Kontrolle oder Beseitigung von Glyzinien – Gärtnerisches Know-how

Glyzinien sind trotz ihrer Schönheit und ihres Duftes eine schnell wachsende Rebe, die schnell Pflanzen (einschließlich Bäume) übernehmen kann. Aus diesem Grund müssen Glyzinien unter Kontrolle gehalten werden, und dieser Artikel kann Abhilfe schaffen.

Kontrolle oder Beseitigung von Glyzinien - Gärtnerisches Know-how

Lassen Sie sich von diesen schönen, duftenden Blüten nicht täuschen. Trotz seiner Schönheit und seines Duftes ist Glyzinien eine schnell wachsende Rebe, die schnell Pflanzen (einschließlich Bäume) sowie alle Gebäude (wie Ihr Zuhause) übernehmen kann, wenn die Chance dazu besteht. Aus diesem Grund müssen Glyzinien durch regelmäßiges Beschneiden unter Kontrolle gehalten werden. Andernfalls besteht Ihre einzige Möglichkeit darin, Glyzinien vollständig zu entfernen.

So ​​kontrollieren Sie Glyzinien

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Glyzinien kontrollieren, kann diese Rebe die umliegenden Pflanzen und andere Strukturen schnell und einfach ersticken auf seinem Weg. Das Erlernen des Reduzierens von Glyzinien ist nicht schwierig, kann aber eine zeitaufwändige Aufgabe sein. Trotzdem ist ein kräftiger Schnitt die einzige Möglichkeit, die Kontrolle über Glyzinien zu behalten.

Sie sollten Glyzinien den ganzen Sommer über regelmäßig leicht abschneiden, um widerspenstige und eventuell neu auftretende Triebe zu entfernen. Glyzinien sollten auch im Spätherbst oder Winter umfassend beschnitten werden. Entfernen Sie zuerst alle toten oder sterbenden Zweige und schneiden Sie dann die Seitenzweige etwa einen Fuß vom Hauptstamm ab. Suchen und entfernen Sie alle Saugnäpfe, die möglicherweise auch in der Nähe der Basis vorhanden sind.

Kontrolle oder Beseitigung von Glyzinien - Gärtnerisches Know-how

Wie töten Sie Glyzinien?

Wie töten Sie Glyzinien, wenn sie ausgestiegen sind? der Kontrolle? Glyzinien loszuwerden kann schwierig sein, aber es gibt einige Dinge, die Sie ausprobieren können. Sie könnten anfangen, indem Sie junge Sprossen von Hand herausziehen oder ausgraben. Schneiden Sie die Glyzinien zu Boden, um ein erneutes Sprießen zu verhindern. Achten Sie darauf, alle Glyzinienzweige (und Samenkapseln) einzusacken und zu entsorgen, um zu verhindern, dass an anderer Stelle neue Sprossen auftauchen. Verwenden Sie dann ein speziell formuliertes Herbizid, z. B. einen nicht selektiven Typ, um Glyzinien endgültig zu entfernen.

Das Herbizid direkt auf den Stumpf streichen oder auftragen. Wenn Sie im Laufe der Zeit neue Sprossen bemerken, können Sie diese nachbehandeln. Besprühen Sie das Laub nur als letzten Ausweg, um die Sicherheit anderer Pflanzen in der Nähe zu gewährleisten.

Alternativ können einige Leute die Blätter oder einen Teil der Rebspitze vor dem Schneiden für etwa 48 Stunden in Herbizidlösung legen und Entfernen der Glyzinienrebe. Beachten Sie, dass die meisten Herbizide für bestimmte Pflanzen bestimmt sind, ohne die umliegenden Gebiete zu schädigen.

Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig, um eine ordnungsgemäße Anwendung zu gewährleisten. Herbizide zur Entfernung von Glyzinien werden am besten im Spätsommer oder Herbst angewendet. Der Winter ist jedoch wahrscheinlich der einfachste Zeitpunkt für die Entfernung von Glyzinien.

Solange Sie wissen, wie Sie Glyzinien mit regelmäßigem Beschneiden kontrollieren, sollten Sie nicht zu viele Probleme haben. Wenn Ihre Glyzinien jedoch verwachsen sind oder Sie sie einfach nicht mehr möchten, können Sie Glyzinien entfernen, indem Sie sie abschneiden und die Reste in einem geeigneten Herbizid einweichen.

Hinweis : Die chemische Kontrolle sollte nur als letztes Mittel eingesetzt werden, da organische Ansätze umweltfreundlicher sind.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: