tief ist, und umgeben Sie ihn mit Einjährigen oder anderen blühenden Zwiebeln. Wenn Sie Glühbirnen verwenden, pflanzen Sie eine Reihe von Blüten, damit Sie die ganze Saison über eine helle Farbe haben. Befolgen Sie dann die Anweisungen für den durchschnittlichen Anbau von Nerinen.

Koppeln Sie Nerine-Lilien-Zwiebeln mit Crocosmia, Lilie des Nils, Tigerlilien und anderen sommerblühenden Zwiebeln.

Nerine verwendet in der Landschaft - wie man Nerine-Lilien züchtet

Anbau von Nerine-Lilien

Nerine Lilienzwiebeln brauchen Erde mit optimaler Drainage und leicht kiesigem, aber dennoch organisch reichem Boden. Ändern Sie das Blumenbeet mit reichlich eingearbeitetem Kompost, um die Porosität und den Nährstoffgehalt zu erhöhen.

Wählen Sie im Frühjahr einen Standort in voller Sonne und pflanzen Sie die Zwiebeln mit einem Zentimeter der schlanken Oberseite über der Bodenoberfläche. Installieren Sie die Zwiebeln in einem Abstand von 20 bis 30 cm, um einen kompakten Eindruck zu erhalten.

Schneiden Sie die verbrauchten Blütenstängel ab, lassen Sie das Laub jedoch bis zum Ende der Saison. Wenn Sie ein Nordgärtner sind, ziehen Sie die Zwiebeln hoch und lassen Sie sie ein oder zwei Tage trocknen. Packen Sie sie dann in eine Papiertüte, eine Schachtel oder einfach in ein Nest aus Torfmoos und lagern Sie sie für den Winter im Haus.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: