Lotus Vine Care – Wie man Lotus Vine Plants anbaut

Gärtner, die nichts über die Lotus Vine Flower wissen, werden angenehm überrascht sein. Diese hübsche kleine Pflanze, die auch als Papageienschnabel bekannt ist, ist ein ausgezeichneter Sommer-Gefäßfüller und anpassungsfähig als Trailing- oder Border-Pflanze. In diesem Artikel erfahren Sie mehr.

Lotus Vine Care - Wie man Lotus Vine Plants anbaut

Gärtner, die nichts über die Lotusblüte (Lotus berthelotii) wissen, werden angenehm überrascht sein. Die hellen Sonnenuntergangsfarben und die erstaunliche Blütenform der Lotus-Rebe spielen im Sommergarten eine herausragende Rolle.

Was ist eine Lotus-Rebe?

Auch bekannt als Papageienschnabel. Diese hübsche kleine Pflanze ist ein ausgezeichneter Sommer-Gefäßfüller und als Trailing- oder Border-Pflanze anpassungsfähig. Es kann in den wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten als einjähriger Sommer verwendet werden. Sommercontainer sind eine wunderbare Möglichkeit, die Jahreszeit einzufangen und Terrassen, Decks und Lanais aufzuhellen. Einige der Standby-Pflanzen (wie Petunien, Bratschen, Zinnien und Löwenmäulchen) haben ihre eigene Anziehungskraft und lassen sich mit Laubpflanzen und nachlaufenden Exemplaren zu absolut schönen Darstellungen kombinieren.

Gärtner mit Moxie mögen es, einzigartig und überraschend zu sein Pflanze für eine atemberaubende Bombe inmitten von normaler Sommerschönheit. Dies ist, was die Lotus-Rebe-Pflanze für – zu schockieren und zu verblüffen und jedem behältergarten das gewisse Etwas zu verleihen. Stellen Sie sich schockierende Orangen und leuchtend rote Farbtöne vor, die von goldenen und grünen Akzenten eingefasst sind. Stellen Sie sich 1 Zoll lange, sich verjüngende Blütenblätter mit einem hervorstehenden Schnabel vor, die von graugrünem, leicht verschwommenem Laub umgeben sind. Dies ist die Lotusrebe.

Was ist die Lotusrebe? Es ist eine zarte tropische Pflanze von den Kanarischen und Kapverdischen Inseln und Teneriffa. Es ist nur in den USDA-Zonen 10 bis 12 winterhart, eignet sich jedoch hervorragend als Sommercontainer im Jahr. Die Pflanze neigt zum Schleppen und einzelne Ranken können bis zu einem Fuß oder länger werden. Die Blüten kommen in den kühleren Jahreszeiten des Frühlings und Frühsommers an und die meisten Pflanzen werden ruhender, wenn die Temperaturen zu steigen beginnen. Pflanzen, die im Freien in Gebieten mit niedrigerem USDA angebaut werden, unterliegen einem Temperaturabfall von unter 7 ° C.

Anbau einer Lotusrebe

Diese Pflanze ist im Frühsommer in vielen Gartencentern oder in Europa anzutreffen Kindergärten. Wenn Sie mit einem Freund befreundet sind, können Sie auch versuchen, eine Lotusrebe durch Stecklinge zu züchten.

Die Samen werden 8 bis 10 Wochen vor dem erwarteten Transplantationstermin in Innenräumen angepflanzt, benötigen jedoch ein weiteres Jahr, bevor sie Blüten bilden können . Bewahren Sie Pflanzen in einem Gewächshaus auf oder stellen Sie sie in Innenräumen auf, in denen die Temperaturen nicht unter 7 ° C liegen.

Lotus Vine Care - Wie man Lotus Vine Plants anbaut

Lotus Vine Care

Es gibt nur wenige Probleme mit Schädlingen oder Krankheiten Pflanze. Spinnmilben, Mealybugs und Blattläuse sind charakteristische Schädlinge, können aber normalerweise mit Gartenbauöl behandelt werden.

Die wichtigsten Überlegungen sind Boden, Feuchtigkeit und Standort. Der beste Boden ist ein gut durchlässiger Garten oder eine Blumenerde. Fügen Sie etwas Sand zu einer Blumenerde hinzu, um die Sandigkeit und Drainage zu erhöhen.

Die Pflanze mag es nicht, vollständig trocken zu sein, aber es sollte auch darauf geachtet werden, nicht zu viel zu gießen. Tief gießen und dann die Oberfläche des Bodens antrocknen lassen, bevor Sie erneut auftragen. Lassen Sie die Wurzeln der Pflanze nicht in einer Untertasse mit Wasser stehen.

Diese Pflanzen eignen sich gut für Standorte mit voller Sonne.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: