Mit Greenery Indoor: Immergrüne Pflanzen für die Inneneinrichtung

Mit Greenery Indoor: Immergrüne Pflanzen für die Inneneinrichtung

Decken Sie die Hallen mit Stechpalmenzweigen ab! Die Verwendung von Grünpflanzen in Innenräumen ist eine Tradition, die viele Jahrhunderte zurückreicht. Was wäre denn der Urlaub ohne einen Mistelzweig, eine anmutige Girlande aus Stechpalme und Efeu oder den Duft von frischer Kiefer? Natürlich können Sie dieses Innendekor auch noch lange nach den Feiertagen nutzen. Erfahren Sie mehr.

Immergrüne Pflanzen für die Innendekoration

Viele Arten von Grünpflanzen eignen sich für die Innendekoration, aber die besten Optionen sind solche, die bei warmen Innentemperaturen langsam austrocknen. Möglichkeiten umfassen:

  • Kiefer
  • 35
  • 35 Zeder 36
  • Juniper 36
  • Buchsbaum 36
  • Stechpalme 36
  • Efeu
  • Eibe
  • Fichte

Die meisten von ihnen behalten ihre Frische für einen Monat, wenn sie kühl gehalten werden.

Ideen für grüne Dekore

Das Dekorieren mit frischem Grün ist ein ziemlich einfacher Prozess. Hier sind ein paar Ideen, wie Sie Dekorationen im Grünen gestalten können:

  • Girlanden und Girlanden lassen sich leicht mit Draht und einer Gartenschere herstellen. In ähnlicher Weise können Sie Girlanden herstellen, indem Sie das Grün an Längen der robusten Schnur binden. Kränze sind etwas aufwendiger, aber eine Styropor-Basis oder ein Stück Floristenschaum erleichtert die Arbeit.
  • Verschönern Sie das Grün mit Kiefernzapfen, Nüssen, Samenkapseln, getrockneten Blüten oder Zweigen von Strukturpflanzen wie Glyzinien. Flieder oder Weidenruten. Sie können auch farbige Akzente wie Bänder, Glocken oder kleine Ornamente hinzufügen.
  • Tischaufsätze machen Spaß und alles, was Sie wirklich brauchen, ist eine Schaumstoffbasis. Alternativ können Sie das Grün einfach in einer Schüssel oder Vase anordnen.
  • Mit feuchtem Sphagnum-Moos und Bindfaden können Sie das Grün um einen Schaumstoffball wickeln, um einen altmodischen immergrünen Ball (manchmal auch als „Kussball“ bezeichnet) herzustellen.

So verwenden Sie Evergreen-Pflanzen sicher

Ernten Sie nicht immergrüne Pflanzen, bevor Sie sie zum Dekorieren verwenden können. Wenn Sie Grünzeug kaufen, bewahren Sie es an einem kühlen Ort im Freien auf, bis Sie es nach innen bringen.

Halten Sie Grünflächen von sonnigen Fenstern, Heizungsöffnungen, Kerzen und dem Kamin fern. Wenn Sie Lichter durch das Grün weben möchten, verwenden Sie nur kühle LED-Lampen.

Überprüfen Sie das Grün jeden Tag oder alle zwei und entsorgen Sie Abschnitte, die Nadeln fallen lassen oder braun werden. Wenn Sie das Grün jeden Tag leicht benebeln, kann es ein wenig länger frisch und grün bleiben.

Denken Sie daran, dass Grünpflanzen, die üblicherweise für die Inneneinrichtung verwendet werden, für Kinder und Haustiere giftig sein können. Diese Liste enthält Mistelzweige und Pflanzen mit giftigen Beeren wie Dornenkrone, Eibe oder Stechpalme.

Trimmen von immergrünen Pflanzen für den Innenbereich

Seien Sie nicht übereifrig, wenn Sie immergrüne Pflanzen ernten möchten Pflanzen für die Innenausstattung; Sie können sich negativ auf die Gesundheit und die natürliche Form der Pflanze auswirken.

Sträucher und Bäume gezielt abschneiden und niemals mehr als ein Drittel der Pflanze oder sogar ein Drittel eines einzelnen Zweiges abschneiden. Nehmen Sie sich Zeit und schneiden Sie auf eine Art und Weise, die die Gesamtform und das Erscheinungsbild der Pflanze nicht beeinträchtigt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Evergreens schneiden, können Sie im Garten immer Zweige oder Äste kaufen Zentren oder Baumschulen.

Mit Greenery Indoor: Immergrüne Pflanzen für die Inneneinrichtung

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: