Mexikanische Tulpenmohn-Info – Tipps für den Anbau mexikanischer Tulpenmohnblumen

Der Anbau mexikanischer Tulpenmohnblumen im sonnigen Blumenbeet ist ein guter Weg, um in den manchmal schwer zu füllenden Bereichen eine lang anhaltende Farbe zu erzielen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie sie in der Landschaft einsetzen können.

Mexikanische Tulpenmohn-Info - Tipps für den Anbau mexikanischer Tulpenmohnblumen

Wenn Sie mexikanische Tulpenmohnblumen im sonnigen Blumenbeet züchten, ist dies eine gute Möglichkeit, um in den manchmal schwer zu füllenden Bereichen eine dauerhafte Farbe zu erzielen wo eine mittelgroße Pflanze benötigt wird. Hunnemannia fumariaefolia ist pflegeleicht und aus Samen günstig zu züchten. Lassen Sie uns mehr darüber erfahren, was Hunnemannia-Mohn ist und wie man sie in der Landschaft verwendet.

Was sind Hunnemannia-Mohn?

Gärtner, die nicht mit dem mexikanischen Tulpenmohn vertraut sind, fragen sich möglicherweise „Was sind Hunnemannia-Mohnblumen?“ Sie gehören wie andere Mohnblumen zur Familie der Papavercae. Die Blüten der 1 bis 2-Fuß-Pflanze sind wie Tulpenblüten mit Rüschen geformt und weisen die zarten Merkmale der typischen Mohnblume auf.

Mexikanische Tulpenmohn-Informationen weisen darauf hin, dass sie zarte Stauden in den wärmsten USDA-Zonen sind und einjährig wachsen in Gebieten mit kalten Wintern. In Mexiko beheimatet, ist der Anbau von mexikanischen Tulpenmohnblumen so einfach wie die Aussaat von Samen in ein sonniges Blumenbeet. Jede Pflanze bildet einen vielfach verzweigten Büschel, lassen Sie also beim Pflanzen genügend Raum für Wachstum. Mexikanischer Tulpenmohn-Info sagt auch, um Sämlinge zu pflanzen oder zu verdünnen, um 9 bis 12 Zoll auseinander.

Sie können mexikanischen Tulpenmohn von den Sämlingen auch anbauen, die an Ihrer lokalen Baumschule gefunden werden. Informationen zu mexikanischen Tulpenmohnblumen besagen, dass die Blumen im Sommer zu blühen beginnen und unter den richtigen Bedingungen weiter blühen, bis der Frost einsetzt.

Anbau von mexikanischen Tulpenmohnblumen

Wählen Sie eine sonnige Gegend mit gut durchlässiger Erde. In kälteren Klimazonen Samen im Frühjahr säen, wenn die Frostgefahr vorbei ist. Bis zum Boden mehrere Zentimeter tief, wie mexikanische Tulpe Mohn Info sagt, bildet die Pflanze eine tiefe Pfahlwurzel. Wie bei den meisten wurzelnden Pflanzen lassen sich mexikanische Tulpenmohnblumen nicht gut umpflanzen. Pflanzen Sie also Samen an einen festen Platz in der Landschaft.

Die Samen können vier bis sechs Wochen zuvor in biologisch abbaubaren Behältern in Innenräumen angebaut werden die letzten Frostmöglichkeiten. Während der Keimung, die 15 bis 20 Tage dauert, Temperaturen von 21 bis 14 ° C einhalten. Das Wachsen von mexikanischen Tulpenmohnblumen in Behältern ist eine ausgezeichnete Option, da sie gegenüber Trockenheit tolerant sind und weiterhin im unbewässerten Behälter gedeihen. Die Bewässerung aller Mohnblumen sollte begrenzt sein, und nach Angaben von Mexican Tulip Poppy ist diese Pflanze keine Ausnahme.

Mexikanische Tulpenmohn-Info - Tipps für den Anbau mexikanischer Tulpenmohnblumen

Andere mexikanische Tulpenmohnpflege

Befruchtung und Absterben sind Teil der mexikanischen Tulpenmohnpflege. Beim Anbau von mexikanischen Tulpenmohnblumen organisches Material in den Boden einarbeiten. Dies wird sich zersetzen und Nährstoffe liefern. Organischer Mulch um wachsende Pflanzen herum füttert sie ebenfalls.

Entfernen Sie verbrauchte Blüten nach Bedarf und beschneiden Sie zerrissenes Laub. Verwenden Sie die Blumen in geschnittenen Arrangements. Das Kneifen und Beschneiden fördert mehr Blüten.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie Sie mexikanischen Tulpenmohn anbauen, fügen Sie in diesem Frühjahr einige hinzu, wenn Sie Ihre Frühlings-Einjährigen pflanzen. Säen Sie den Samen hinter den farbenfrohen Einjährigen, die der Sommerhitze nicht standhalten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: