Kohlkopfbildung: Kohl wächst nicht

Wenn Sie sich fragen, wann Kohl einen Kopf bildet, müssen Sie möglicherweise länger warten, oder Ihre Pflanzen werden durch falsche Kultur oder Temperaturen gestresst. Wenn ein Kohl keinen Kopf bildet, kann dieser Artikel Abhilfe schaffen.

Inhalt posten

Kohlkopfbildung: Kohl wächst nicht

Kohl ist eine kühle Ernte, die Sie zweimal im Jahr anbauen können. Einige Kohlsorten wie Savoy benötigen bis zu 88 Tage, um Köpfe zu formen. Wenn Sie sich fragen, wann Kohl einen Kopf bildet, müssen Sie möglicherweise länger warten, oder Ihre Pflanzen sind möglicherweise durch falsche Kultur oder Temperaturen gestresst. Wenn ein Kohl keinen Kopf bildet, wird dieser Zustand Blindheit genannt und kann aus vielen Gründen auftreten.

Wann macht Kohl einen Kopf?

Die Antwort auf „Wann macht Kohl einen Kopf? Kopf? ”ist, es kommt darauf an. Die gemeinen Grünkohlköpfe bilden sich schneller als der riesige Wirsingkohl. Sie können erwarten, Köpfe in ungefähr 71 Tagen mit Grünkohl zu sehen. Rotkohl dauert etwas länger und Nappakohl bildet in nur 57 Tagen kleine Köpfchen.

Die Kohlkopfbildung ist in den feuchten, mild erwärmenden Frühlingsbedingungen manchmal besser als in den kühlen Herbsttagen. Informieren Sie sich in der Samenpackung über Tage von der Aussaat bis zur Ernte und seien Sie geduldig.

Warum Kohl nicht

Es gibt einige kulturelle und Temperaturelemente, die möglicherweise den Grund für Kohl nicht darstellen Wachsen eines Kopfes.

  • Zu ​​viel Stickstoff kann dazu führen, dass die Pflanze mehr Blätter bildet, die locker gehalten werden und keinen Kopf bilden.
  • Frühzeitige Schädigung durch Schnittwürmer kann die Pflanze am Wachsen hindern .
  • Keulenfäule in feucht-alkalischen Böden ist ein weiterer Grund, warum Kohl keinen Kopf bildet.
  • Schlechte Kultivierung oder Pflanzung der Sämlinge bei Temperaturen von 27 ° C. oder mehr wirken sich auch auf die Kohlkopfbildung aus.

Kohlkopfbildung: Kohl wächst nicht

Wie bringe ich Kohl zum Kopf?

Das richtige Auslegen der Pflanzen zum richtigen Zeitpunkt ist für die Kohlkopfbildung von entscheidender Bedeutung . Kohl blüht oder sendet Blumen aus, um Samen zu bilden, wenn sie Temperaturen unter 7 ° C (45 ° F) ausgesetzt werden. Sie werden auch feststellen, dass Kohl keinen Kopf wächst, wenn er extrem heißen Temperaturen ausgesetzt ist. Eine gleichmäßige Temperatur von 13 bis 18 ° C begünstigt die beste Kohlproduktion. Pflanzen wachsen lassen, damit sie die Ernte gut vor der Sommerhitze oder vor dem Einfrieren der Falltemperaturen erreichen.

Wenn Sie Ihren Kohl mit Phosphor düngen, wird die Wurzelbildung gefördert und das Wachstum des Kopfes gefördert. Verwenden Sie einen 8-32-16-Dünger, um eine Mindestmenge an Stickstoff und Kalium mit einem starken Schuss Phosphor zu versorgen.

Wasser ist für die Entwicklung des Kohlkopfes von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie sich die Frage stellen: Wie bringe ich Kohl auf den Kopf? „Lautet die Antwort möglicherweise einfach Wasser.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: