Lunaria Silver Dollar: Anbau und Pflege einer Geldpflanze

Lunaria-Geldpflanzen sind kein alltäglicher Anblick im Garten, aber ihre Pflege ist ganz einfach für diejenigen, die ihre interessanten Eigenschaften nutzen möchten. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Lunaria Silver Dollar: Anbau und Pflege einer Geldpflanze

Lunaria, Silberdollar: Die Pilger brachten sie zu den Kolonien auf der Mayflower. Thomas Jefferson züchtete sie in den berühmten Gärten von Monticello und erwähnte sie in seinen Briefen. Heute, wenn Sie Geld Pflanzenpflege nachschlagen, sind Anweisungen knapp. Möglicherweise liegt dies daran, dass viele Gärtner die Pflege einer Geldpflanze als die Pflege eines Unkrauts betrachten.

Geldpflanzenzuchtinfo

Auch als Honesty bezeichnet, von der Gattung Lunaria, sind Silberdollarpflanzen benannt nach ihren Früchten, mit Hülsen trocken bis flach silbrig Scheiben von der Größe von — Du hast es erraten! — Silberdollar. Sie stammen aus Europa und waren eine der ersten Blumen, die im Garten der Neuen Welt für ihre Schoten und essbaren Wurzeln gezüchtet wurden. Sie gehören zur Familie der Brassicaceae oder Senfgewächse, was sich in ihrem Laub bemerkbar macht: schnell wachsende Einzelstämme, die mit breiten, ovalen Blättern, die grob gezähnt sind, etwa zwei Fuß hoch werden können.

Es gibt nichts Senf- wie über die Blumen jedoch. Sie sind zarte, vierblättrige, rosa bis violette Blüten, die in Trauben oder Büscheln auf den langen Stielen wachsen und im Früh- bis Hochsommer blühen. Die Samenkapseln dieser zierlichen Blüten sind es, die die Pflege einer Geldpflanze lohnenswert machen. Bis zum Spätsommer sind die großen flachen Samenkapseln zu silbernen Scheiben getrocknet, die die Samen im Inneren zur Geltung bringen.

Vielleicht haben die Gärtner, die die Blume als Schädling betrachten, ein berechtigtes Argument. Sobald Sie gelernt haben, wie man Geldpflanzen züchtet, werden sie zu dauerhaften Ergänzungen der Landschaft und tauchen überall auf, außer dort, wo Sie sie haben möchten. Sogar einige Experten bezeichnen sie in ihren Informationen über den Anbau von Geldpflanzen als Unkraut. Schande über sie! Sie sind sicherlich nicht für formellere Gärten geeignet, aber sie können an anderer Stelle eine Freude sein.

Dennoch gibt es einige sehr gute Gründe für die Pflege von Geldpflanzen in Ihrem Garten.

Warum Lunaria Silver Dollar anbauen?

Nichts interessiert Kinder im Blumengarten so sehr wie das Erlernen des Anbaus von Geldpflanzen. Die Samen keimen leicht. Die Pflanzen wachsen schnell. Die Blumen sind herrlich und kein Kind kann diesen faszinierenden Samenkapseln widerstehen. Die Pflegeanweisungen für Geldpflanzen sind leicht zu befolgen und leicht zu ignorieren! Sie wachsen gerne in einem Unkrautbeet.

Für viele von uns mit informelleren Gärten sind Überraschungen immer willkommen und werden als Teil des Spaßes angesehen. Nichts ist so überraschend wie die Geldanlage. Wachsende Informationen weisen in der Regel darauf hin, dass dies negativ ist, da die papierartigen Hülsen des Silberdollars wie Drachen vom Wind getragen werden und dort keimen, wo sie fallen. Während Lunarias zweijährig sind und ein Jahr wachsen und das nächste blühen, sind sie so fruchtbar, dass sie oft für Stauden gehalten werden und als invasiv gelten. Was die Informationen über den Anbau von Geldpflanzen in der Regel nicht erwähnen, ist, dass sie so viel einfacher auszusondern sind als die meisten anderen Gartenstörungen.

Die getrockneten Stängel der Lunaria-Silberdollarpflanze eignen sich hervorragend als Ergänzung zu Trockenblumenarrangements, die aus Ihren Pflanzen hergestellt wurden Landschaft entweder in Verbindung mit anderen Pflanzen, z. B. Gräsern, oder einzeln in einer Vase angeordnet.

Lunaria Silver Dollar: Anbau und Pflege einer Geldpflanze

Money Plant Care Instructions – Tipps zum Anbau von Geldpflanzen

Die Pflegeanweisungen für Geldpflanzen sind einfach und unkompliziert. Samen können von Frühling bis Herbst direkt ausgesät werden, sind aber im Frühling am einfachsten zu pflanzen. Streuen Sie sie auf die Erde und bedecken Sie sie gut mit einer leichten Schicht Erde und Wasser.

Sie bevorzugen einen sonnigen Standort, wachsen aber gut im Halbschatten und bevorzugen keinen bestimmten Bodentyp, weshalb sie sind so wahrscheinlich, dass sie unter Ihren pingeligeren Gartenpflanzen auftauchen. Überall ist eine Geldpflanze zu Hause!

Pflegehinweise enthalten normalerweise mindestens eine Dosis Dünger für den allgemeinen Gebrauch pro Jahr, aber sie akzeptieren auch alles, was Sie umliegenden Pflanzen anbieten.

Sobald es keimt, ist die Pflege einer Geldpflanze so einfach. Wenn das Wetter zu trocken wird, schätzen sie ein wenig Wasser, aber nicht zu viel. Ein Lunaria-Silberdollar wendet sich nur gegen feuchte Füße.

Machen Sie sich ein Bild davon, wie man in Ihrem Garten Geldpflanzen züchtet.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: