Mit Aeroponics wachsen: Was ist Aeroponics?

Mit Aeroponics wachsen: Was ist Aeroponics?

Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Aeroponics ist eine großartige Alternative für Pflanzen in kleinen Räumen, vor allem in Innenräumen. Aeroponics ist der Hydrokultur ähnlich, da bei beiden Methoden Boden zum Anbau von Pflanzen verwendet wird. Bei der Hydrokultur wird jedoch Wasser als Wachstumsmedium verwendet. In der Aeroponik wird kein Wachstumsmedium verwendet. Stattdessen werden die Wurzeln von Pflanzen in einer dunklen Kammer aufgehängt oder aufgehängt und regelmäßig mit einer nährstoffreichen Lösung besprüht.

Wachsen mit Aeroponik

Das Wachsen mit Aeroponik ist nicht schwierig und die Vorteile überwiegen bei weitem Nachteile. Nahezu jede Pflanze kann erfolgreich mit Aeroponics angebaut werden, insbesondere Gemüse. Die Pflanzen wachsen schneller, bringen mehr Ertrag und sind im Allgemeinen gesünder als die im Boden gewachsenen.

Die Fütterung von Aeroponikern ist ebenfalls einfach, da in der Luftfahrt gezüchtete Pflanzen normalerweise weniger Nährstoffe und Wasser benötigen. Unabhängig von dem in Innenräumen verwendeten System ist für die Aeroponik nur wenig Platz erforderlich, weshalb sich diese Kulturmethode besonders für Stadtbewohner und dgl. Eignet.

In der Regel werden Aeroponik-Pflanzen über einem Reservoir im Inneren aufgehängt (normalerweise oben eingeführt) eine Art versiegelter Behälter. Die Fütterung für Aeroponics erfolgt durch die Verwendung eines Pump- und Sprinklersystems, das regelmäßig nährstoffreiche Lösung auf die Pflanzenwurzeln sprüht.

Der einzige Nachteil des Wachstums mit Aeroponics besteht darin, dass alles gründlich sauber bleibt, da es ständig sauber bleibt feuchte Umgebung ist anfälliger für Bakterienwachstum. Es kann auch teuer werden.

DIY Aeroponics für den persönlichen Aeroponic-Enthusiasten

Während das Wachstum mit Aeroponics normalerweise einfach ist, können viele der kommerziellen Aeroponic-Systeme relativ teuer sein, ein weiterer Nachteil. Es muss jedoch nicht sein.

Es gibt tatsächlich viele persönliche Aeroponic-Systeme, die Sie zu Hause für viel weniger als die teuren kommerziellen Systeme herstellen können. Eines der einfachsten DIY-Aeroponics-Systeme besteht beispielsweise aus einem großen, verschließbaren Vorratsbehälter und PVC-Rohren und -Fittings. Natürlich sind auch eine geeignete Pumpe und einige andere Zubehörteile erforderlich.

Wenn Sie nach einer anderen Alternative suchen, wenn Sie Pflanzen in kleineren Räumen anbauen, sollten Sie nicht mit Aeroponics arbeiten. Diese Methode eignet sich hervorragend für den Anbau von Pflanzen in Innenräumen. Aeroponics liefert auch gesündere, reichhaltigere Produkte.

Mit Aeroponics wachsen: Was ist Aeroponics?

Video: IKEA Hydroponic System VÄXER installieren und in Betrieb nehmen / Die Aussaat Kräuter

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: