Mein Grünkohl hat ausgedient: Sammeln von Samen von Kohlpflanzen

Grünkohl ist ein einfach zu ziehendes Blattgrün, das bei kühleren Temperaturen gedeiht. Im Gegensatz zu vielen Gartengemüsen sind Grünkohlpflanzen eigentlich zweijährig. In diesem Artikel wird erläutert, wie Kohlsamen geerntet werden, damit Sie eine weitere Ernte einbringen können.

Mein Grünkohl hat ausgedient: Sammeln von Samen von Kohlpflanzen

In den letzten Jahren hat dichter Nährkohl sowohl in der Mainstream-Kultur als auch zu Hause an Beliebtheit gewonnen Gärtner. Grünkohl ist ein einfach zu ziehendes Blattgrün, das bei kühleren Temperaturen gedeiht. Eine breite Palette offen bestäubter Grünkohlsorten bietet den Züchtern köstliche und äußerst schöne Ergänzungen für den Gemüsegarten.

Im Gegensatz zu vielen gängigen Gartengemüsen sind Grünkohlpflanzen eigentlich zweijährig. Zweijährige Pflanzen sind Pflanzen, die in der ersten Vegetationsperiode grünes Blattwachstum erzeugen. Nach der Vegetationsperiode überwintern die Pflanzen im Garten. Im folgenden Frühjahr nehmen diese Biennalen das Wachstum wieder auf und beginnen mit der Aussaat. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Grünkohlsamen ernten, um eine weitere Ernte zu erzielen.

Mein Grünkohl hat ausgedient: Sammeln von Samen von Kohlpflanzen

Ernten von Grünkohlsamen

Anfänger sind möglicherweise ziemlich überrascht über das Vorhandensein von Blöcken Grünkohlpflanzen im Garten. Dieses Szenario bietet jedoch die perfekte Gelegenheit, Grünkohlsamen zu sammeln. Das Speichern von Grünkohlsamen ist wirklich ganz einfach.

Erstens müssen Gärtner genau darauf achten, wann Grünkohl zu Samen geworden ist. Um eine optimale Samenproduktion zu erzielen, sollten die Züchter die Pflanzen so lange stehen lassen, bis die Samenkapseln und Stängel zu trocknen beginnen und braun werden. Dies hilft sicherzustellen, dass die Samen zur Erntezeit reif sind.

Nachdem die Samenkapseln braun geworden sind, gibt es einige Möglichkeiten. Die Züchter können entweder den Hauptstiel der Pflanze abschneiden, um alle Hülsen auf einmal zu ernten, oder sie können einzelne Hülsen aus der Pflanze entfernen. Es ist wichtig, die Pads unverzüglich zu entfernen. Wenn Sie zu lange warten, können sich die Schoten öffnen und die Samen auf den Boden fallen lassen.

Nach der Ernte die Schoten einige Tage bis einige Wochen an einem trockenen Ort aufbewahren. Dies stellt sicher, dass die Feuchtigkeit entfernt wurde, und erleichtert das Sammeln von Kohlsamen aus den Schoten erheblich.

Wenn die Schoten vollständig trocken sind, können sie in eine braune Papiertüte gelegt werden. Schließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn kräftig. Dies sollte alle reifen Samen aus den Hülsen freisetzen. Bewahren Sie die Samen nach dem Sammeln und Entfernen aus dem Pflanzenmaterial an einem kühlen und trockenen Ort auf, bis sie im Garten gepflanzt werden können.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: