Methoden zur Vermehrung von Bottlebrush – So vermehren Sie Bottlebrush-Bäume

Bottlebrush wächst zu großen Sträuchern oder kleinen Bäumen heran. Die Spitzen sehen aus wie die Bürsten, mit denen die Flaschen gereinigt wurden. Die Vermehrung von Bottlebrush-Bäumen ist nicht schwierig. Wenn Sie lernen möchten, wie man Bottlebrush-Bäume vermehrt, klicken Sie auf diesen Artikel.

Methoden zur Vermehrung von Bottlebrush - So vermehren Sie Bottlebrush-Bäume

Bottlebrush-Bäume gehören zur Gattung Callistemon und werden manchmal als Callistemon-Pflanzen bezeichnet. Sie züchten strahlende Blüten, die aus Hunderten von winzigen Einzelblüten bestehen, die im Frühling und Sommer erscheinen. Die Spitzen sehen aus wie die Bürsten, mit denen die Flaschen gereinigt wurden. Die Vermehrung von Bottlebrush-Bäumen ist nicht schwierig. Wenn Sie lernen möchten, wie man Bottlebrush-Bäume vermehrt, lesen Sie weiter.

Vermehrung von Bottlebrush-Bäumen

Bottlebrush wächst zu großen Sträuchern oder kleinen Bäumen heran. Sie sind ausgezeichnete Gartenpflanzen und können von mehreren Fuß hoch bis über 10 Fuß (3 m) reichen. Die meisten vertragen Frost und erfordern wenig Pflege, wenn sie erst einmal hergestellt sind.

Das Leuchten der Blumen ist im Sommer spektakulär und ihr Nektar zieht Vögel und Insekten an. Die meisten Arten sind frosttolerant. Es ist verständlich, dass Sie die Anzahl dieser schönen Bäume im Hinterhof erhöhen möchten.

Jeder, der Zugriff auf einen Bottlebrush-Baum hat, kann mit der Vermehrung von Bottlebrush beginnen. Sie können neue Bottlebrush-Bäume züchten, indem Sie Callistemon-Bottlebrush-Samen sammeln und pflanzen.

So ​​vermehren Sie Bottlebrush-Bäume aus Samen

Die Vermehrung von Bottlebrush-Samen ist mit Callistemon-Bottlebrush-Samen ganz einfach. Zuerst müssen Sie die Bottlebrush-Frucht suchen und einsammeln.

Bottlebrush-Pollen bilden sich an den Spitzen der langen Blütenstachelfäden. Jede Blüte bringt eine kleine und holzige Frucht hervor, die Hunderte winziger Kallistemon-Flaschenbürstensamen enthält. Sie wachsen in Büscheln entlang des Blütenstiels und können dort Jahre lang verbleiben, bevor die Samen freigesetzt werden.

Sammeln Sie die ungeöffneten Samen und lagern Sie sie in einer Papiertüte an einem warmen, trockenen Ort. Die Frucht öffnet sich und setzt die Samen frei. Im Frühjahr in gut durchlässige Blumenerde aussäen.

Methoden zur Vermehrung von Bottlebrush - So vermehren Sie Bottlebrush-Bäume

Callistemon aus Stecklingen anbauen

Bottlebrush leicht überkreuzen. Das bedeutet, dass der Baum, den Sie verbreiten möchten, ein Hybrid sein kann. In diesem Fall werden die Samen wahrscheinlich keine Pflanze hervorbringen, die wie die Eltern aussieht.

Wenn Sie eine Hybride vermehren möchten, versuchen Sie, Callistemon aus Stecklingen zu ziehen. Nehmen Sie im Sommer 15 cm lange Stecklinge aus halbreifem Holz mit sauberen, sterilisierten Astschneiden.

Um die Stecklinge für die Vermehrung von Flaschenbäumen zu verwenden, müssen Sie die Blätter an der Unterseite abschneiden halbieren und eventuelle Blütenknospen entfernen. Tauchen Sie das abgeschnittene Ende in Hormonpulver und tauchen Sie es in das Wurzelmedium.

Wenn Sie Callistemon aus Stecklingen züchten, haben Sie mehr Glück, wenn Sie die Stecklinge mit Plastiktüten bedecken, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen. Achten Sie darauf, dass sich innerhalb von 10 Wochen Wurzeln bilden, und entfernen Sie dann die Beutel. Bewegen Sie die Stecklinge dann im Frühling nach draußen.

Video: Der Pflanzendoktor, Dr. H. Zulauf – Thema Malven

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: