Kaktussaft – Warum quillt mein Kaktus aus dem Saft?

Es kann frustrierend sein, eine Ihrer wertvollen Kaktuspflanzen auszulaufen. Lassen Sie sich davon jedoch nicht abschrecken. In diesem Artikel erfahren Sie, warum Saft aus einer Kaktuspflanze austritt und wie Sie das Problem beheben können.

Kaktussaft - Warum quillt mein Kaktus aus dem Saft?

Es kann frustrierend sein, eine Ihrer wertvollen Kaktuspflanzen zu finden, die Saft austritt. Lassen Sie sich davon jedoch nicht abschrecken. Schauen wir uns die Gründe für das Austreten von Saft aus einer Kaktuspflanze an.

Warum sickert mein Kaktus aus dem Saft?

Es gibt mehrere Gründe, warum Saft aus einem Kaktus austritt. Dies kann ein Hinweis auf eine Pilzkrankheit, ein Schädlingsproblem, eine Gewebeverletzung oder sogar das Ergebnis eines Einfrierens oder einer übermäßigen Sonnenexposition sein. Sie müssen ein Detektiv werden und die Hinweise abrunden, um das Problem durch den Prozess der Beseitigung zu diagnostizieren. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass die richtige Pflege angewendet wird, da eine unsachgemäße Kultivierung auch eine Ursache dafür sein kann, dass ein Kaktus aus dem Saft sickert. Ziehen Sie Ihren Gehrock und den Bowler an und lassen Sie uns Nachforschungen anstellen!

Anbauprobleme

Das Versickern von Kakteen kann das Ergebnis einer Reihe von verschiedenen Dingen sein. Überbewässerung, schlechte Drainage, Lichtmangel, zu viel konzentrierte Sonne und sogar die Art des Wassers, das Sie verwenden, können Gewebeschäden verursachen und Kaktussaft freisetzen.

Bei unsachgemäßer Kultivierung können die Pflanzen Fäulnis und Sonnenbrand erleiden und sogar mechanische Schäden. Da Kakteen Wasser in ihren Stängeln und Ballen speichern, wird jede zerbrochene Stelle Flüssigkeit austrocknen. Die meisten Kakteen heilen nach kleinen Verletzungen, ihre Vitalität kann jedoch stark reduziert sein.

Krankheiten

Mitte der 1990er Jahre waren Botaniker besorgt über die Saguaro-Kakteen, die von schwarzem Saft durchsickerten . Die Ursache wurde ausführlich diskutiert, aber nie vollständig geklärt. Die Umweltverschmutzung, der Ozonabbau und die Beseitigung der größeren Saguaropflanzen haben wahrscheinlich zu den Gesundheitsproblemen der Riesenkakteen beigetragen.

Häufiger sind jedoch die vom Heimanbaubetrieb verursachten Pilz- und Bakterienkrankheiten eine Abwehrreaktion in der Pflanze, die dazu führt, dass Saft aus einem Kaktus austritt. Der Kaktussaft kann braun oder schwarz erscheinen, was auf ein bakterielles Problem hinweist. Pilzsporen können vom Boden oder aus der Luft stammen.

Das Umtopfen des Kaktus alle zwei Jahre kann dazu beitragen, das Risiko von Bakterienproblemen zu minimieren und die Bildung von Pilzsporen zu verringern, indem der Boden trocken gehalten wird.

Schädlinge

Kakteen, die draußen wachsen, können vielen Schädlingen zum Opfer fallen. Vögel können an den Stämmen picken, Nagetiere können am Fleisch kauen und kleinere Eindringlinge (wie Insekten) können die Pflanzen verwüsten. Zum Beispiel ist die Kaktusmotte eine Geißel der Kakteen. Seine Larven verursachen eine Gelbfärbung der Haut und Nässen von Kakteen. Diese Motten sind vorwiegend an der Golfküste anzutreffen.

Andere Larvenformen verursachen während des Eingrabens Kakteen, die aus dem Saft sickern. Achten Sie auf das Vorhandensein und die Bekämpfung durch manuelle Entfernung oder organische Pestizide.

Kaktussaft - Warum quillt mein Kaktus aus dem Saft?

Was ist zu tun, um sickernde Kaktuspflanzen zu retten?

Wenn der Saftfluss stark genug ist, um die Gesundheit Ihrer Tiere zu schädigen Pflanze, können Sie es möglicherweise retten, indem Sie die gesunde Portion neu anpflanzen oder vermehren. Wenn die Spitze noch kräftig und fest ist, der untere Teil der Pflanze jedoch die Stelle ist, an der die Verletzung aufgetreten ist, können Sie sie abschneiden.

Entfernen Sie den gesunden Teil und lassen Sie das Schnittende einige Tage lang austrocknen. Dann pflanze es in eine saubere Kaktusmischung. Das Schneiden wird Wurzeln schlagen und eine neue, hoffentlich gesündere Pflanze hervorbringen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: