Können Sie Guavenbäume in Innenräumen züchten – Tipps zur Pflege von Guaven in Innenräumen

Können Sie Guavenbäume in Innenräumen züchten? Zum Glück für Gärtner aus dem Norden ist das Wachsen von Guaven in Innenräumen sehr machbar. Wenn die Bedingungen stimmen, werden Sie möglicherweise mit duftenden Blüten und süßen Früchten belohnt. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um weitere Informationen zu erhalten.

Können Sie Guavenbäume in Innenräumen züchten - Tipps zur Pflege von Guaven in Innenräumen

Guavenbäume sind extrem einfach zu züchten, aber für Klimazonen mit kühlen Wintern keine gute Wahl. Die meisten eignen sich für die USDA-Pflanzenhärtezonen 9 und höher, obwohl einige robuste Sorten die Zone 8 überleben können. Können Sie Guavenbäume im Inneren züchten? Zum Glück für Gärtner aus dem Norden ist das Wachsen von Guaven in Innenräumen sehr machbar. Wenn die Bedingungen stimmen, werden Sie vielleicht mit duftenden Blüten und süßen Früchten belohnt.

Im Freien können Guavenbäume eine Höhe von 9 m erreichen, aber in Innenräumen sind Bäume im Allgemeinen viel kleiner. Die meisten Sorten blühen und setzen ihre Früchte im Alter von etwa vier bis fünf Jahren. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachsen und Pflegen von Guaven in Innenräumen zu erfahren.

Tipps für das Wachsen von Guaven in Innenräumen

Guaven lassen sich leicht durch Samen vermehren, aber viele Menschen haben viel Glück, wenn sie Bäume mit Stammstecklingen oder Luft beginnen Schichtung. Bei richtiger Durchführung weisen beide Techniken eine sehr hohe Erfolgsrate auf.

Züchten Sie Guaven in einem Topf, der mit einer frischen, qualitativ hochwertigen Blumenerde gefüllt ist. Stellen Sie sicher, dass der Topf unten eine gute Drainage hat.

Setzen Sie den Baum in den Wintermonaten der vollen Sonneneinstrahlung aus. Wenn möglich, stellen Sie den Baum im Frühling, Sommer und Herbst an einen sonnigen Standort im Freien. Stellen Sie sicher, dass Sie den Baum in Innenräumen bewegen, bevor die Temperaturen unter 18 ° C fallen.

Können Sie Guavenbäume in Innenräumen züchten - Tipps zur Pflege von Guaven in Innenräumen

Pflege von Guavenbäumen in Innenräumen

Gießen Sie Guaven während der Vegetationsperiode regelmäßig. Tief gießen, dann nicht mehr gießen, bis sich die obersten 3 bis 4 (8-10 cm) des Bodens trocken anfühlen.

Den Baum alle paar Wochen mit einem verdünnten Allzweckfutter füttern. wasserlöslicher Dünger.

Geben Sie den Baum jedes Frühjahr in einen etwas größeren Topf. Im Frühsommer Guaven beschneiden, um die gewünschte Form und Größe zu erhalten. Wenn Ihr Guavenbaum zu groß wird, nehmen Sie ihn aus dem Topf und schneiden Sie die Wurzeln ab. Pflanzen Sie den Baum wieder in frische Blumenerde.

Pflege von Guavenbäumen im Winter im Haus

Reduzieren Sie die Bewässerung in den Wintermonaten.

Stellen Sie Ihren Guavenbaum in einen kühlen Raum im Winter, vorzugsweise bei konstanten Temperaturen zwischen 13 und 16 ° C. Vermeiden Sie Temperaturen zwischen 10 ° C.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: