Moss In Plant Pots: Tipps zum Wachsen von Moss in Behältern

Mosses sind faszinierende kleine Pflanzen, die luxuriöse, hellgrüne Teppiche bilden, normalerweise in schattigen, feuchten Waldgebieten. Wenn Sie diese natürliche Umgebung nachahmen können, können Sie problemlos Moos in Pflanzentöpfen züchten. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Moss In Plant Pots: Tipps zum Wachsen von Moss in Behältern

Moose sind faszinierende kleine Pflanzen, die luxuriöse, hellgrüne Teppiche bilden, normalerweise in schattigen, feuchten Waldgebieten. Wenn Sie diese natürliche Umgebung nachahmen können, können Sie problemlos Moos in Pflanzentöpfen züchten. Eine schrittweise Anleitung zum Wachsen von Moos in Behältern finden Sie weiter unten.

Moss In Plant Pots: Tipps zum Wachsen von Moss in Behältern

Wachsen von Moos in einem Topf

Das Wachsen von Moos in Pflanzentöpfen ist einfach. Suchen Sie einen breiten, flachen Behälter. Beton- oder Terrakottatöpfe funktionieren gut, weil sie den Boden kühl halten, aber auch andere Behälter sind zulässig.

Sammeln Sie Ihr Moos. Suchen Sie in Ihrem eigenen Garten nach Moos, das Sie häufig an feuchten Stellen unter einem tropfenden Wasserhahn oder in einer schattigen Ecke finden. Wenn Sie kein Moos haben, fragen Sie einen Freund oder Nachbarn, ob Sie ein kleines Stück ernten können.

Ernten Sie niemals Moos ohne Erlaubnis von privaten Flächen und niemals von öffentlichen Flächen, bis Sie die Regeln für diesen Standort kennen . In einigen Gebieten, einschließlich der amerikanischen Nationalwälder, ist das Herumsuchen von Wildpflanzen ohne Genehmigung illegal.

Um Moos zu ernten, schälen Sie es einfach vom Boden. Mach dir keine Sorgen, wenn es in Stücke oder Brocken zerbricht. Überernte nicht. Lassen Sie eine gute Menge an Ort und Stelle, damit sich die Mooskolonie selbst regenerieren kann. Denken Sie daran, dass Moos eine relativ langsam wachsende Pflanze ist.

Füllen Sie den Topf mit einer handelsüblichen Blumenerde guter Qualität, vorzugsweise ohne Düngerzusatz. Die Blumenerde aufhäufen, so dass die Oberseite abgerundet ist. Befeuchten Sie die Blumenerde leicht mit einer Sprühflasche.

Zerreißen Sie das Moos in kleine Stücke und drücken Sie es dann fest auf die feuchte Blumenerde. Stellen Sie das in Ihrem Behälter gewachsene Moos dort auf, wo die Pflanze einem hellen Schatten oder teilweisem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Suchen Sie nach einer Stelle, an der die Pflanze nachmittags vor Sonnenlicht geschützt ist.

Im Wasserbehälter wächst Moos nach Bedarf, um das Moosgrün zu erhalten – in der Regel mehrmals pro Woche oder möglicherweise mehrmals bei heißem, trockenem Wetter. Moos profitiert auch von einem gelegentlichen Spritz mit einer Wasserflasche. Moos ist widerstandsfähig und prallt normalerweise zurück, wenn es zu trocken wird.

Video: 4 Tips To Grow Bougainvillea At Home – Gardening Tips

https://youtu.be/ZLiAWFb7mkQ

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: