Kreppmyrtenbaum-Informationen: Wie man Kreppmyrtenbäume anbaut

Kreppmyrtenbäume übersehen eine Fülle von südlichen Landschaften. Wie man Kreppmyrte züchtet, ist in den meisten Gegenden, in denen sie winterhart ist, kein Problem. Tipps zum Anbau und zur Pflege dieser Bäume finden Sie in diesem Artikel.

Inhalt posten

Kreppmyrtenbaum-Informationen: Wie man Kreppmyrtenbäume anbaut

Kreppmyrtenbäume übersehen in vielen Varianten eine Fülle südländischer Landschaften. Südländische Gärtner lieben ihre Kreppmyrten für Sommerblüte, attraktive, schälende Rinde und begrenzte Kreppmyrtenpflege. Wie man Kreppmyrte züchtet, ist in den meisten Gegenden, in denen sie winterhart ist, kein Problem. Dies gilt für die USDA-Zonen 9-7 (wobei einige spezielle Sorten in Zone 6 überleben), da sie leicht an der richtigen Stelle angebaut werden können.

Informationen zum Pflanzen von Kreppmyrte

Das Pflanzen von Kreppmyrte ähnelt dem Pflanzen anderer Sträucher und Bäume.

Kreppmyrtenbäume sollten an einem sonnigen Standort gepflanzt werden. Der Boden muss nicht reich oder verändert sein. Kreppmyrtenbäume sind an die meisten Böden anpassungsfähig, mit Ausnahme derjenigen, die feucht sind. Sonnenlicht und gut durchlässiger Boden bieten eine Fülle von Sommerblüten und helfen dabei, Schädlinge fernzuhalten.

Neu gepflanzte Kreppmyrten sollten gut gewässert werden, bis sich Wurzeln gebildet haben und dann meist trockenheitstolerant sind. Dünger ist in der Regel nicht erforderlich, es sei denn, die Blüten erscheinen begrenzt. Die volle Blüte kann erst im zweiten Jahr nach dem Pflanzen eintreten. Ein Bodentest kann den Bedarf an Düngung anzeigen. Kreppmyrte bevorzugt einen Boden-pH von 5,0 bis 6,5.

Wenn Sie Kreppmyrte auf engstem Raum anpflanzen, wählen Sie eine kleinere Sorte, damit Sie nicht in Versuchung geraten, zu lange zu schneiden. Kreppmyrtenbäume gibt es in Zwergsorten wie der hellviolett blühenden Centennial und der tiefroten Victor. Oder wählen Sie den Halbzwerg-Caddo, der in leuchtendem Pink blüht. Kleinere Sorten wachsen gut in Behältern und einige Hybriden wachsen in kälteren Zonen.

Kreppmyrtenbaum-Informationen: Wie man Kreppmyrtenbäume anbaut

Pflegetipps für Kreppmyrten

Die Schwierigkeit tritt am häufigsten bei der Pflege von Kreppmyrten auf. Kreppmyrtenbäume sind manchmal anfällig für Rußschimmel und Mehltau, aber diese können leicht mit einem organischen Spray geheilt werden.

Der entmutigendste und falsch praktizierte Aspekt der Kreppmyrtenpflege ist das Beschneiden Der begeisterte Hausbesitzer schneidet bei Kreppmyrtenbäumen die oberen Äste stark zurück und ruiniert so die natürliche Form und Gestalt des reizenden Landschaftspräparats.

Die Pflege von Kreppmyrten sollte ein begrenztes Zurückschneiden und ein geringes Entfernen wachsender Äste umfassen. Wenn zu viel von oben beschnitten wird, schießen die Saugnäpfe vom Boden des Baumes oder von den Wurzeln ab, was zu einem zusätzlichen Beschneiden und einer unnötigen Pflege der Kreppmyrte führt. Dies kann auch zu einer unattraktiven Winterform führen.

Wie oben erwähnt, werden Kreppmyrten manchmal von Mehltau befallen, der die Blütenbildung einschränken kann. Insekten wie Blattläuse können sich von saftigem Wachstum ernähren und eine Substanz namens Honigtau bilden, die rußige schwarze Schimmelsporen anzieht. Kreppmyrtenpflege, um diese Probleme loszuwerden, kann ein gründliches Sprühen von Insektizidseife oder Neemöl einschließen. Denken Sie daran, die Unterseite der Blätter zu besprühen.

Beschränken Sie die Pflege der Kreppmyrte, insbesondere das Beschneiden, auf das Ausdünnen, wenn dies erforderlich ist. Jetzt, da Sie gelernt haben, wie man Kreppmyrte anbaut, pflanzen Sie dieses Jahr eine in Ihre Landschaft.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: