Nelken-Vermehrungsmethoden: Erfahren Sie, wie man einen Nelkenbaum vermehrt

Während das Gewürz technisch gesehen der Samen der Pflanze ist, können Sie im Supermarkt kein Glas mit Nelken kaufen und diese pflanzen, um einen Nelkenbaum zu züchten von dir selbst. Wenn Sie wissen möchten, wie man einen Nelkenbaum vermehrt, klicken Sie hier, um Methoden und Tipps zur Nelkenvermehrung zu erhalten.

Nelken-Vermehrungsmethoden: Erfahren Sie, wie man einen Nelkenbaum vermehrt

Das als Nelken bezeichnete kulinarische und medizinische Kraut stammt von tropischen immergrünen Nelkenbäumen ( Syzygium aromaticum). Unreife, ungeöffnete Blütenknospen werden von Nelkenbäumen geerntet und getrocknet. Nach dem Trocknen wird die Samenschote / Blütenknospe entfernt und die darin enthaltene kleine unreife Samenschote wird als Gewürz für Lebensmittel oder für Kräuterhilfsmittel verwendet. Während dieses Gewürz technisch gesehen der Samen der Pflanze ist, können Sie im Lebensmittelgeschäft kein Glas Nelken kaufen und pflanzen, um einen eigenen Nelkenbaum zu züchten. Wenn Sie wissen möchten, wie man einen Gewürznelkenbaum vermehrt, lesen Sie die folgenden Informationen zu Methoden und Tipps zur Gewürznelkenvermehrung.

Tipps zur Gewürznelkenvermehrung

Gewürznelken wachsen in feuchten, tropischen Regionen. Sie erfordern konstante Temperaturen von 21-30 ° C (70-85 ° F), die nicht unter 10 ° C (50 ° F) absinken. Gewürznelken können in der vollen Sonne bis zum Halbschatten wachsen. Kommerziell werden sie in Regionen innerhalb eines Abstands von 10 Grad zum Äquator angebaut, in denen begleitende Bäume wie Jacaranda und Mango ihnen Schatten spenden können. Gewöhnliche Nelkenbäume werden ungefähr 8 m hoch Hybridsorten werden normalerweise nur 5 m hoch. Bei regelmäßigem Beschneiden können Nelkenbäume auch in Töpfen im Innenbereich oder auf der Terrasse gezüchtet werden, z. B. in Ficus- oder Zwergobstbäumen.

Nelken-Vermehrungsmethoden: Erfahren Sie, wie man einen Nelkenbaum vermehrt

Methoden zur Vermehrung von Nelkenbäumen

Die gebräuchlichste Methode von Nelkenbäume vermehren sich durch Samen. Schnitte können auch im Hochsommer gemacht werden, obwohl dies nicht häufig gemacht wird. Unter den richtigen Bedingungen wachsen Nelkenbäume am besten aus der Samenvermehrung. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass ein aus Samen gepflanzter Nelkenbaum 5-10 Jahre lang keine Blüten hervorbringt und ihre maximale Blüte erst im Alter von 15-20 Jahren erreicht.

Es Es ist auch sehr wichtig zu beachten, dass ausgetrocknete Nelkensamen nicht lebensfähig sind und nicht keimen. Es wird empfohlen, Nelkensamen sofort oder innerhalb einer Woche nach der Ernte zu pflanzen. Samen, die nicht sofort gepflanzt werden, sollten in der Blütenknospe belassen werden, bis sie gepflanzt werden können. Dies trägt dazu bei, dass sie feucht und lebensfähig bleiben.

Nelkensamen sollten leicht auf die Oberfläche einer feuchten, reichhaltigen Blumenerde gestreut werden . Begrabe die Samen nicht; Sie keimen direkt auf der Bodenoberfläche. Die Samenschale oder Töpfe sollten dann mit einem klaren Deckel oder durchsichtigem Kunststoff abgedeckt werden, um die richtige Feuchtigkeit und Luftfeuchtigkeit beizubehalten.

Zum Keimen sollten die Tagestemperaturen bei Nachttemperaturen konstant bei 30 ° C bleiben nicht niedriger als 15 ° C. Unter diesen Bedingungen sollten die Samen in 6-8 Wochen keimen. Es ist wichtig, diese Bedingungen aufrechtzuerhalten, bis die Sämlinge für die Transplantation bereit sind. Sämlinge von Nelkenbäumen sollten mindestens 6 Monate lang nicht umgepflanzt werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: