Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen reduzieren: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die Feuchtigkeit aufnehmen

Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen reduzieren: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die Feuchtigkeit aufnehmen

Schimmel im Winter, Muffigkeit und Feuchtigkeit werden durch zu hohe Feuchtigkeit verursacht . Das Problem tritt auch in warmen, schwülen Regionen auf. Luftentfeuchter und andere Lösungen können einen gewissen Effekt haben, aber Pflanzen sind eine schönere und natürlichere Methode, um etwas feuchte Luft und feuchte Umgebung zu entfernen. Feuchtigkeitsabsorbierende Zimmerpflanzen haben einen doppelten Zweck, da sie die benötigte Feuchtigkeit aus der Luft ernten und die Natur ins Freie bringen.

Verringerung der Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen

Die Verwendung von Pflanzen zu Hause kann in vielerlei Hinsicht nützlich sein. Eine der interessanteren ist ihre Verwendung als Luftentfeuchter. Welche Pflanzen nehmen Feuchtigkeit auf? Tatsächlich ernten die meisten Pflanzen durch ihre Blätter etwas Luftfeuchtigkeit aus der Luft, aber einige Pflanzenarten sind äußerst effizient und nehmen viel Feuchtigkeit durch ihre Blätter auf. Dies ist eine gute Nachricht, da ein hoher Feuchtigkeitsgehalt im Haushalt zu Atemproblemen führen kann und die Struktur Ihres Hauses gefährdet.

Sie fragen sich vielleicht, wie Pflanzen die Feuchtigkeit im Haushalt reduzieren können. Die Antwort liegt in der Blattaufnahme einer Pflanze. Dies ist seine Fähigkeit, Tau, Nebel oder andere Formen von dampfförmiger Feuchtigkeit durch das Stoma in den Blättern zu absorbieren. Diese Feuchtigkeit wandert in das Xylem und dann in die Wurzeln.

Pflanzen, die einen feuchten Boden mögen, entwickeln diese Anpassung mit höherer Wahrscheinlichkeit, aber einige Pflanzen in ariden Gebieten mit wenig Niederschlag können Feuchtigkeit auf diese Weise verarbeiten . Wenn Sie also die richtigen Pflanzen auswählen, die Feuchtigkeit absorbieren, können Sie die übermäßige Umgebungsfeuchtigkeit in Ihrem Zuhause reduzieren und Schimmelpilze und Schimmelbefall vermeiden.

Welche Pflanzen absorbieren Feuchtigkeit?

Wenn Sie nicht dorthin gehen für einen regenwald-effekt im häuschen erzeugt zu viel feuchte, klebrige luft nicht die tropischen schwülen töne, die man an solchen Orten findet. In der Tat haben Sie eher muffige Vorhänge und andere Stoffe, klamme Oberflächen und weinende Wände.

Die Friedenslilie ist eine attraktive Blattpflanze mit einer interessanten Spachtel, die dazu beiträgt, die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren. Klassische viktorianische Pflanzen wie englischer Efeu, Stubenpalme und Boston-Farn verleihen dem Dekor elegante Akzente, während sie etwas von der Klebrigkeit aus der Luft entfernen. Es ist möglich, dass die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit bei solchen Pflanzen dazu beiträgt, dass überschüssige Luftfeuchtigkeit von der Luft ferngehalten wird und möglicherweise die schlaffe Tapete und das muffige Hinterzimmer gerettet werden.

Die oben aufgeführten Pflanzen tolerieren oder verlangen nach Feuchtigkeit Luftfeuchtigkeit ist Tillandsia, die keine übermäßige Feuchtigkeit verträgt. Es nimmt jedoch den größten Teil seiner Feuchtigkeit aus der Luft auf und ist daher ideal für die Aufnahme von Feuchtigkeit. Dies ist so, weil es ein Epiphyt ist und nicht im Boden lebt. Stattdessen hängt die Pflanze an einem Baumstamm oder Stein, fügt sich in einen Baumschritt ein oder kuschelt sich in eine Spalte.

Diese kleine Pflanze wird wegen ihrer epiphytischen Natur und ihrer Fähigkeit, in einer soillosen Situation zu leben, auch Luftpflanze genannt und noch immer Futter und Wasser. Der Spaß an Tillandsia sind die vielen Formen, von denen einige helle Blüten haben. Sie können Tillandsia auch auf vielen verschiedenen Medien montieren oder einfach in eine dekorative Schüssel oder direkt in ein Regal legen. Sie sind pflegeleicht und produzieren eventuell kleine Welpen, die man teilen kann, wodurch die Zimmerpflanzen noch mehr Feuchtigkeit aufnehmen.

Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen reduzieren: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die Feuchtigkeit aufnehmen

Video: Messung relativer Feuchte

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: