Können Sie Kartoffelpflanzen beschneiden: Kartoffelpflanzenwachstum und – schnitt

Kartoffelpflanzen werden wegen ihrer essbaren Knolle angebaut, während einige Sorten einfach als Zierpflanzen angebaut werden. In jedem Fall kann ein gesundes Kartoffelpflanzenwachstum manchmal außer Kontrolle geraten. Man fragt sich, ob ich Kartoffelpflanzen zurückschneiden soll. Finden Sie es in diesem Artikel heraus.

Inhalt posten

Können Sie Kartoffelpflanzen beschneiden: Kartoffelpflanzenwachstum und - schnitt

Kartoffelpflanzen werden wegen ihrer essbaren Knolle angebaut, oder einige Sorten werden einfach als Zierpflanzen angebaut. Jeder, der einen dieser Typen angebaut hat, kann bestätigen, dass ein gesundes Kartoffelpflanzenwachstum manchmal etwas aus dem Ruder läuft. Man fragt sich: „Soll ich die Kartoffelpflanzen zurückschneiden?“ Wenn ja, wie schneidet man Kartoffelpflanzen ab?

Können Sie Kartoffelpflanzen beschneiden?

Die Antwort auf: „Können Sie Pflaumenkartoffelpflanzen? “ist ja, aber vielleicht ist das nicht die richtige Frage. Schließlich können Sie so ziemlich alles beschneiden, obwohl dies nicht immer die beste Idee ist. Die richtige Frage lautet: „Soll ich die Kartoffelpflanzen zurückschneiden?“ In den meisten Fällen verwenden Kartoffelpflanzen die Nährstoffe aus den Blättern, um gesunde Knollen anzubauen. In einigen Fällen kann es jedoch von Vorteil sein, die Knollen zu beschneiden, um das Wachstum der Kartoffelpflanzen zu begrenzen.

Durch das Beschneiden von Kartoffelreben können die Kartoffeln früher reifen, bevor sie ihre volle Größe erreichen. Wenn Sie die Kartoffelreben beschneiden und nach dem Beschneiden mindestens zwei Wochen im Boden belassen, entwickeln Sie eine dicke, schützende Haut. Eine dicke Haut ist wichtig für die Lagerung, damit die Knollen nach der Ernte bis zu sechs Monate aufbewahrt werden können.

Können Sie Kartoffelpflanzen beschneiden: Kartoffelpflanzenwachstum und - schnitt

So ​​schneiden Sie Kartoffelpflanzen

Zum Trimmen Ihrer essbaren Kartoffelpflanzen drücken Sie Entfernen Sie die Blüten, sobald sie an der Pflanze erscheinen, oder entfernen Sie sie mit einer Schere. Blüten sind ein Indikator dafür, dass die Pflanze reif ist und kleine Knollen gebildet werden. Das Entfernen der Blumen entfernt die Konkurrenz und fördert größere, gesündere Kartoffeln.

Beschneiden Sie die Kartoffeln, wenn das Laub verwelkt ist. Beschneiden Sie die Pflanze bis auf Bodenniveau, 1 Zoll (2,54 cm) über der Bodenoberfläche. Schneiden Sie sie nicht tiefer, da Sie sonst die Spitzen flacher Kartoffeln freilegen können. Warten Sie zwei Wochen, bis die Knollen herausgegraben sind, damit sich die Kartoffelschale verdickt.

Zierkartoffeln wie Ipomoea können beschnitten werden, wenn die Pflanze aus ihrer Umgebung herausgewachsen ist. In der Regel ist die Knolle zu diesem Zeitpunkt ausgereift. Diese Zierpflanzen können ohne negative Auswirkungen aggressiv beschnitten werden. Tatsächlich verzweigt sich die Pflanze und beginnt schnell, den Raum auszufüllen. Im Gegensatz zu essbaren Kartoffeln können Zierpflanzen bei Bedarf bis auf den Grund zurückgeschnitten werden.

Schneiden Sie die Zierkartoffelreben von Frühling bis Herbst nach Bedarf zurück, um die Größe oder Form der Pflanze zu berücksichtigen. Das Beschneiden erhöht auch die Buschigkeit der Pflanze, da es die Verzweigung an den Schnittstellen fördert. Wenn Sie längeres, weinartiges Laub bevorzugen, schneiden Sie es mit Bedacht oder gar nicht.

Wenn Sie in einem milden Klima leben, wachsen einige Kartoffelreben das ganze Jahr über und müssen kontinuierlich beschnitten werden. Schneiden Sie alle Blätter, die nach dem ersten Frost abgetötet oder beschädigt wurden, bis an die Bodengrenze oder einen Zentimeter darüber zurück. Wenn das Wetter wärmer wird, haben Sie wahrscheinlich eine weitere Chance, den Glanz Ihrer Zierkartoffelrebe zu sehen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: