Kompostierung von Gin Trash – So kompostieren Sie Baumwolle Gin Trash

Kompostierung von Gin Trash - So kompostieren Sie Baumwolle Gin Trash

Die Verarbeitung von Baumwolle hinterlässt Spreu, Samen und anderes Pflanzenmaterial, das für die Industrie nicht von Nutzen ist. Es ist jedoch ein natürliches Material, das wir kompostieren und in eine reichhaltige Nährstoffquelle verwandeln können, die dem Boden wieder zugeführt wird. Baumwoll-Gins entfernen das gesamte überschüssige Material und trennen das Erntegut von den Trümmern.

Kompostiergin-Abfälle oder diese Reste können zu hohen Mengen an Stickstoff und Spuren von Phosphor und Kalium führen. Jüngste Innovationen im Bereich Kompostmaschinen zeigen Landwirten, wie sie innerhalb von drei Tagen Baumwoll-Gin-Abfall kompostieren können. Einfachere Methoden werden auch zur Herstellung von Gin-Müllkompost verwendet.

Nährwerte von Cotton Gin-Müll

Gin-Müllkompost, gemessen in Pfund pro Tonne, kann bis zu 2,85% Stickstoff pro 43,66 Pfund / Tonne ergeben. Die Konzentrationen der kleineren Makronährstoffe Kalium und Phosphor betragen 0,2 bei 3,94 Pfund / Tonne bzw. 0,56 bei 11,24 Pfund / Tonne. Die Stickstoff-Nährstoffwerte von Baumwoll-Gin-Müll sind besonders interessant Es ist eines der wichtigsten Bedürfnisse für das Pflanzenwachstum. Nach dem vollständigen Kompostieren stellt Baumwoll-Gin-Abfall eine wertvolle Bodenverbesserung dar, wenn er mit anderen kompostierten Materialien gemischt wird Müll häufig. Diese können die Arbeit innerhalb von Tagen erledigen und werden dann mindestens ein Jahr lang in Windreihen angeordnet.

Die Kompostierung von Ginabfällen ist nicht auf Landwirte beschränkt. Ähnliches kann der Hausgärtner in einer ungenutzten, sonnigen Lage des Gartens tun. Stapeln Sie das Material in einen langen, breiten Hügel, der mehrere Meter tief ist. Fügen Sie Wasser hinzu, um die Feuchtigkeit gleichmäßig auf etwa 60% zu erhöhen. Verwenden Sie eine Gartengabel, um die aufgeweichten Teile zu bearbeiten und die trockeneren Teile des Abfalls zu befeuchten. Der Ginabfall der Kompostierung wird zu jeder Zeit mäßig feucht gehalten. Wende den Haufen wöchentlich an, um zu verhindern, dass der Haufen riecht und Unkrautsamen abtötet. Sobald die Temperatur zwei Zoll unter der Oberfläche auf 80 Grad Fahrenheit (26 ° C) abfällt, drehen Sie den Stapel.

Spätabfall-Kompostginabfall sollte mit schwarzem Kunststoff bedeckt werden, um die Hitze im Stapel zu halten. Solange der Kompost 37 ° C oder mehr beträgt, werden die meisten Unkrautsamen getötet. Die einzige Ausnahme ist das Schwebekraut, das im zentralen Teil der Vereinigten Staaten am häufigsten vorkommt. Verteilen Sie den Stapel mehrere Monate lang in einer Schicht, die nicht dicker als ein paar Zentimeter ist, nachdem das Material zusammengebrochen ist. Dies reduziert den Geruch und beendet den Kompost.

Gin-Müllkompost Verwendungen

Gin-Müllkompost ist leicht und verteilt sich nur gut, wenn er zu anderen organischen Zutaten hinzugefügt wird. Nach dem Mischen mit Erde, Mist oder anderem Kompost ist der Ginabfall in Gärten, Behältern und sogar in Zierpflanzen nützlich.

Wenn Sie die Quelle des Baumwoll-Gin-Abfalls nicht überprüfen können, möchten Sie möglicherweise die Verwendung bei essbaren Pflanzen vermeiden. Viele Baumwollproduzenten verwenden starke Chemikalien, die möglicherweise noch in einem Teil des Komposts verbleiben. Andernfalls verwenden Sie den Kompost wie eine Bodenänderung.

Kompostierung von Gin Trash - So kompostieren Sie Baumwolle Gin Trash

Video: Calling All Cars: The General Kills at Dawn / The Shanghai Jester / Sands of the Desert

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: