Kirschbaumbestäubung – Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Kirschbäumen

Kreuzen Kirschbäume die Bestäubung? Die meisten Kirschbäume erfordern Kreuzbestäubung oder die Unterstützung einer anderen Art. Aber nicht alle Kirschbäume brauchen eine kompatible Sorte. Wie bestäuben Kirschbäume? Klicken Sie hier, um es herauszufinden.

Kirschbaumbestäubung - Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Kirschbäumen

Die Bestäubung von Süßkirschen erfolgt hauptsächlich durch Honigbienen. Kreuzen Kirschbäume bestäuben? Die meisten Kirschbäume erfordern Kreuzbestäubung (mithilfe einer anderen Art). Nur ein Paar, wie die Süßkirschen Stella und Compact Stella, kann sich selbst bestäuben. Die Bestäubung von Kirschbäumen ist erforderlich, um Obst zu erhalten. Daher ist es am besten, eine kompatible Sorte zu haben, die mindestens 30 cm von Ihrer Sorte entfernt gepflanzt wurde.

Kirschbaumbestäubung - Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Kirschbäumen

Wie bestäuben Kirschbäume?

Nicht alle Kirschbäume benötigen eine kompatible Sorte. Wie bestäuben Kirschbäume? Die Sauerkirschsorten sind fast alle selbstfruchtend. Dies bedeutet, dass sie Pollen derselben Sorte erhalten können, um Früchte zu produzieren. Die Süßkirschen benötigen mit wenigen Ausnahmen Pollen einer anderen, aber kompatiblen Sorte, um Kirschen zu setzen. Die Bestäubung eines Kirschbaums der Kategorie Süß mit derselben Sorte führt nicht zu Früchten.

Natürliche Fortpflanzungssysteme werden häufig anhand der Analogie von Vögeln und Bienen beschrieben. Bei Kirschbäumen pflanzen Vögel die Samen, aber Bienen müssen die Blüten, aus denen die Früchte und Samen bestehen, bestäuben. Dies erklärt das Wie, aber nicht das Wer, wenn Sie so wollen.

Bäume, die eine andere Sorte erfordern, werden ohne einen kompatiblen Baum nicht Früchte tragen. Zwei der besten Gesamtspiele sind Lambert und Garden Bing. Diese kreuzen sich mit den verschiedensten Sorten. Sehr wenige Blüten sind windbestäubt, und eine gute Honigbienenpopulation ist ebenfalls von wesentlicher Bedeutung.

Bestäubung mit Süßkirschen

Es gibt mehrere Sorten Süßkirschen, die selbst fruchtbar sind. Neben Stella sind Black Gold und North Star Süßkirschen selbstbestäubend. Alle verbleibenden Sorten müssen eine Sorte eines anderen Typs aufweisen, um erfolgreich zu bestäuben.

North Star und Black Gold sind Spätsaison-Bestäuber, während Stella eine Frühsaison-Sorte ist. Van, Sam, Rainier und Garden Bing können an alle verfügbaren Kreuzbestäuber angepasst werden.

Die Bestäubung eines Kirschbaums, wenn Sie sich nicht sicher sind, kann mit den Sorten Lambert oder Garden Bing in durchgeführt werden In den meisten Fällen.

Bestäubung von Kirschbäumen in der Kategorie Sour

Wenn Sie einen Sauerkirschbaum oder eine Tortenkirsche haben, haben Sie Glück. Diese Bäume sind selbstbestäubend, eignen sich jedoch besser für eine andere Sorte in der Nähe. Die Blüten werden immer noch von Honigbienen bestäubt, aber sie können Früchte nur aus den Pollen des Baumes produzieren.

Jede der süßen oder sauren Sorten erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Stoßfrucht. In einigen Fällen findet die Bestäubung aufgrund der Wetterbedingungen nicht statt.

Zusätzlich können stark bestäubte Bäume einige der Blüten abbrechen, bevor sie Früchte bilden, um Platz für gesunde Kirschen zu schaffen. Dies ist jedoch kein Grund zur Sorge, da die Pflanze für einen gut beladenen Baum reichlich Blüten enthält.

Video: Kirsche – Trailer Schulfilm Biologie

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: