Luftfeuchtigkeit im Innenbereich reduzieren: Was tun, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist

Luftfeuchtigkeit im Innenbereich reduzieren: Was tun, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist

Es gibt viele Tipps und Tricks, um die Luftfeuchtigkeit im Innenbereich auf einem hohen Niveau zu halten, insbesondere in der Nähe von Pflanzen, die viel Feuchtigkeit benötigen, wie beispielsweise Orchideen. Aber was machen Sie, wenn Ihre Luftfeuchtigkeit zu hoch ist? Da Isolationstechniken die Dichtungen in Häusern und Gewächshäusern im ganzen Land verbessern, wird die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit zu einer wichtigen Aufgabe. Hohe Luftfeuchtigkeit in Innenräumen erhöht nicht nur das Risiko, dass Ihr Haus beschädigt wird, es kann auch zu Problemen für Ihre Pflanzen kommen.

Kann Pflanzen mit hoher Luftfeuchtigkeit schaden?

Es gibt einige Pflanzen, die zum Schwitzen neigen tropische Örtlichkeiten und lieben nichts anderes als Luft, die so dicht mit Feuchtigkeit ist, dass eine normale Person kaum atmen kann, aber Ihre typischen Zimmerpflanzen gehören nicht dazu. Hohe Luftfeuchtigkeit in Innenräumen verursacht für die meisten Pflanzen in Innenräumen ernste Probleme, da sie das Wachstum von Pilz- und bakteriellen Erkrankungen fördern, die häufig sehr hohe Luftfeuchtigkeit benötigen, um Gewebe zu infizieren.

Gleiches gilt für Pflanzen in Gewächshäusern – die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus ist von entscheidender Bedeutung die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Spritzwasser, das durch nächtliche Kondensation verursacht wird, erhöht das Risiko, Sporen aus infizierten Pflanzen zu entfernen, um Proben in der Nähe zu reinigen. Aktive Krankheiten können Ihre Gewächshauspflanzen zerstören und Monate oder Jahre der Arbeit zerstören.

So reduzieren Sie die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen

Die Verringerung der Luftfeuchtigkeit in Innenräumen ist manchmal etwas einfacher als im Gewächshaus es wird nicht so viel Wasser ständig in die Umwelt gegeben. Hausbesitzer mit hoher Luftfeuchtigkeit sollten überprüfen, ob ihre zentrale Klimaanlage und Heizung ordnungsgemäß funktionieren – diese Systeme helfen sehr, eine angemessene Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten.

Überprüfung Ihrer Rohrleitungen, Keller- und Kriechkeller sowie anderer möglicherweise kalter Oberflächen Bei Kondensation kann eine andere Feuchtigkeitsquelle in der Luft entfernt werden. Wenn Oberflächen schwitzen, können sie isoliert werden, um die Bildung von Wasser zu stoppen, das Ihr Zuhause schädigen und Ihre Pflanzen schädigen kann.

Betreiber von Gewächshäusern haben andere Möglichkeiten zur Luftfeuchtigkeitskontrolle und sollten die Luftzirkulation erhöhen das gewächshaus sofort. Weniger Wasser gießen und die Entwässerung in Ihrem Gewächshaus verbessern, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen, die in die Luft gelangen kann. Durch die Zugabe von Bodenwärme zur Erzeugung von Mikroklima können Pflanzen Kondensation auf Pflanzenoberflächen verhindern und das Krankheitsrisiko exponentiell senken.

Luftfeuchtigkeit im Innenbereich reduzieren: Was tun, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist

Video: How To Grow and planting Lemon Tree From Seed – Gardening Tips

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: