Mandevilla-Pflanzenpflege – Überwintern von Mandevilla-Pflanzen

Mandevilla-Pflanzen überstehen im Winter die Saison in guter Form, wenn Sie in einem tropischen Klima leben. Wenn Sie jedoch in einem nördlicheren Klima leben, ist es am besten, die Rebe in einen Container zu pflanzen. In diesem Artikel finden Sie Informationen zum Überwintern von Mandevillas.

Mandevilla-Pflanzenpflege - Überwintern von Mandevilla-Pflanzen

Mandevilla ist eine auffällige Rebe mit großen, glänzenden Blättern und auffälligen Blüten in den Farben Purpur, Rosa, Gelb, Lila, Creme und Weiß. Diese anmutige, windende Rebe kann in einer einzigen Jahreszeit bis zu 3 m lang werden.

Mandevilla-Pflanzen überstehen die Jahreszeit in gutem Zustand, wenn Sie in einem tropischen Klima leben, das in die Temperaturbereiche der USDA-Pflanzenhärtezonen fällt 9 und höher. Wenn Sie jedoch in einem nördlicheren Klima leben, ist es am besten, die Rebe in einen Container zu pflanzen. Diese tropische Pflanze verträgt keine Temperaturen unter 7-10 ° C und muss in Innenräumen überwintern.

Überwintern von Mandevilla als Zimmerpflanze

Mitbringen Eine eingetopfte Mandevilla-Pflanze in Innenräumen, bevor das Quecksilber unter 15 ° C fällt, und als Zimmerpflanze ziehen, bis die Temperaturen im Frühjahr steigen. Schneiden Sie die Pflanze auf eine überschaubare Größe und platzieren Sie sie an einem Ort mit viel hellem Sonnenlicht. Raumtemperaturen sind in Ordnung.

Wässern Sie die Pflanze jede Woche und schneiden Sie sie nach Bedarf, um die gewünschte Größe und Form beizubehalten. Erwarten Sie keine Blüten. Es ist unwahrscheinlich, dass die Pflanze im Winter blüht.

Mandevilla-Pflanzenpflege - Überwintern von Mandevilla-Pflanzen

Mandevillas winterfest

Wenn Sie wenig Licht oder Platz haben, können Sie die Mandevilla auch in Innenräumen verwenden und lagern Sie es in einem Ruhezustand. Stellen Sie die Pflanze in die Spüle und tränken Sie die Erde gründlich, um die Schädlinge, die möglicherweise in der Blumenerde lauern, auszuspülen. Wenn Sie es nicht zurückschneiden möchten, stellen Sie möglicherweise eine Gelbfärbung mit anschließendem Laubfall fest. das ist normal.

Stellen Sie die Pflanze in einen sonnigen Raum mit Temperaturen zwischen 12 und 15 ° C. Über den Winter sparsam gießen und nur so viel Feuchtigkeit zuführen, dass die Blumenerde nicht knochentrocken wird. Wenn Sie zu Beginn des Frühlings sehen, dass die Pflanze den Ruhezustand bricht, stellen Sie die Mandevilla in einen warmen, sonnigen Raum und setzen Sie die normale Bewässerung und Befruchtung fort.

In beiden Fällen sollten Sie die Mandevilla überwintern, ohne sie zu bewegen Es wieder im Freien, bis die Temperaturen konstant über 15 ° C liegen. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um die Pflanze in einen etwas größeren Topf mit frischer Blumenerde zu stellen.

Video: Wie viel Wasser brauchen Dipladenia – Wie oft muss ich Mandevilla giessen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: