Lindenpflege – Tipps für den Anbau von Linden

Ob Sie in einem Gebiet leben, in dem Linden das ganze Jahr über im Freien wachsen können, oder ob Sie Ihren Lindenbaum in einem Container anbauen müssen, der Anbau von Lindenbäumen kann sich lohnen und Spaß. Weitere Informationen zu ihrer Pflege finden Sie in diesem Artikel.

Lindenpflege - Tipps für den Anbau von Linden

Limettenfrüchte erfreuen sich in den letzten Jahrzehnten in den USA wachsender Beliebtheit. Dies hat viele Hausgärtner dazu veranlasst, einen eigenen Lindenbaum zu pflanzen. Egal, ob Sie in einem Gebiet leben, in dem Linden das ganze Jahr über im Freien wachsen können oder ob Sie Ihren Lindenbaum in einem Container züchten müssen, das Züchten von Linden kann sich lohnen und Spaß machen. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man einen Lindenbaum pflanzt und einige Lindenbaumspitzen durchgeht.

Wie man einen Lindenbaum pflanzt

Viele Leute entscheiden sich dafür, einen Lindenbaum bei einem Einheimischen zu kaufen Gärtnerei, anstatt sie aus Samen zu ziehen (obwohl sie sehr leicht aus Samen zu ziehen sind). Sobald Sie Ihren Lindenbaum gekauft haben, müssen Sie ihn pflanzen. Die Schritte zum Pflanzen eines Lindenbaums sind fast gleich, unabhängig davon, ob Sie ihn in den Boden oder in einen Container pflanzen möchten.

Achten Sie beim Anbau von Lindenbäumen zuerst darauf Wo Ihre Linde gepflanzt wird, hat viel Sonnenschein. Wählen Sie nach Möglichkeit einen Standort mit südlicher Sonne.

Zweitens Stellen Sie sicher, dass die Drainage hervorragend ist. Wenn Sie keine anderen Limettenspitzen beachten, müssen Sie diese beachten. Das Wachsen von Lindenbäumen in Böden, die keine hervorragende Drainage aufweisen, tötet Ihren Lindenbaum. Verbessern Sie die Drainage des Bodens, um sicherzustellen, dass Ihre Linde niemals stehendem Wasser ausgesetzt wird. Stellen Sie beim Einpflanzen in den Boden sicher, dass der Boden um den Baum herum etwas höher ist als der Boden außerhalb des Pflanzlochs, um ein Ansammeln von Wasser um den Lindenbaum herum zu verhindern.

Drittens beim Verfüllen Achten Sie darauf, dass der Boden fest um den Wurzelballen herum liegt. Wenn eine Luftblase entsteht, stirbt der Baum. Stampfen Sie den Boden kontinuierlich oder gießen Sie den Boden alle paar Zentimeter, während Sie nachfüllen.

Lindenpflege - Tipps für den Anbau von Linden

Tipps zur Pflege von Linden

Die Pflege von Linden ist ziemlich einfach, nachdem Sie wissen, wie man Linden pflanzt Baum. Einige Tipps zur Pflege von Lindenbäumen umfassen:

  • Konsequentes Wasser – Linden lassen ihre Blätter fallen, wenn sie zu lange trocken bleiben. Dies wird gesagt, zu viel Wasser wird sie auch töten. Die beste Pflege von Linden bedeutet, dass Sie gleichmäßig aber nicht zwanghaft gießen.
  • Befruchten Sie häufig – Linden sind schwere Fresser. Sie werden den Boden um sie herum, im Boden oder in einem Container schnell erschöpfen. Denken Sie daran, alle paar Monate mit Kompost oder einem stickstoffreichen Dünger zu düngen.
  • Halten Sie sie warm – Linden vertragen Temperaturen von weniger als 10 ° C nicht. Bewahren Sie die Bäume an einem Ort auf, an dem es nicht kälter als 30 ° C wird, da sie sonst absterben.
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: