Judd Viburnum Information: Judd Viburnum Sträucher wachsen

Mit über 150 Arten von Viburnum Sträuchern und Höhen zwischen 2-25 Fuß gibt es eine Sorte, die in jede Landschaft passt. Bei so viel Abwechslung kann es schwierig sein, die Vor- und Nachteile der einzelnen Viburnum zu sortieren. Judd Viburnum Pflanzen haben alles. Erfahren Sie hier mehr.

Judd Viburnum Information: Judd Viburnum Sträucher wachsen

„Ein Garten ohne Schneeball ist mit einem Leben ohne Musik oder Kunst vergleichbar“, sagte der renommierte Gärtner Dr. Michael Dirr. Mit über 150 Arten von Sträuchern in der Familie Viburnum, von denen die meisten bis zu Zone 4 winterhart sind und Höhen zwischen 2 und 25 Fuß aufweisen, gibt es Sorten, die in jede Landschaft passen. Bei so viel Abwechslung kann es schwierig sein, die Vor- und Nachteile der einzelnen Viburnum zu sortieren. Sie werden vielleicht sagen: „Nun, dieser hier hat schöne Blumen, aber dieser hier hat helles Herbstlaub und dieser hier …“ Judd Viburnum Pflanzen haben all diese Vorteile. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu Judd Viburnum zu erhalten.

Judd Viburnum-Informationen

1920 kreuzte der Gärtner William H. Judd vom Arnold Arboretum das koreanische Gewürzviburnum (Viburnum carlessi) mit Bitchiu Viburnum und schuf das, was wir wissen heute als Judd Viburnum oder Viburnum Juddii. Judd Viburnum Pflanzen haben die duftenden 3-Zoll, kuppelförmigen Blüten der Mutterpflanze Koreanspice.

Diese Blütenknospen fangen rosa an und öffnen sich dann zu einem cremigen Weiß. Sie blühen etwa 10 Tage im Frühjahr bis zum Frühsommer und ziehen Bestäuber an, die sich am süßen Nektar erfreuen. Schließlich verwandeln sich die verbrauchten Blüten im Spätsommer in dunkle schwarze Beeren und ziehen Vögel an. Das blaugrüne Laub verfärbt sich im Spätsommer und Herbst ebenfalls weinrot.

Judd Viburnum Information: Judd Viburnum Sträucher wachsen

So ​​züchten Sie eine Judd-Viburnum-Pflanze

Judd-Viburnum-Pflanzen sind zum Verkauf in Gartencentern und erhältlich online, als Topfpflanze oder bloßer Wurzelstock. Judd Viburnum ist schwer bis Zone 4, wird 6 bis 8 Fuß groß und breit und hat einen abgerundeten Wuchs. Sie wachsen an einem vollsonnigen bis halbschattigen Standort, eignen sich jedoch am besten für leicht saure, feuchte, aber gut durchlässige Böden.

Judd Viburnum Pflege ist nicht zu kompliziert. Während sich die Wurzeln eines neu gepflanzten Judd-Viburnums festsetzen, müssen sie regelmäßig tief gegossen werden. Nach der Etablierung sollte Ihr Judd Viburnum nur in Dürrezeiten gegossen werden.

Es ist nicht erforderlich, Viburnum zu düngen, aber wenn Sie das Gefühl haben müssen, verwenden Sie einen allgemeinen 10-10-10 Gartendünger. Sie können auch einmal pro Vegetationsperiode einen Säuredünger wie Hollytone oder Miracid verwenden, um dem Boden einen Säureschub zu verleihen.

Etabliert Viburnums erfordern wenig Pflege und werden von vielen Schädlingen nicht gestört. Kaninchen und Hirsche meiden sogar Schneeball, aber Rotkehlchen, Kardinäle, Seidenschwänze, Drosseln, Drosseln, Katzenvögel und Finken lieben die schwarzen Früchte, die bis zum Winter anhalten.

Die meisten Schneeballarten erfordern nur einen geringen Schnitt, können jedoch beschnitten werden Behalten Sie ihre Form und Fülle im späten Herbst bis zum frühen Frühling, während Sie schlafen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: