Kalte Bilder und Frost: Lernen Sie den Herbstgarten in einem kalten Rahmen

Kalte Bilder und Frost: Lernen Sie den Herbstgarten in einem kalten Rahmen

Kalte Rahmen schützen Ihre Ernte vor Kälte und Frost im Herbst. Sie können die Vegetationsperiode um mehrere Monate mit kalten Rahmen verlängern und frisches Gemüse genießen, lange nachdem Ihre Gartenkulturen im Freiland sind. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zum Herbstgarten in einem kalten Rahmen zu erhalten, sowie Tipps zum Erstellen von kalten Rahmen für den Herbst.

Kalter Rahmen und Frost

Herbst-kalter Rahmen wirken wie Gewächshäuser, Schutz und Isolierung zarte Pflanzen vor kalter Witterung, Brise und Frost. Im Gegensatz zu Gewächshäusern lassen sich kalte Rahmen für den Fall leicht selbst konstruieren.

Ein kalter Rahmen ist eine einfache Struktur. Es ist nicht wie ein Gewächshaus begehbar und seine Seiten sind solide. Dies macht es einfacher zu bauen. Wie ein Gewächshaus nutzt es die Energie der Sonne, um ein warmes Mikroklima in einem kühlen Garten zu schaffen, in dem die Ernten bei kaltem Wetter gedeihen können kann frisches Grün oder helle Blumen auch nach dem Frost wachsen. Und der Herbst ist der perfekte Zeitpunkt, um das Zusammenleben von Kaltrahmen und Frost zu ermöglichen. Denken Sie jedoch daran, dass einige Pflanzen in kalten Pflanzen besser wachsen als andere. Am besten eignen sich Pflanzen, die in der kühlen Jahreszeit wie Salat, Radieschen und Frühlingszwiebeln wachsen.

Erwarten Sie einen kalten Rahmen, um die Vegetationsperiode auf drei Monate zu verlängern.

Fall Gardening in a Cold Frame

Die Attraktivität des Herbstgartens in einem Cold Frame beginnt mit einer längeren Vegetationsperiode, aber das ist noch nicht alles. Wenn Sie kalte Rahmen für den Herbst installieren, können Sie zarte Pflanzen überwintern, die es im Winter nicht alleine schaffen.

Und die gleichen kalten Herbstbilder können im späten Winter dazu dienen, Samen vor dem letzten Frost anzufangen. Sie können junge Setzlinge auch in einem kalten Rahmen abhärten.

Wenn Sie die Wachstumsperiode mit kalten Rahmen verlängern möchten, müssen Sie zuerst ein oder zwei Rahmen kaufen oder bauen. Im Handel gibt es unzählige Varianten, aber es ist billiger und ökologischer, aus Materialien rund um Ihr Haus eigene zu machen.

Stellen Sie sich diese Gartenhelfer als bodenlose Behälter mit abnehmbaren Glasdeckeln vor. Sie können übriggebliebenes Bauholz verwenden, um die vier Wände eines großen Containers zu konstruieren, und dann einen „Deckel“ aus alten Fenstern aufbauen.

Das Glas an der Oberseite lässt Sonnenschein herein und erwärmt den Raum. An sehr heißen Tagen müssen Sie es öffnen, damit Ihre Pflanzen nicht kochen. Halten Sie es an kalten Tagen geschlossen und lassen Sie die Herbstfrüchte durch Sonnenenergie glücklich und gesund bleiben.

Kalte Bilder und Frost: Lernen Sie den Herbstgarten in einem kalten Rahmen

Video: DOCUMENTALES INTERESANTES 👍ツ👉 DESASTRES NATURALES LA PROXIMA GLACIACION DE LA TIERRA DOCUMENTARIES

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: