Kräuter, die in Gewächshäusern wachsen: Gewächshauskräuter anbauen

Kräuter, die in Gewächshäusern wachsen: Gewächshauskräuter anbauen

Wenn Ihre Umgebung monatelange gefrorene Kälte oder gleich lange Zeit in sengender Hitze enthält, denken Sie vielleicht, dass Sie niemals einen erfolgreichen Kräutergarten anbauen können. Die Antwort auf Ihr Problem ist ein Gewächshaus. Gewächshäuser bieten eine künstliche Umgebung, die ideal für den Anbau zarter Pflanzen ist. Wenn Sie ein Gewächshaus für den Anbau von Kräutern verwenden, können Sie die Saison verlängern und die Pflanzenvielfalt erhöhen. Erfahren Sie, wie Sie Gewächshauskräuter und einige der besten Sorten anbauen, die in einer Gewächshausumgebung gut gedeihen Schattieren Sie Ihre Pflanzen und geben Sie ihnen die perfekte Umgebung zum Wachsen. Gewächshaus-Kräutergarten kann zarte Jahrbücher vor extremer Sommerhitze schützen, während die Saison verlängert wird und Ihre Pflanzen früher und später in der Saison wachsen können. Damit Sie Ihr Gewächshaus optimal nutzen können, müssen Sie es vor dem Hinzufügen einer einzelnen Anlage optimal einrichten.

Installieren Sie ein Vernebelungssystem und automatische Tropfschläuche, um eine gleichmäßige Feuchtigkeitsversorgung Ihrer Pflanzen zu gewährleisten. Kräuter versagen aus vielen Gründen, aber der Mangel an ausreichender Feuchtigkeit gehört zu den häufigsten. Mit einem automatischen System, das jeden Tag eine regelmäßige, geringere Wasserversorgung gewährleistet, können Sie sicher sein, dass das Wachstum der Kräuter stetig wächst.

Ein weiterer wichtiger Aspekt für den Anbau von Kräutern in Gewächshäusern ist das Schattieren der Pflanzen. Wenn Sie ein neues Gewächshaus bauen, erstellen Sie kein Dach, das ausschließlich aus Glas oder Plexiglas besteht. Einige Oberlichter oder Schiebedach-Installationen eignen sich hervorragend für die Luftzirkulation, aber mehr Kräuter müssen vor dem hellsten Nachmittagssonne beschattet werden. Wenn Ihr Gewächshaus bereits gebaut ist, erstellen Sie ein Rollensystem mit Rip-Stop-Nylon und Haken oder Klettverschluss, um es am Dach zu befestigen. Dieses System lässt sich je nach den Erfordernissen Ihrer Pflanzen leicht anbringen und entfernen.

Kräuterarten für Gewächshäuser

Die besten Kräuter für das Gewächshauswachstum sind die empfindlichen einjährigen Pflanzen, die zu empfindlich sind der durchschnittliche Garten oder jedes Kraut, das Sie stärker und in einer längeren Saison als normal wachsen lassen möchten. Einige der gebräuchlicheren Kräuter, die in einem Gewächshaus angebaut werden, umfassen:

  • Basilikum
  • Schnittlauch
  • Cilantro 36
  • Dill 36
  • Petersilie 36
  • Kamille

Minzen eignen sich auch ideal für den Anbau von Gewächshäusern. Da Minze eine solch invasive Pflanze ist, sollte sie fast immer in einen Container gepflanzt werden. Wenn Sie Ihre Minze in einem Gewächshaus anbauen, können Sie mit den Hunderten von verschiedenen Minzsorten experimentieren, die für den heimischen Landwirt verfügbar sind.

Kräuter, die in Gewächshäusern wachsen: Gewächshauskräuter anbauen

Video: Salat- und Kräuteranbau im Winter – Der Grüne Tipp

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: