Nektarine „Southern Belle“ – Anbau eines Southern Belle-Nektarinenbaums

Wenn Sie Pfirsiche lieben, aber keine Landschaft haben, in der ein größerer Baum Bestand hat, versuchen Sie, eine Southern Belle-Nektarine anzubauen. Aufgrund ihrer relativ geringen Höhe kann die Nektarine „Southern Belle“ problemlos in Behältern angebaut werden. Weitere Informationen zu diesem Obstbaum finden Sie im folgenden Artikel.

Inhalt posten

Nektarine „Southern Belle“ - Anbau eines Southern Belle-Nektarinenbaums

Wenn Sie Pfirsiche lieben, aber keine Landschaft haben, in der ein größerer Baum Bestand hat, züchten Sie eine Southern Belle-Nektarine. Southern Belle Nektarinen sind natürlich vorkommende Zwergbäume, die nur eine Höhe von etwa 1,5 m erreichen. Aufgrund ihrer relativ geringen Höhe kann die Nektarine ‚Southern Belle‘ leicht in Behältern angebaut werden und wird in der Tat manchmal als Patio Southern Belle-Nektarine bezeichnet.

Nektarine ‚Southern Belle‘ Info

Southern Belle Nektarinen sind sehr große Steinnektarinen. Die Bäume sind fruchtbar, blühen früh und haben einen relativ geringen Kühlbedarf von 300 Kühlstunden bei Temperaturen unter 7 ° C. Dieser Laubbaum trägt im Frühjahr große auffällige rosa Blüten. Die Früchte sind ausgereift und können von Ende Juli bis Anfang August gepflückt werden. Southern Belle ist für die USDA-Zone 7 winterhart.

Nektarine „Southern Belle“ - Anbau eines Southern Belle-Nektarinenbaums

Anbau einer Southern Belle-Nektarine

Southern Belle-Nektarinenbäume gedeihen bei einer vollständigen Sonneneinstrahlung von 6 Stunden oder mehr pro Tag im Sand bis Teilweise sandiger Boden, gut drainiert und mäßig fruchtbar.

Die Pflege von Southern Belle-Bäumen ist nach den ersten Wachstumsjahren mäßig und routinemäßig. Halten Sie den Baum bei neu gepflanzten Nektarinenbäumen feucht, aber nicht durchnässt. Stellen Sie je nach Witterungsbedingungen 2,5 cm Wasser pro Woche bereit.

Bäume sollten jährlich beschnitten werden, um tote, kranke, gebrochene oder überkreuzende Zweige zu entfernen.

Befruchten Sie Southern Belle in im späten Frühling oder Sommer mit einem Lebensmittel, das reich an Stickstoff ist. Junge Bäume brauchen halb so viel Dünger wie ältere, ausgewachsene Bäume. Fungizide sollten im Frühjahr zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten angewendet werden.

Halten Sie den Bereich um den Baum frei von Unkraut und legen Sie 7,5 bis 10 cm (3-4 Zoll) organischen Mulch in einem Kreis um den Baum. Achten Sie darauf, dass es nicht in den Kofferraum gelangt. Dies hilft, Unkraut zu bremsen und Feuchtigkeit zu speichern.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: