Jonagold-Verwendung: Informationen zum Anbau eines Jonagold-Apfelbaums

Jonagold-Apfelbäume sind eine Sorte, die es schon seit einiger Zeit gibt (eingeführt im Jahr 1953) und die den Test der Zeit bestanden haben. Möchten Sie lernen, wie Jonagold-Äpfel angebaut werden? Klicken Sie hier, um Informationen zu Jonagold-Äpfeln und Jonagold-Verwendungen zu erhalten.

Jonagold-Verwendung: Informationen zum Anbau eines Jonagold-Apfelbaums

Jonagold-Apfelbäume sind eine Sorte, die es schon seit einiger Zeit gibt (eingeführt im Jahr 1953) und die sich bewährt hat Zeit – immer noch eine gute Wahl für den Apfelbauer. Möchten Sie lernen, wie Jonagold-Äpfel angebaut werden? Informationen zu Jonagold-Äpfeln und Jonagold-Verwendungen finden Sie weiter unten.

Was sind Jonagold-Apfelbäume?

Jonagold-Äpfel stammen, wie der Name schon sagt, von den geerbten Sorten Jonathan und Golden Delicious viele der besten Qualitäten von ihren Eltern. Es handelt sich um superscharfe, große, gelbgrüne Äpfel, die in Rot errötet sind, mit cremeweißem Fruchtfleisch und sowohl der Schärfe eines Jonathans als auch der Süße eines Golden Delicious.

Jonagold-Äpfel wurden von Cornells Apfelzüchtungsprogramm bei entwickelt die 1953 in Genf, New York, eingeführte New York State Agricultural Experiment Station.

Jonagold Apple Info

Jonagold-Äpfel sind sowohl als Halbzwerg- als auch als Zwergsorte erhältlich. Halbzwerg-Jonagolds werden 4 bis 5 m hoch und haben den gleichen Durchmesser, während die Zwergsorte nur 2 bis 3 m Höhe und noch einmal den gleichen Abstand erreicht breit.

Diese Äpfel reifen Mitte der Nachsaison und sind etwa Mitte September für die Ernte bereit. Sie können bis zu 10 Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden, am besten jedoch innerhalb von zwei Monaten nach der Ernte.

Diese Sorte ist selbststeril. Wenn Sie also ein Jonagold anbauen, benötigen Sie einen anderen Apfel wie Ein Jonathan oder Golden Delicious zur Unterstützung der Bestäubung. Jonagolds werden nicht als Bestäuber empfohlen.

Anbau von Jonagold-Äpfeln

Jongolds können in den USDA-Zonen 5-8 angebaut werden. Wählen Sie einen Standort mit gut durchlässigem, reichem, lehmigem Boden mit einem pH-Wert von 6,5-7,0, der vollständig bis teilweise der Sonne ausgesetzt ist. Planen Sie, den Jonagold mitten im Herbst zu pflanzen.

Graben Sie ein Loch, das doppelt so breit wie der Wurzelballen des Baumes und etwas flacher ist. Lösen Sie vorsichtig den Wurzelballen. Vergewissern Sie sich, dass der Baum senkrecht im Loch steht, und füllen Sie ihn mit dem entfernten Boden wieder auf. Klopfen Sie auf den Boden, um eventuelle Lufteinschlüsse zu entfernen.

Wenn Sie mehrere Bäume pflanzen, platzieren Sie sie in einem Abstand von 3-4 m. ) auseinander.

Bewässern Sie die Bäume im Brunnen und sättigen Sie den Boden vollständig. Wässern Sie den Baum danach jede Woche gründlich und lassen Sie die Erde zwischen dem Gießen vollständig trocknen.

Um Wasser zurückzuhalten und Unkraut zu bremsen, tragen Sie 5 bis 8 cm organischen Mulch um den Baum auf. Achten Sie darauf, in der Nähe des Rumpfes einen Ring von 15 bis 20 cm (6 bis 8 Zoll) frei von Mulch zu lassen.

Jonagold-Verwendung: Informationen zum Anbau eines Jonagold-Apfelbaums

Jonagold Verwendungen

Im Handel werden Jonagolds für gezüchtet der Frischmarkt und für die Verarbeitung. Mit ihrem süßen / säuerlichen Geschmack werden sie frisch aus der Hand gegessen oder zu Apfelmus, Kuchen oder Schuster verarbeitet.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: