Jelly Like Fungi Info – Was tun bei Jelly Fungus auf Bäumen?

In vielen Gegenden scheinen geleeartige Pilze aus dem Nichts zu erscheinen, wenn viel Feuchtigkeit vorhanden ist, und lassen Gärtner nach Antworten suchen. Also was ist das? Lesen Sie hier, um Informationen zu jelly like fungi zu erhalten.

Jelly Like Fungi Info - Was tun bei Jelly Fungus auf Bäumen?

Lange, durchnässte Frühlings- und Herbstregen sind für Bäume in der Landschaft von entscheidender Bedeutung. Sie können jedoch auch Geheimnisse über die Gesundheit dieser Pflanzen preisgeben. In vielen Gegenden scheinen geleeartige Pilze aus dem Nichts zu erscheinen, wenn Feuchtigkeit im Überfluss vorhanden ist, und lassen Gärtner nach Antworten suchen.

Was ist Jelly Fungus?

Jelly Fungus gehört zur Klasse der Heterobasidiomyceten ; es ist eine entfernte Cousine des Pilzes. Diese Pilze kommen in einer Vielzahl von Farben vor, von Weiß über Orange, Gelb, Pink bis hin zu Schwarz, und haben eine gallertartige Textur, wenn sie ausreichend Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Eines der bemerkenswertesten Merkmale dieser Pilze ist ihre Fähigkeit, das 60-fache ihres Gewichts an Wasser aufzunehmen und sie in kürzester Zeit von winzigen, ausgetrockneten Noppen zu kurzlebiger Naturkunst zu machen.

Viele Arten Gelee-Pilze treten auf Bäumen auf, aber zu den häufigsten gehören Gelee-Ohr-Pilze und Hexenbutter. Wie der Name schon sagt, ähnelt der Geleeohrpilz in seiner Form einem braunen oder rostfarbenen menschlichen Ohr, wenn es vollständig hydratisiert ist, aber an einem trockenen Tag ist er eher ein ausgetrockneter, rosinenartig aussehender Pilz. Hexenbutter ist oft viel kleiner und kann fast ganz verschwinden, wenn es trocken ist. Nach einem Regen ähnelt es leuchtend gelben oder orangefarbenen Butterklecksen.

Jelly Like Fungi Info - Was tun bei Jelly Fungus auf Bäumen?

Schädigt Geleepilz meinen Baum?

Obwohl Geleepilz auf Bäumen heimtückisch aussieht, handelt es sich in der Regel um einen nützlichen Organismus . Einige Arten sind Parasiten anderer Pilze, aber die meisten helfen, abgestorbene Baumstoffe abzubauen – Aus diesem Grund werden sie oft von Wanderern gesehen, die durch den Wald wandern. Dies ist sowohl eine gute als auch eine schlechte Nachricht für Ihren Baum.

Das gesunde Gewebe Ihres Baumes ist nicht in Gefahr, durch Gelee-Pilze geschädigt zu werden der Punkt, an dem sie füttern. Wenn es sich um eine langsame Fäulnis handelt, kann es jahrelang unbemerkt bleiben, aber wenn die Populationen von Geleepilzen wachsen, kann ihre plötzliche Gewichtszunahme während eines Regensturms dazu führen, dass diese bereits geschwächten Zweige reißen.

Einige Geleepilze Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, beschneiden Sie einfach die betroffenen Zweige und entsorgen Sie das Material. Wenn Geleepilze weit verbreitet sind und sich vom Stamm Ihres Baumes ernähren, sollten Sie einen professionellen Baumpfleger hinzuziehen, um die Gesundheit Ihres Baumes zu beurteilen. Bäume mit versteckter Innenfäule sind eine ernsthafte Gefahr für die Landschaft. Wenn Sie einen Fachmann hinzuziehen, können Sie Verletzungen Ihres Hauses und der Menschen in der Umgebung vermeiden.

Video: Durch die wilde Nordeifel | WDR Reisen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: