Job’s Tears Plant: Wachsen und Verwenden von Job’s Tears Seed

Job's Tears Ornamental Grass ist ein interessantes Rand- oder Container-Exemplar, das 4 bis 6 Fuß hoch werden kann. Diese breiten, gewölbten Stängel verleihen dem Garten ein anmutiges Interesse. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Job's Tears Plant: Wachsen und Verwenden von Job's Tears Seed

Job’s Tränenpflanzen sind ein uraltes Getreidekorn, das am häufigsten einjährig angebaut wird, das jedoch als mehrjährige Pflanze überlebt, wenn kein Frost auftritt. Hiobs Risse Ziergras ist ein interessantes Rand- oder Container-Exemplar, das 4 bis 6 Fuß hoch werden kann. Diese breiten, gewölbten Stängel verleihen dem Garten ein anmutiges Interesse.

Job’s Tränen lassen sich leicht kultivieren und die Pflanzen beginnen schnell mit dem Samen. Tatsächlich produziert die Pflanze Samenketten, die Perlen ähneln. Diese Samen eignen sich hervorragend als natürlicher Schmuck und haben in der Mitte ein Loch, durch das Draht oder Schmuckfaden leicht hindurchführt.

Job’s Tears Plants

Ein Ziergras, Job’s Tränenpflanzen (Coix lacryma-jobi) sind in der USDA-Pflanzenhärtezone 9 winterhart, können aber in gemäßigten Regionen einjährig angebaut werden. Die breiten Klingen wachsen aufrecht und wölben sich an den Enden. Sie produzieren am Ende der warmen Jahreszeit Ähren, die anschwellen und zu „Perlen“ des Samens werden. In warmen Klimazonen neigt die Pflanze dazu, ein lästiges Unkraut zu werden, und sät sich selbst stark aus. Schneiden Sie die Samenköpfe ab, sobald sie sich bilden, wenn Sie nicht möchten, dass sich die Pflanze ausbreitet.

Job’s Tears Seed

Die Samen von Job’s Tears sind soll die Tränen darstellen, die der biblische Hiob bei seinen Herausforderungen vergossen hat. Hiobs Tränensamen sind klein und erbsenartig. Sie beginnen als graugrüne Kugeln und reifen dann zu einer satten braunen oder dunklen Mokka-Farbe.

Samen, die für Schmuck geerntet werden, müssen im grünen Zustand entnommen und dann an einem trockenen Ort abgelegt werden, um vollständig zu trocknen. Nach dem Trocknen verfärben sie sich elfenbeinfarben oder perlmuttfarben. Reiben Sie das Mittelloch in Jobs Tränensamen aus, bevor Sie einen Draht oder eine Schmucklinie einführen.

Jobs Tränensamen säen sich von selbst aus und keimen leicht, wenn sie in feuchten Lehm gepflanzt werden. Es ist möglich, die Samen für eine frühe Frühlingssaat aufzubewahren. Entfernen Sie den Samen im Herbst und trocknen Sie sie. Bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort auf und pflanzen Sie sie dann im Frühjahr, wenn die Frostgefahr vorbei ist.

Bearbeitung der Tränen

Die Tränenpflanzen von Job säen sich von selbst jährlich. In Gebieten, in denen das Gras als Getreide angebaut wird, werden die Samen in der Regenzeit gesät. Die Pflanze bevorzugt feuchte Böden und springt dort auf, wo reichlich Wasser vorhanden ist, benötigt jedoch eine trockenere Jahreszeit, da sich die Körnerköpfe bilden. Job’s Risse Ziergras benötigt keinen Dünger, reagiert aber gut auf eine Menge organisches Material.

Ernten Sie das Gras in vier bis fünf Monaten und dreschen und trocknen Sie die Samen für den kulinarischen Gebrauch. Getrocknete Job-Tränen-Samen werden gemahlen und zu Mehl gemahlen, um sie für Brot und Getreide zu verwenden.

Job's Tears Plant: Wachsen und Verwenden von Job's Tears Seed

Job-Tränen-Ziergras

Job-Tränen Pflanzen bieten ausgezeichnete Textur Laub. Die Blüten sind unauffällig, aber die Samenstränge erhöhen das Zierinteresse. Verwenden Sie sie in einem gemischten Behälter für Höhe und Abmessung. Das Rascheln des Laubs verstärkt den beruhigenden Klang eines Hinterhofgartens und ihre Hartnäckigkeit wird Sie mit jahrelangem reichen, grünen Laub und charmanten Halsketten aus Perlensamen belohnen.

Video: DONT Name Change your Horse in Minecraft to this… – Part 13

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: