Mein Taubenbaum wird nicht blühen: Was tun, wenn Ihr Taubenbaum nicht blüht?

Der blühende Taubenbaum ist eine wunderschöne Bereicherung für Ihren Garten. Aber was ist, wenn Ihr Taubenbaum keine Blumen hat? Wenn Ihr Taubenbaum nicht blüht, könnte eine beliebige Anzahl von Problemen im Spiel sein. Wenn Sie wissen möchten, warum es keine Blumen gibt und was Sie dagegen tun sollten, klicken Sie hier.

Mein Taubenbaum wird nicht blühen: Was tun, wenn Ihr Taubenbaum nicht blüht?

Der Baum mit dem Namen Davidia involucrata hat papierweiße Hochblätter, die wie entspannte Lilien und sogar ein bisschen so aussehen Tauben. Sein gebräuchlicher Name ist Taubenbaum und wenn er blüht, ist er eine wirklich schöne Bereicherung für Ihren Garten. Aber was ist, wenn Ihr Taubenbaum keine Blumen hat? Wenn Ihr Taubenbaum nicht blüht, könnte eine beliebige Anzahl von Problemen im Spiel sein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum ein Taubenbaum keine Blumen enthält und was Sie dagegen tun sollten.

Mein Taubenbaum wird nicht blühen: Was tun, wenn Ihr Taubenbaum nicht blüht?

Warum ein Taubenbaum nicht blüht

Ein Taubenbaum ist ein großer, vitaler Baum, bis zu 12 m hoch mit einer ähnlichen Verbreitung. Aber es sind die Blüten, die diesen Baum so attraktiv machen. Die wahren Blüten wachsen in kleinen Büscheln und haben rote Staubbeutel, aber die eigentliche Erscheinung betrifft die großen weißen Hochblätter.

Zwei Hochblätter stehen über jedem Blütenbüschel, eines etwa 7,5 bis 10 cm lang. das andere doppelt so lang. Die Hochblätter sind papierartig, aber weich und flattern im Wind wie die Flügel eines Vogels oder weiße Taschentücher. Wenn in Ihrem Garten keine Tauben blühen, werden Sie mit Sicherheit enttäuscht sein.

Wenn Sie in Ihrem Garten einen Taubenbaum haben, haben Sie in der Tat Glück. Aber wenn Ihr Taubenbaum keine Blumen hat, verbringen Sie zweifellos Zeit damit, herauszufinden, warum der Taubenbaum nicht blüht.

Die erste Überlegung ist das Alter des Baums. Es dauert sehr lange, bis Taubenbäume blühen. Sie müssen möglicherweise warten, bis der Baum 20 Jahre alt ist, bevor Sie Blumen sehen. Geduld ist hier also das Schlüsselwort.

Wenn Ihr Baum zum Blühen „volljährig“ ist, überprüfen Sie Ihre Winterhärtezone. Der Taubenbaum gedeiht in den Härtezonen 6 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Außerhalb dieser Regionen blüht der Baum möglicherweise nicht.

Taubenbäume sind hübsch, blühen jedoch nicht zuverlässig. Selbst ein ausgewachsener Baum, der in einer geeigneten Winterhärtezone gepflanzt wurde, blüht möglicherweise nicht jedes Jahr. Ein teilweise schattiger Standort verhindert nicht, dass der Baum blüht. Tauben gedeihen in der Sonne oder im Halbschatten. Sie bevorzugen mäßig feuchte Böden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: