Mazus-Rasen-Alternative: Tipps zum Wachsen eines Mazus-Rasens

Mazus-Rasen-Alternative: Tipps zum Wachsen eines Mazus-Rasens

Wenn Sie nach einer wartungsarmen Anlage suchen, die einen mäßigen bis leichten Verkehr toleriert, müssen Sie nur einen Mazus-Rasen ( Mazus reptans ) anbauen . In welchen Bereichen können Sie Mazus als Rasenersatz verwenden und wie kümmern Sie sich um Mazus-Rasen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Warum Mazus als Ersatz für den Rasen wählen?

Rasenersatz wird aus verschiedenen Gründen ausgewählt. Vielleicht sind Sie einfach satt und müde von all der Arbeit, die erforderlich ist, um einen Rasen zu pflegen, der mit dem Jones mithalten kann. “Vielleicht hat Ihnen die Menge an Unkrautjäten zwischen Rasen und Straßenbetonierern den Blues gebracht. Vielleicht möchten Sie einfach ein Gebiet beleben. Etwas umgestalten.

Der zusätzliche Vorteil von Mazus-Rasenalternative besteht sicherlich darin, dass es sich um einen saisonalen Fruchtstand handelt. Vom Frühjahr bis zum Sommer wird Ihr Mazus reptans Rasenersatz mit winzigen Büscheln bläulich-violetter Blüten mit weißen und gelben Zentren das Bodendeckerfleck sprenkeln.

Diese kleine Kletterpflanze ist auch in Weiß erhältlich. aber beide Blütenfarben haben Laub von schmalen Blättern mit Wurzelstielen, die sich zu einer Art „Teppich“ von sattem Grün verbinden. Mazus kann als Rasenersatz verwendet werden oder ist reizvoll zwischen Pflastersteinen, Steinplatten, Steingärten und Wegen. Die Pflanzen wachsen sehr niedrig (2-6 Zoll hoch) mit einem kompakten Wuchs und einer Ausbreitung zwischen 6-12 Zoll.

Tipps zum Wachsen eines Mazus-Rasens

Mazus reptans stammt aus dem Himalaya, einer weniger gastfreundlichen Umgebung. Dies ist eine ausreichende Staude für die USDA-Zonen 3-9. Mazus kann in vollsonnerndem Boden in voller Sonne zum Halbschatten gezüchtet werden, obwohl er eine geringe Fruchtbarkeit verträgt.

Durch Teilung oder Trennung vermehren. Teilen Sie die Pflanzen im Herbst oder Frühling alle 3-4 Jahre, um ihre grassierende Ausbreitung zu bewältigen und die Vitalität im wachsenden Mazus-Rasen aufrechtzuerhalten.

Die Pflege von Mazus-Rasenflächen ist minimal. Halten Sie die Pflanzen feucht, aber machen Sie sich keine Sorgen. Sie können ein wenig austrocknen.

Sie können Ihre Pflanzen mit etwas 20-20-20 Dünger verwöhnen, um das Wachstum und die Blüte zu fördern. Sie können den Stand von Mazus mähen oder nicht, und wenn Sie alles ordentlich halten möchten, ist es ratsam, sich um den Mazus-Rasen zu legen.

In Kürze erhalten Sie einen schönen, vollständig mit Teppichboden ausgelegten ehemaligen Rasenbereich mit weißen oder lila-blauen Blüten.

Mazus-Rasen-Alternative: Tipps zum Wachsen eines Mazus-Rasens

Video: Words at War: White Brigade / George Washington Carver / The New Sun

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: