Kontrolle über Crowsfoot Grass: Wie Sie Crowsfoot Grass Weed loswerden

Kontrolle über Crowsfoot Grass: Wie Sie Crowsfoot Grass Weed loswerden

Strandgräser sind nützlich, um Erosionsschutz zu etablieren und den Boden zu stabilisieren. Krähenfußgras ( Dactyloctenium aegyptium ) ist hilfreich beim Halten von Sand und leichten Böden, wo Wind, Regen und Exposition zu Erschöpfung und topographischem Schaden führen. Was ist Krähenfußgras? Dieses Gras ist in Afrika, Asien, Australien und Südamerika beheimatet, hat sich aber an der Ostküste und in mehreren südwestlichen Staaten eingebürgert.

Obwohl es eine sich ausdehnende Wurzeldecke bildet, die Boden festhält, ist es ein invasives Unkraut Rasengräser und offene, exponierte Böden. Krähenfußgras-Unkraut wird als Problemart für Ackerland und bewirtschaftete Flächen angesehen.

Was ist Krähenfußgras?

Crowsfoot-Gras ist kein echtes Mitglied der Grasfamilie, erzeugt jedoch ein ähnliches blattähnliches Laub mit feinen Haaren bedeckt. Die Blätter sind flach mit gerollten Ligeln. Es zeichnet sich durch einzigartige fünfzackige Blüten aus, die einem Krähenfuß ähneln. Die Wurzeln bilden eine Matte mit Wurzelknoten an jedem unteren Halm. Die Pflanze wird bis zu 2 Meter hoch und reduziert das Licht auf die beabsichtigte Grasart.

Krähenfußgrasgras ist ein einjähriges Gras, das im warmen Klima gedeiht und im Sommer vorkommt. Die Blüten produzieren fruchtbare Samen, die sich schnell ausbreiten und sich etablieren. Es wird in Gräben, Gestrüpp und in gestörten Gegenden vor allem in sandigen Böden gefunden.

Crowsfoot Grass Control

Krähenfußgras dringt in Wiesen ein, die mit den bestehenden Arten um Platz, Nährstoffe und Feuchtigkeit kämpfen. Es kann auch die gesuchten Arten verdrängen und das Aussehen des Rasens verringern. Aus diesen Gründen ist die Bekämpfung von Krähengras ein wesentlicher Bestandteil des Rasenrasenmanagements in Küsten- und Südregionen.

Die Bekämpfung von Krähengras erfolgt auf kulturelle, mechanische oder chemische Weise.

Krähenfuß

Handjäten und ausgezeichnetes Rasengras-Management sind die am wenigsten invasiven Methoden, um Krähenfußgras zu töten. Rasenflächen mit dichtem, gesundem Gras bieten unwirtliche Taschen für das Unkraut. Die Pflanzen sterben im Winter zurück, aber im Frühjahr bilden sich neue Sämlinge in toten Zonen von Rasengras.

Mechanische Kontrolle von Krähengras

11 Neben einem guten Rasenmanagement ist es wichtig, Saatgut zu behalten Köpfe von der Formung. Durch regelmäßiges Mähen und Trimmen werden diese Blüten reduziert, wodurch jeden Sommer ein volles Saatgut geerntet werden kann. Kombiniert mit Handziehen und Wachsamkeit ist diese Methode ausreichend, um zu verhindern, dass Krähenfußgras das Gras überwindet und den Rasen schützt Krähenfußgras im zeitigen Frühjahr. Jede für das Crabgrass- oder Gänsegras-Management nützliche Formel bietet eine wirksame Kontrolle für Krähenfuß. Vorgeschlagene Formeln enthalten Oryzalin, Bensulide, Oxadiazon oder Pendimethalin.

Herbizide wie Glyphosat nach dem Auflaufen sorgen für eine hervorragende Rückhaltung des Grases, solange die Samen vor dem Setzen der Saatköpfe eingesetzt werden. Lesen Sie die Anwendungshinweise für Chemikalien sorgfältig durch und verwenden Sie sie nicht bei Wind. Einige Formeln sind nicht für bestimmte Rasensorten geeignet. Lesen Sie daher die Produktinformationen sorgfältig durch.

Kontrolle über Crowsfoot Grass: Wie Sie Crowsfoot Grass Weed loswerden

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: