Meine Sonnenblumen hängen über – Was tun gegen herabhängende Sonnenblumen im Garten?

Sonnenblumen lassen sich leicht anbauen und platzen überall dort, wo sie zuvor angebaut wurden. Sie haben jedoch eine Tendenz zu sinken. Die Frage ist, warum meine Sonnenblumen umfallen und was ich gegen herabhängende Sonnenblumen tun soll. Informieren Sie sich hier.

Meine Sonnenblumen hängen über - Was tun gegen herabhängende Sonnenblumen im Garten?

Sonnenblumen machen mich glücklich; sie tun es einfach. Sie sind einfach zu züchten und erscheinen fröhlich und ungebeten unter den Vogelfutterhäuschen oder an Orten, an denen sie zuvor gezüchtet wurden. Sie haben jedoch eine Tendenz zu sinken. Die Frage ist: Warum hängen meine Sonnenblumen über und was kann ich gegen herabhängende Sonnenblumen tun?

Warum hängen meine Sonnenblumen über?

Herabhängende Sonnenblumen können sowohl bei jungen als auch bei älteren Pflanzen auftreten . Was bei herabhängenden Sonnenblumen zu tun ist, hängt vom jeweiligen Wachstumsstadium und der Ursache des Herabsinkens ab.

Sonnenblumenherabsinken bei jungen Pflanzen

Krankheiten und Schädlinge können dazu führen, dass Sonnenblumen herabsinken Schock transplantieren kann. Sonnenblumen sind am besten geeignet, wenn sie direkt im Freien ausgesät werden. Da ich in einem kühleren Klima lebe, habe ich sie vorher drinnen angefangen und sie dann draußen umgepflanzt. Durch das Umpflanzen werden die Wurzeln gestört, wodurch die Pflanze in den Schockmodus versetzt wird. Wenn Sie die Samen für eine spätere Verpflanzung einsetzen müssen, setzen Sie sie in Torftöpfen ein. Wenn Sie sie verpflanzen möchten, reißen Sie den oberen 1,25 cm (½ Zoll) des Torftopfs ab, damit keine Feuchtigkeit abtransportiert wird. Härten Sie die Setzlinge vor dem Pflanzen aus, damit sie sich an die Außentemperaturen gewöhnen können.

Pilzkrankheiten können bei Sonnenblumen eine Reihe von Problemen verursachen, darunter auch das Abschwächen. Eines der ersten Anzeichen für eine Dämpfung ist ein Welken oder ein Absinken. Dies wird gefolgt von vergilbten Blättern, Stunts und Gedeihstörungen. Eine ordnungsgemäße Aussaat und Bewässerung kann die Gefahr des Eindämmens verringern. Samen in warmen, 5 cm tiefen Boden säen und nur dann gießen, wenn die obersten 1,25 cm des Bodens vollständig ausgetrocknet sind.

Insekten, wie Raupen und Spinnmilben können junge Sonnenblumensämlinge schädigen und sie hängen lassen, vergilben und sogar absterben lassen. Halten Sie den Bereich um die Sämlinge frei von Ablagerungen und Unkräutern, die Schädlinge beherbergen. Behandeln Sie eine herabhängende Pflanze mit einer milden insektiziden Seife, wenn Sie einen Schädlingsbefall vermuten.

Herabhängend in reifen Sonnenblumen

Einige Sonnenblumen können große Höhen mit großen sonnigen gelben Köpfen erreichen. Ein offensichtlicher Grund für herabhängende Köpfe sind einfach kopflastige Sonnenblumen. In diesem Fall werden keine herabhängenden Sonnenblumen fixiert. Kopflastige Sonnenblumen sind ein natürliches Ereignis, ebenso wie sich überladene Fruchtäste unter dem Gewicht einer reichlichen Ernte biegen. Wenn alles andere in Ordnung mit der Pflanze ist und sie gesund ist, sollte der Stiel dem Gewicht standhalten können, ohne zu splittern. Wenn Sie sich jedoch ernsthaft Sorgen um eine Beschädigung des Stiels machen, binden Sie den Kopf an einen Zaun, einen Baum, eine Traufe oder was auch immer sich die Sonnenblume in der Nähe befindet, damit die Pflanze das Gewicht tragen kann.

Eine weitere Möglichkeit für herabhängende Sonnenblumen ist, dass die Pflanzen Wasser brauchen. Ein Indikator dafür sind verwelkte Blätter. Sonnenblumen vertragen im Allgemeinen etwas Trockenheit. Am besten ist es jedoch, wenn sie regelmäßig tief gegossen werden, um das Wurzelwachstum zu fördern. Dies ist besonders vorteilhaft bei höheren Sorten, die starke Wurzeln benötigen, um die hohen Stängel und schweren Köpfe zu halten.

Meine Sonnenblumen hängen über - Was tun gegen herabhängende Sonnenblumen im Garten?

So ​​verhindern Sie das Herabhängen von Sonnenblumen

Ausgezeichnete kulturelle Bedingungen sind der Schlüssel zu Sonnenblumen nicht hängen lassen. Wenn sich die Pflanzen in einem schattigen Bereich befinden oder zu viel oder zu wenig Wasser haben, können Sie feststellen, dass sie hängend aussehen. Sonnenblumen in der vollen Sonne in mäßig fruchtbaren, gut durchlässigen Boden säen. Gießen Sie sie mit 2,5 cm Wasser pro Woche, abhängig von den Niederschlägen. Überprüfen Sie den Boden vor dem Gießen. Lassen Sie die oberen 1,25 cm des Bodens zwischen dem Gießen trocknen, um Pilzinfektionen vorzubeugen. Halten Sie den Bereich um die Pflanzen frei von Unkraut und Ablagerungen.

Sonnenblumen benötigen normalerweise keinen Dünger, aber ein kleiner Schub tut ihnen nicht weh. Zu viel Stickstoff führt jedoch zu gesundem Laub und wenigen Blüten. Verwenden Sie ein stickstoffarmes Lebensmittel wie 5-10-10. Streuen Sie die niedrigste Anwendungsempfehlung auf das Etikett des Herstellers, in der Regel ½ Tasse pro 25 Quadratfuß (7,5 Quadratmeter).

Befolgen Sie alle oben genannten Tipps, und Sie werden sich nicht wundern, wenn Sie herabhängende Sonnenblumen reparieren. Es sei denn natürlich, das Herabhängen kommt von kopflastigen Köpfen und das ist wirklich eine großartige Sache – mehr Sonnenblumenkerne zum Essen!

Video: Anbau von Gurken – Videotipp

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: