Lantana-Überwinterung: Erfahren Sie mehr über die Winterpflege von Lantanas

Lantana-Pflanzen benötigen nur wenig Pflege und Pflege, produzieren aber den ganzen Sommer über bunte Blüten. Was ist mit der Pflege von Lantanas im Winter? Die Winterpflege für Lantanas ist in warmen Klimazonen nicht schwierig. aber wenn Sie Frost bekommen, müssen Sie mehr tun. Dieser Artikel hilft.

Lantana-Überwinterung: Erfahren Sie mehr über die Winterpflege von Lantanas

Lantana ist die Antwort auf die Gebete jedes Gärtners. Die Pflanze benötigt erstaunlich wenig Pflege und Wartung, produziert aber den ganzen Sommer über farbenfrohe Blüten. Was ist mit der Pflege von Lantanas im Winter? Die Winterpflege für Lantanas ist in warmen Klimazonen nicht schwierig. Wenn Sie jedoch Frost bekommen, müssen Sie mehr tun. Weitere Informationen zum Überwintern von Lantana-Pflanzen finden Sie weiter unten.

Überwintern von Lantana-Pflanzen

Lantana (Lantana camara) stammt aus Mittel- und Südamerika. Es hat sich jedoch im Südosten des Landes eingebürgert. Lantana wird 6 Fuß groß und 8 Fuß breit, mit dunkelgrünen Stielen und Blättern und den bekannten Blütenbüscheln in den Farben Rot, Orange, Gelb und Rosa. Diese Blüten bedecken die Pflanze den ganzen Sommer über.

Wenn Sie sich über den Winter Gedanken über die Pflege von Lantana-Pflanzen machen, denken Sie daran, dass Lantana den ganzen Winter im Freien in den Winterhärtezonen 9 oder 10 des US-Landwirtschaftsministeriums und darüber ohne Pflanzen wachsen kann spezielle Vorsichtsmaßnahmen. In diesen wärmeren Zonen müssen Sie sich nicht mit der Winterpflege von Lantana befassen.

In kälteren Zonen ziehen es viele Gärtner vor, Lantana als ein einfach zu ziehendes, einjähriges, kräftig blühendes Produkt bis zum Frost anzubauen. Es sät sich auch von selbst und kann im folgenden Frühjahr ohne Ihr Zutun auftreten.

Für diejenigen Gärtner, die in den kühleren Monaten in Gebieten mit Frost leben, ist die Winterpflege für Lantanas von entscheidender Bedeutung, wenn Sie dies möchten Halte die Pflanzen am Leben. Lantanas brauchen eine frostfreie Fläche, um im Winter im Freien überleben zu können.

Lantana-Überwinterung: Erfahren Sie mehr über die Winterpflege von Lantanas

Pflege von Lantanas über den Winter

Bei Topfpflanzen ist eine Überwinterung von Lantanas möglich. Bei der Lantana-Winterpflege für Topfpflanzen müssen diese vor dem ersten Frost in den Innenraum gebracht werden.

Lantana-Pflanzen sollten im Herbst ruhen und bis zum Frühjahr so ​​bleiben. Der erste Schritt in Richtung Winterpflege für Lantanas besteht darin, das Wasser zu reduzieren (auf ca. 1,5 cm pro Woche) und die Pflanzen im Spätsommer nicht mehr zu düngen. Tun Sie dies ungefähr sechs Wochen, bevor Sie mit dem ersten Frost des Jahres rechnen.

Stellen Sie die Lantana-Behälter in einem ungeheizten Raum oder in einer Garage auf. Stellen Sie sie in die Nähe eines Fensters, das diffuses Licht erhält. Ein Teil der Winterpflege für Lantanas besteht darin, den Topf jede Woche oder so zu drehen, damit jede Seite der Pflanze etwas Sonnenlicht bekommt.

Sobald der Frühling eintrifft und die Außentemperaturen nicht unter 12 ° C (55 ° F) sinken. ), stellen Sie die eingetopfte Lantana wieder nach draußen. Passen Sie die Position an, um die Sonneneinstrahlung der Pflanze allmählich zu erhöhen. Sobald die Pflanze draußen ist, gießen Sie sie normalerweise wieder. Es sollte wieder wachsen, wenn das Wetter wärmer wird.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: