Kaktuspflanze mit goldenem Fass: So züchten Sie einen Kaktus mit goldenem Fass

Die Kaktuspflanze mit goldenem Fass ist ein attraktives und fröhliches Exemplar Fass, daher der Name. Seien Sie jedoch vorsichtig, da es lange gefährliche Stacheln hat. Erfahren Sie hier mehr über das Züchten dieses Kaktus.

Kaktuspflanze mit goldenem Fass: So züchten Sie einen Kaktus mit goldenem Fass

Die goldene Fasskaktuspflanze (Echinocactus grusonii) ist ein attraktives und fröhliches Exemplar, das rundlich ist und bis zu drei Fuß hoch und drei Fuß breit wird wie ein Fass, daher der Name. Seien Sie jedoch vorsichtig, da es lange gefährliche Stacheln hat. Wie bei vielen Fasskaktuspflanzen wachsen die steifen gelben Nadeln in Büscheln entlang der Rippen des Kaktus.

So ​​züchten Sie einen Kaktus mit goldenem Fass

Überlegen Sie genau, bevor Sie das goldene Fass in Ihrem Garten ausfindig machen. besonders wenn Sie Kinder oder Haustiere haben. Verwenden Sie in diesem Fall einen Behälter oder suchen Sie einen sicheren Ort, da die Einstiche in die Wirbelsäule schmerzhaft sind und in einigen Fällen Antibiotika erforderlich sein können. Umgekehrt können Sie die Pflanze als Teil Ihres Haussicherungssystems verwenden und sie unter niedrigen Fenstern als Schutzpflanzung anbringen.

Pflanzen Sie sie an einem sicheren Ort in der wasserreichen Landschaft oder in einem Container. Verdrängen Sie es nicht, lassen Sie Platz für neue Versätze, die so genannten Welpen. Diese Babys wachsen von einer gut etablierten Wurzelbasis aus, manchmal in Gruppen. Sie können entfernt werden, um an anderer Stelle gepflanzt zu werden, oder um das Bett zu füllen. Dieser Kaktus kann sich auch durch Verzweigung ausdehnen. Quellen sagen, dass es am attraktivsten ist, wenn es im Freien in Gruppen, als Akzent oder sogar als Mittelpunkt in der Landschaft gepflanzt wird. Manchmal wächst der goldene Fasskaktus glücklich in einem großen Behälter.

Während die meisten sagen, dass volle Sonne notwendig ist, mag diese Pflanze die heiße südwestliche Sonne an den heißesten Sommertagen nicht. Wenn dieser Kaktus gepflanzt wird, positioniert er sich selbst, um dies so gut wie möglich zu vermeiden. Volle Sonne aus anderen Richtungen ist jedoch angebracht und fördert manchmal hellgelbe, glockenförmige Blüten auf dem Kaktus.

Kaktuspflanze mit goldenem Fass: So züchten Sie einen Kaktus mit goldenem Fass

Pflege für Golden Barrel Cactus

Golden Barrel Pflege ist minimal. Als Echinocactus benötigt dieses Exemplar selten Wasser. Regelmäßiges Gießen fördert jedoch das Wachstum und wird auf Feldern praktiziert, die von Baumschulen angebaut werden. Die Erde durchtränken und zwischen den Güssen vollständig trocknen lassen. Diese Pflanze mag keine nassen Füße und verrottet, wenn sie nass bleibt. In gut durchlässige Erde setzen.

Die Düngung dieses mexikanischen Ureinwohners ist nicht erforderlich, da Informationen über goldene Fasskakteen vorliegen, kann aber die ungewöhnlichen Blüten stimulieren. Nur ältere, gut etablierte goldene Fässer blühen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Kaktus beschneiden oder neu pflanzen. Halten Sie die Pflanze mit zerquetschten Zeitungen und tragen Sie doppelte Handschuhe.

Es ist einfach zu lernen, wie man ein goldenes Fass anbaut. Während die Pflanze in ihrem natürlichen Lebensraum vom Aussterben bedroht ist, erfreut sie sich in den Landschaften der Vereinigten Staaten immer größerer Beliebtheit.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: