Kiwi-Rebschnitt – Erfahren Sie, wie man eine Kiwi-Rebsorte schneidet

Kiwi ist eine kräftige Rebsorte, die schnell außer Kontrolle gerät, wenn sie nicht auf einer soliden tragenden Struktur wächst und regelmäßig geschnitten wird. Zu wissen, wie man eine Kiwi-Rebe schneidet, ist ein wesentlicher Bestandteil des Kiwi-Anbaus. Lesen Sie hier mehr.

Kiwi-Rebschnitt - Erfahren Sie, wie man eine Kiwi-Rebsorte schneidet

Kiwi ist eine kräftige Rebe, die schnell außer Kontrolle gerät, wenn sie nicht auf einer soliden tragenden Struktur wächst und regelmäßig beschnitten wird. Der richtige Schnitt kontrolliert nicht nur die Größe der Pflanze, sondern erhöht auch den Ertrag. Daher ist es ein wesentlicher Bestandteil des Kiwi-Anbaus, zu wissen, wie man eine Kiwi-Rebe schneidet. Erfahren Sie mehr über die Pflege von Kiwi-Pflanzen und das Beschneiden von Kiwi-Reben.

Pflege und Unterstützung von Kiwi-Pflanzen

Zusätzlich zum Beschneiden von Kiwi benötigen Ihre Reben eine zusätzliche Pflege für Kiwi-Pflanzen. Viele Kiwi-Reben sterben im ersten Jahr, weil der Boden zu feucht ist. In Abwesenheit von Regen tief gießen und die Erde um die Krone austrocknen lassen, bevor sie erneut gegossen wird.

Kiwi-Pflanzen reagieren empfindlich auf Dünger. Verwenden Sie sie daher in kleinen Mengen. Befruchten Sie sie im ersten Jahr monatlich von Frühjahr bis Mittsommer mit einer leichten Düngerstreuung am Pflanzengrund. Erhöhen Sie nach dem ersten Jahr die Menge leicht und düngen Sie alle zwei Monate.

Weibliche Kiwi-Pflanzen tragen Früchte, aber sie benötigen ein Männchen in der Nähe, um die Blüten zu düngen. Wählen Sie Männchen und Weibchen der gleichen Sorte oder Sorte, da die Reben zur gleichen Zeit blühen müssen. Ein Männchen reicht für acht Weibchen.

Ein gutes Gitter für eine Kiwi-Rebe ist ein wesentlicher Bestandteil der Pflege von Kiwi-Pflanzen. Eine adäquate Stützstruktur sollte wie eine altmodische Wäscheleine aussehen. Sie benötigen mindestens zwei Pfosten mit einem Durchmesser von 4 bis 6 Zoll, die so installiert sind, dass Sie 6 Fuß Pfosten über dem Boden haben. Installieren Sie die Pfosten in einem Abstand von 15 bis 18 Fuß. Belegen Sie jeden Pfosten mit einem etwa 2 Meter langen Querbalken. Führen Sie drei Drähte zwischen den Querstangen ein, einen in der Mitte und einen an jedem Ende.

Kiwi-Rebschnitt im ersten Jahr

Der Kiwi-Rebschnitt und das Training beginnen, wenn Sie den Rebstock pflanzen. Im ersten Jahr sollten Sie sich mehr auf gerades Wachstum und ein starkes Gerüst konzentrieren, als darauf, wie man eine Kiwi schneidet. Binden Sie die Rebe locker an den Pfosten und lassen Sie sie gerade nach oben wachsen. Lassen Sie es nicht zu, dass es sich um den Pfosten dreht. Entfernen Sie alle Seitenzweige, bis die Rebe die Spitze des Pfostens erreicht. Schneiden Sie die Oberseite der Rebe ein paar Zentimeter unterhalb der Spitze des Pfostens aus und fördern Sie Seitentriebe, die seitlich an den Drähten wachsen.

Der Winter ist die beste Zeit, um die Seitenzweige der Kiwi-Rebe entlang der Drähte zu beschneiden. Schneiden Sie sie bis zu einem Punkt zurück, an dem die Stängel einen Durchmesser von etwa 1/4-Zoll haben. Wenn die Rebe oben keine guten Seitenzweige bildet, schneiden Sie den Hauptstamm etwa 2 Fuß zurück und versuchen Sie es nächstes Jahr erneut.

Kiwi-Rebschnitt - Erfahren Sie, wie man eine Kiwi-Rebsorte schneidet

Wie schneidet man eine Kiwi-Pflanze nach dem ersten Jahr?

Konzentrieren Sie sich nach dem ersten Jahr darauf, ein starkes seitliches Wachstum entlang der Drähte aufzubauen. Führen Sie die Zweige in der Nähe der Spitze der Rebe zu den Drähten und befestigen Sie sie alle 18 bis 24 Zoll. Schneiden Sie die Rebe, damit sie nicht über die Drähte hinausragt. Entfernen Sie Triebe, die sich um andere Triebe drehen oder in die falsche Richtung abheben.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: