Keine Blumen auf Bougainvillea – Auf Bougainvillea blühen Pflanzen

Bougainvilleas sind wunderschöne, wilde Dinge, die eine Reihe atemberaubender Blüten oder eine Jahreszeit der Enttäuschung hervorrufen können. Es liegt an Ihnen, ob Ihr Bougainvillea in der kommenden Saison blüht, aber wir können Ihnen hier den Weg zum Erfolg zeigen.

Keine Blumen auf Bougainvillea - Auf Bougainvillea blühen Pflanzen

So schön sie auch im Garten oder in der Landschaft werden Blüten auf Bougainvillea können eine schwierige Aufgabe sein, da die meisten Gärtner über ihre Pflanzen nachdenken. Pflanzen benötigen schließlich eine sorgfältige und sorgfältige Pflege, sodass keine Blumen auf Bougainvillea bedeuten müssen, dass sie nicht genug Nahrung, Wasser oder Licht erhalten. Sollte es nicht sein? Ein Bougainvillea, das nicht blüht, ist ein Problem, das leicht zu überwinden ist, vorausgesetzt, Sie denken anders über Ihre Pflanzen nach.

Keine Blumen auf Bougainvillea - Auf Bougainvillea blühen Pflanzen

So ​​bringen Sie Bougainvillea zum Blühen

„Warum nicht? Ist das nicht meine Bougainvillea-Blüte? “Es ist eine häufige Frage, die sich die Landwirte überall nach den wunderschönen Pflanzen stellen, die sie aus dem Kindergarten mitgebracht haben, wenn sie feststellen, dass die Blüten nicht mehr kommen, kurz nachdem die Pflanze an ihrem neuen Platz im Garten gelandet ist 112>

Das Problem mit Bougainvillea ist, dass es sich um robuste Pflanzen handelt, die fast unkrautfrei sind. Davon abgesehen müssen sie wie Unkräuter gepflegt werden, wenn Sie mit ihnen Erfolg haben möchten. Sie müssen bis auf einen Zentimeter ihres Lebens vernachlässigt werden.

Es gibt mehrere Fehler, die Züchter dazu neigen, die Bougainvillea-Blütenbildung zu beeinträchtigen, darunter:

Überwässerung . Da es sich um robuste Pflanzen handelt, benötigt Bougainvillea nicht viel Wasser. Wie Kakteen ist auch Ihr Bougainvillea in sehr trockenen Verhältnissen beheimatet. Gießen Sie es daher nur, wenn sich die obersten fünf Zentimeter des Bodens trocken anfühlen. Mehr als das und Sie fördern Wurzelfäule und entmutigen Blüten.

Überfütterung . Wenn Sie feststellen, dass Ihr Bougainvillea viele wunderschöne grüne Pflanzen und keine Blüten aufweist, liegt dies wahrscheinlich an einer übermäßigen Menge an Stickstoffdünger. Wie bei anderen Pflanzen regt zu viel Stickstoff Bougainvillea dazu an, viele vegetative Bestandteile wie Blätter und Stängel auf Kosten der Knospen hinzuzufügen. Wenn Sie Blüten wünschen und Ihre Pflanze gesund aussieht, konzentrieren Sie sich auf die Ergänzung von Phosphat und Kalium und die Zugabe von Stickstoff, wenn die Blätter Ihrer Pflanze etwas weniger grün erscheinen als gewöhnlich.

Überbeschneiden . Starkes Beschneiden von Bougainvillea reduziert die Menge der Blüten, die Ihr Bougainvillea produziert, erheblich. Wenn Sie also schneiden müssen, tun Sie dies vorsichtig. Es wird empfohlen, dass Sie direkt nach einer Blüte nur schneiden, wenn Sie überhaupt schneiden. Da es sich um wild lebende Pflanzen handelt, ist das Beschneiden nicht unbedingt in Planung. Wenn Sie also Ihre Pflanze nur beschneiden, um sie klein zu halten, können Sie sie auch durch eine Zwergensorte ersetzen.

Umtopfen . Auch hier lebt Ihr Bougainvillea von Vernachlässigung, einschließlich des Erlaubnisses, wurzelgebunden zu werden. Aus diesem Grund blühen Landschaftsbougainvilleen häufig nicht so rigoros oder so häufig wie in Töpfen gepflanzte. Einige Landwirte pflanzen ihre Bougainvilleas in Töpfen, die im Boden vergraben sind, wodurch das Konzept der Wurzelbindung mit landschaftlicher Integration in Einklang gebracht wird.

Video: Die Bougainvillea pflegen und schneiden

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: