Magnolienkrankheiten in Sweetbay: Erkennen von Magnolienkrankheitssymptomen in Sweetbay

Obwohl Sweetbay-Magnolien im Allgemeinen ein gesunder Baum sind, sind sie manchmal von Krankheiten betroffen.

Magnolienkrankheiten in Sweetbay: Erkennen von Magnolienkrankheitssymptomen in Sweetbay

Wenn Sie Informationen zu Magnolienkrankheiten und Magnolienkrankheitssymptomen oder Tipps zur Behandlung einer erkrankten Magnolie in der Regel benötigen, wenden Sie sich an den folgenden Artikel: <![CDATA[

Magnolie in der Süßbucht (Magnolia virginiana) Amerikanischer Ureinwohner. Es ist im Allgemeinen ein gesunder Baum. Manchmal ist es jedoch von Krankheiten betroffen.

Krankheiten der Sweetbay-Magnolie

Die Sweetbay-Magnolie ist ein anmutiger Südstaatenbaum, wenn Sie Informationen zu Krankheiten der Sweetbay-Magnolie und Symptomen der Magnolie oder Tipps zur Behandlung einer erkrankten Sweetbay-Magnolie im Allgemeinen benötigen , in vielen Regionen immergrün, das ist ein beliebter Zierbaum für Gärten. Ein breiter Säulenbaum, der eine Höhe von 40 bis 60 Fuß erreicht. Dies sind schöne Gartenbäume, und die silbernen Unterseiten der Blätter schimmern im Wind. Die mit Zitrusfrüchten duftenden Elfenbeinblumen bleiben den ganzen Sommer über am Baum.

Im Allgemeinen sind Magnolien der Süßbucht starke, vitale Bäume. Sie sollten sich jedoch der Krankheiten der Sweetbay Maglolia bewusst sein, die Ihre Bäume befallen können. Die Behandlung einer kranken Sweetbay-Magnolie hängt davon ab, welche Art von Problem sie betrifft.

Blattfleckenkrankheiten

Die häufigsten Krankheiten der Sweetbay-Magnolie sind Blattfleckenkrankheiten, Pilze oder Bakterien. Jeder hat die gleichen Symptome der Magnolienkrankheit: Flecken auf den Blättern des Baumes.

Blattpilzflecken können durch den Pestalotiopsis-Pilz verursacht werden. Die Symptome sind kreisförmige Flecken mit schwarzen Rändern und Verrottungszentren. Mit Phyllosticta leaf spot in magnolia sehen Sie kleine schwarze Flecken mit weißen Mitten und dunklen, violett-schwarzen Rändern.

Wenn Ihre Magnolie große, unregelmäßige Läden mit gelben Mitten aufweist, hat sie möglicherweise den anthracnose , eine durch den Pilz Colletotrichum verursachte Blattfleckenkrankheit.

Bakterieller Blattfleck, der durch das Bakterium Xanthomonas verursacht wird, erzeugt eine kleine Fäulnis Flecken mit gelbem Heiligenschein: Algenblattfleck aus der Algenspore Cephaleuros virescens verursacht erhabene Flecken auf den Blättern.

Wenn Sie mit der Behandlung einer kranken Magnolie mit Blattflecken beginnen möchten, müssen Sie die gesamte Bewässerung unter feuchten Bedingungen beenden Schneiden Sie das gesamte betroffene Laub ab, um den Kontakt mit gesundem Laub zu verringern. Harken Sie die abgefallenen Blätter auf und entfernen Sie sie.

Magnolienkrankheiten in Sweetbay: Erkennen von Magnolienkrankheitssymptomen in Sweetbay

Schwere Magnolienkrankheiten

Verticillium Welke und Phytophthora-Wurzelfäule sind zwei weitere schwerwiegende Sweetbay-Magnolien-Krankheiten.

Verticillium albo-atrum- und Verticillium dahlia-Pilze verursachen Verticillium wilt, eine häufig tödliche Pflanzenkrankheit. Der Pilz lebt im Boden und dringt durch die Magnolienwurzeln ein. Zweige können absterben und die geschwächte Pflanze ist anfällig für andere Krankheiten. Innerhalb von ein oder zwei Jahren stirbt in der Regel der gesamte Baum.

Phytophthora-Wurzelfäule ist eine weitere Pilzkrankheit, die in feuchten Böden lebt. Es greift Bäume durch die Wurzeln an, die dann faul werden. Infizierte Magnolien wachsen schlecht, haben welkende Blätter und können absterben.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: