Können Sie Kümmel in einem Topf anbauen: Tipps für den Anbau von Kümmel in Behältern

Wenn Sie Kümmel in Behältern anbauen, können Sie sie auf kleinen Terrassen und Lanais anbringen, um sie zu perfekten Kräutern für kleine Räume zu machen. Einige Tipps zum Anbau von Kümmel in einem Topf helfen Ihnen dabei, Kümmelkekse und andere klassische Gerichte zu genießen. Erfahren Sie hier mehr.

Können Sie Kümmel in einem Topf anbauen: Tipps für den Anbau von Kümmel in Behältern

Wenn Sie einen Kräutergarten anbauen, haben Sie direkten Zugang zu den wohlschmeckendsten Gewürzen und Würzmitteln vor Ihrer Küchentür. Kümmel ist ein solches Kraut, das essbare Blätter, Wurzeln und Samen hat. Kümmelpflanzen im Topf bieten zudem Mobilität und Vielseitigkeit. Wenn Sie Kümmel in Behältern pflanzen, können Sie sie auf kleinen Terrassen und Lanais platzieren, wodurch sie zu perfekten Kräutern für kleine Räume werden. Mit einigen Tipps zum Anbau von Kümmel in einem Topf können Sie Kümmelkekse, geschnürten Kümmelkohl und andere klassische Gerichte genießen.

Warum Kümmel in Behältern anbauen?

Essbare Pflanzen und Kräuter anpflanzen in Behältern ist eine ideale Möglichkeit, frische Gewürze zu genießen und in Gegenden zu produzieren, in denen kein Platz für Gartenbeete vorhanden ist. Kümmel, der in Behältern gezüchtet wird, benötigt einen großen Behälter, damit sich die tiefe Pfahlwurzel entwickeln kann. Diese Pfahlwurzel wird köstlich als Wurzelgemüse zubereitet, nachdem die zweijährige Pflanze geblüht und die Samen geerntet wurden. Die Pflanze nimmt nach der Blüte ab und die Wurzeln sind süß und lecker.

Wenn Sie Ihre Kräuter und Gewürze in der Nähe der Küche aufbewahren, haben Sie die frischesten Gewürze für die kulinarische und medizinische Verwendung. Es ist auch eine großartige Möglichkeit für Apartment- und Apartmentbewohner, dieses süße Gewürz zu ernten und zu verwenden. Kümmel braucht volle Sonne, verträgt aber Halbschatten. Kümmelbehälter in Töpfen können auf kleinem Raum verschoben werden, um die hohen Lichtpunkte während der Jahreszeiten auszunutzen und eine bessere Ernte von Blumen und Samen zu gewährleisten.

In Gebieten, in denen anhaltender Schnee und Frost häufig sind, sollten die Behälter bewegt werden ein geschützter Ort im Winter. Kümmel aus Containern ist eine sehr hübsche Pflanze mit Rosetten aus tief geschnittenen Blättern und luftigen Dolden aus winzigen Blüten.

So ​​starten Sie Kümmel in einem Topf

Kümmel gedeiht In gut durchlässigen, mäßig fruchtbaren Böden. Die Samen sollten in 1 cm tiefen Wohnungen angebaut werden.

Nach dem Keimen der Pflanzen die Sämlinge auf einen Abstand von mindestens 20 cm dünner werden lassen. Lassen Sie die Pflanzen zwei Sätze von echten Blättern wachsen und härten Sie die kleinen Kümmelbabys anschließend im Freien aus.

Bereiten Sie einen Behälter mit einer Tiefe von mindestens 20 cm vor. Wenn Sie mit dem Kümmel andere Kräuter oder Gemüse anbauen möchten, sollte der Durchmesser des Behälters 30 cm betragen.

Verwenden Sie gut drainierte Erde mit etwas eingearbeitetem Kompost . Pflanzen Sie die Sämlinge nach dem Erhärten in einem Behälter auf dem Niveau, auf dem sie zuvor gewachsen sind.

Können Sie Kümmel in einem Topf anbauen: Tipps für den Anbau von Kümmel in Behältern

Kümmelbehälter-Pflanzenpflege

Dies ist ein ziemlich schnörkelloses Kraut. Junge Sämlinge häufig gießen, wenn sie sich etablieren. Bis sie die richtigen Rosetten bilden, sollten sie gut etabliert sein und nur noch selten bewässert werden müssen. Verwenden Sie in den Wachstumsmonaten des ersten Jahres alle paar Wochen einen guten organischen Flüssigdünger.

Kübelpflanzen trocknen schneller aus als im Boden und müssen gegossen werden, wenn ein in den Boden eingesteckter Zeigefinger auf den Boden hindeutet ist trocken. Im zweiten Jahr, sobald sich Blüten zu bilden beginnen, benötigt die Pflanze die Hälfte der im ersten Jahr bereitgestellten Bewässerung.

Es gibt keine ernsthaften Krankheiten, die mit Kümmel verbunden sind, aber Petersilienraupen können eindringen. Pflücken und vernichten Sie diese Schädlinge von Hand.

Ernten Sie die Blätter in einem oder zwei Jahren und verwenden Sie sie frisch. Samen werden gesammelt, wenn die Blütenblätter abfallen und die Kapseln bräunlich gefärbt sind.

Video: Der richtige Anbau von Schlangengurken

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: