Kochen mit Kürbisblüten: Tipps zum Ernten von Kürbisblüten

Kürbisblüten sind herrliche goldene Blüten, die nicht nur attraktiv, sondern auch gut zu essen sind. Die Ernte von Kürbisblüten erfordert ein wenig Wissen darüber, wann und welche zu pflücken sind. Dieser Artikel kann dabei helfen.

Kochen mit Kürbisblüten: Tipps zum Ernten von Kürbisblüten

Kürbisblüten sind herrliche Goldblüten, die nicht nur attraktiv, sondern auch gut zu essen sind. Die Ernte von Kürbisblüten als Nahrung erfordert ein wenig Wissen über die Fortpflanzungsbiologie der Pflanze. Um Früchte zu erhalten, müssen Sie wissen, wann und welche Kürbisblumen gepflückt werden müssen. Kürbisblüten werden so schnell wie möglich verwendet, es gibt jedoch einige Tipps zum Aufbewahren von Kürbisblüten, um den besten Geschmack zu erzielen.

Informationen zum Pflücken von Kürbisblüten

Blumen aus Sommerkürbis, Zucchini und spät Kürbisse und Winterkürbis ergeben leckere Beilagen oder gar Beilagen. Die Pflanzen bringen sowohl männliche als auch weibliche Blüten hervor, wobei eine größere Anzahl männliche Blüten aufweist.

Die weiblichen Blüten werden zu Früchten. Um Ihre Ernte zu bewahren, ist es am besten, die männlichen Blüten zu pflücken. Bei der Ernte von Kürbisblüten ist es wichtig, den Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Blüten zu kennen. Männliche Kürbisblüten sind haariger und haben eine dünne Basis, an der sie sich am Stiel festsetzen. Frauen haben eine dicke Ausbuchtung, dh den Eierstock, in dem sie aus der Pflanze wachsen.

Wie und wann Kürbisblumen gepflückt werden

Der Morgen ist der beste Zeitpunkt für die Ernte von Kürbisblumen. Wählen Sie männliche Blüten, wenn sie noch in Knospenform sind. Männliche Blüten wachsen zuerst an der Pflanze, aber die voll ausgebildeten Blüten sind haarig und in der Küche schwer zu handhaben.

Weibliche Blüten gelten als die schmackhaftesten, aber Sie sollten die Ernte minimieren, wenn Sie Früchte an der Pflanze haben möchten.

Drücken Sie beim Sammeln von Kürbisblumen vorsichtig auf die Rückseite der Blüte. Auf diese Weise können Sie die Knolle eines Weibchens oder das flache Ende einer männlichen Blüte erkennen.

So ​​lagern Sie Kürbisblüten

Am Tag der Ernte sollten Sie diese optimal verwenden. Wenn Sie Kürbisblumen pflücken und dann sofort verwenden, schmeckt der Frühling am frischesten.

Kürbisblumen sind sehr zart und nicht lange haltbar. Es gibt jedoch einen Trick, wie man Kürbisblüten für den besten Geschmack aufbewahrt und die Lebensdauer der Blüten verlängert.

Bewahren Sie sie im Kühlschrank auf. Männliche Blüten halten am längsten und können bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden. Beide Geschlechter halten sich am besten, wenn Sie sie vorsichtig auf einem Papiertuch oder einer Schüssel oder einem flachen Behälter auslegen.

Kochen mit Kürbisblüten: Tipps zum Ernten von Kürbisblüten

Was tun mit Kürbisblüten?

Nun, da Sie einige Blumen geerntet haben Vielleicht fragen Sie sich, was Sie mit Kürbisblüten anfangen sollen. Sie sind schmackhaft und farbenfroh, wenn sie als Beilage zu Salaten verwendet werden. Entfernen Sie die Staubbeutel, waschen Sie die Blumen, trocknen Sie sie ab und verwenden Sie sie ganz oder gehackt. Füllen Sie die Blüten mit Reis, Kräutern oder Käse, wenn Sie mit Kürbisblüten kochen. Sie können auch in Essig einlegen, frittieren oder Blüten zerdrücken. Wenn Sie die Blumen kochen, können Sie sie einfrieren. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, bereiten Sie die Blüten so schnell wie möglich für den besten Geschmack und die beste Textur vor.

Das Ernten von Kürbisblumen ist einfach und eine großartige Möglichkeit, männliche Blüten zu verwenden, anstatt sie einfach von der Pflanze fallen zu lassen, um sie zu verschwenden.

Video: Gefüllte Zucchiniblüten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: