Lantana hat gelbe Blätter: Was tun gegen Lantana mit gelben Blättern?

Gärtner lieben Lantana wegen seiner bunten Blüten, die Schmetterlinge anziehen und vom Frühling bis zum Frost blühen. Wenn Sie sehen, dass sich Ihre Lantana-Pflanze gelb färbt, könnte dies nichts oder etwas Ernstes sein. Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zu erhalten.

Lantana hat gelbe Blätter: Was tun gegen Lantana mit gelben Blättern?

Die sonnenhungrige Lantana wächst in südlichen Klimazonen gut. Gärtner lieben Lantana wegen seiner bunten Blüten, die Schmetterlinge anziehen und vom Frühling bis zum Frost blühen. Wenn Sie sehen, dass sich Ihre Lantana-Pflanze gelb färbt, könnte es sich um nichts oder etwas Ernstes handeln. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Probleme gelbe Lantana-Blätter verursachen können.

Lantana hat gelbe Blätter: Was tun gegen Lantana mit gelben Blättern?

Gründe für Lantana mit gelben Blättern

Vorzeitige Ruhe – Lantana mit gelben Blättern kann denke, der Winter kommt. Lantana ist eine mehrjährige Pflanze in warmen, frostfreien Klimazonen. Überall wächst es als einjähriger oder muss drinnen überwintern. Die Lantana ist extrem dürretolerant, wenn sie erst einmal etabliert ist. Sie verträgt kein kaltes Wetter. Sie sterben beim ersten Frost. In wärmeren Klimazonen werden sie ruhender, wenn das Wetter kalt wird.

Wenn in letzter Zeit in Ihrem Gebiet kühles Wetter herrscht, hat Ihre Lantana es bemerkt. Die Vergilbung der Lantanablätter kann eine Reaktion auf das sein, was die Pflanze als erste Anzeichen des Winters wahrnimmt, auch wenn dies nicht der Fall ist. Wenn sich die Tage erwärmen, bekommt Ihre Lantana einen zweiten Wind. In diesem Fall sehen Sie möglicherweise keine gelben Lantanablätter mehr. Die Behandlung gelber Blätter auf Lantana ist einfach, wenn sie aufgrund vorzeitiger Ruhephasen entstehen.

Unsachgemäße Kulturpflege – Lantanas benötigen warmes Wetter, einen sonnigen Standort und gut drainierte Böden, um gedeihen zu können. Wenn Sie eine davon entfernen, wird die Pflanze nicht mehr so ​​kräftig. Die Behandlung von gelben Blättern auf Lantana, die aus unsachgemäßer Pflege resultieren, erfordert einige Anstrengungen, ist jedoch durchaus machbar.

Lantana bevorzugt warme Temperaturen, warmen Boden und direkte Sonne. Im Allgemeinen wächst und entwickelt sich die Pflanze erst, wenn sich das Wetter erwärmt. Im Schatten gewachsen, kann die Pflanze gelbe Lantanablätter entwickeln und verblassen. Verpflanzen Sie Ihre Lantana an einem sonnigen Standort. Ebenso verträgt Lantana fast jeden Bodentyp, solange er eine gute Drainage aufweist. Wenn Sie jedoch die Wurzeln der Pflanze im Schlamm liegen lassen, erwarten Sie eine Gelbfärbung der Lantanablätter und mit der Zeit den Tod. Auch hier müssen Sie Ihre Lantana an einem anderen Ort umpflanzen.

Botrytis-Fäule – Gelb färbende Lantana-Blätter können auch ein Anzeichen für eine schwere Krankheit wie Botrytis-Fäule sein, die auch als Grauschimmel bezeichnet wird . Dies geschieht in Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit und führt zu Vergilbung und Welkeblüten von Lantanablättern. Wenn Sie über Kopf gießen, verschlimmert sich das Problem möglicherweise.

Wenn Ihre Lantana mit Botrytis verseucht ist, verfaulen die Blätter und Blüten mit der Zeit. Versuchen Sie, kranke Stellen mit gelben Blättern aus der Lantana auszuschneiden. Wenn sich die Lantana jedoch nicht bessert und die Lantana-Blätter immer noch gelb werden, müssen Sie die Pflanze ausgraben und entsorgen. Wenn Ihre Pflanze Fäule hat, ist die Behandlung von gelben Blättern auf Lantana nicht möglich und die Krankheit kann sich auf andere Pflanzen ausbreiten.

Sorte – Ein weiterer ganz normaler Grund für die Gelbfärbung von Lantana-Pflanzenblättern ist die Sorte. Einige Arten von Lantana können im Laub eine Variation aufweisen. Dies ist kein Grund zur Sorge und kann dem Bett einen schönen Akzent verleihen.

Video: der perfekte Steckling in 5 Schritten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: