Ipheion-Frühlingssternblumen im Topf – Pflege von Frühlingssternblumen in Behältern

Das Wachsen von Frühlingssternblumen in Behältern ist genauso einfach und verursacht ebenso viel Wirkung. Der Schlüssel ist der richtige Behälter, eine gute Erde und das Wissen darüber, wie man Ipheion-Zwiebeln in Töpfe pflanzt. Dieser Artikel soll Ihnen den Einstieg erleichtern.

Ipheion-Frühlingssternblumen im Topf - Pflege von Frühlingssternblumen in Behältern

Frühlingszwiebeln sind eine Rettung nach einem langen Winter. Ipheion Frühlingssternblumen sind kleine Blumenzwiebeln aus Südamerika. Sie würzen den Garten mit nach Zwiebeln duftenden Blättern und weißen sternförmigen Blüten. Der Anbau von Frühlingssternblumen in Behältern ist jedoch genauso einfach und bringt ebenso viel Wirkung. Der Schlüssel ist der richtige Behälter, eine gute Erde und Kenntnisse darüber, wie man Ipheion-Zwiebeln in Töpfe pflanzt.

Informationen zu Ipheion-Frühlingssternblumen

Frühlingssternblumenzwiebeln müssen im Herbst installiert werden, damit sie etwas erleben Ruhe- und Abkühlzeiten, die die embryonale Pflanze dazu zwingen, bei warmen Temperaturen aufzutauchen. Wenn die Zwiebeln reifen, werden sie in den nächsten Jahren Bläschen und neues Wachstum produzieren.

Als gebürtiger Südamerikaner gedeiht Ipheion bei warmen Temperaturen und voller Sonne. Während die Zwiebeln für das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 5, robust sind, züchten viele Menschen gern Sternblumen in Behältern, insbesondere in kälteren Klimazonen. Frühlingssternblumenzwiebeln erreichen eine Höhe von 6 bis 8 Zoll und werden von 1 Zoll breiten weißen Blüten mit 6 Blütenblättern gekrönt.

Ipheion ist ein Verwandter der Zwiebel, was den Geruch ihrer Blätter erklärt, wenn sie zerdrückt werden. Die Blütezeit ist von Februar bis April, gelegentlich tritt jedoch eine Spätblüte auf.

So ​​pflanzen Sie Ipheion-Zwiebeln in Töpfe

Eine gute Drainage ist auch für Ipheion-Zwiebeln in Behältern von entscheidender Bedeutung wie der Boden. Sie benötigen einen Behälter, der groß genug ist, um die Anzahl der gepflanzten Zwiebeln aufzunehmen, und einen Behälter, der eine ausreichende Drainage bietet. Wählen Sie eine Mischung aus Torf und Lehm als Pflanzmedium. Setzen Sie die Zwiebeln 2 bis 3 Zoll tief mit der spitzen Seite nach oben ein.

Bauen Sie zum Pflanzen Knochenmehl oder ein gutes Zwiebelfutter ein, um ein optimales Wachstum zu erzielen.

Ipheion-Frühlingssternblumen im Topf - Pflege von Frühlingssternblumen in Behältern

Pflege von Frühlingssternblumen in Behältern

Wenn Sie Ipheion in Behältern pflanzen, halten Sie die Töpfe mäßig feucht, bis Sie die ersten Sprossen sehen, und gießen Sie sie anschließend, wenn der oberste Zentimeter der Erde trocken ist.

Lassen Sie das Laub auch nach dem Stillstand der Blüten bestehen In diesem Fall kann die Pflanze Sonnenenergie sammeln, um diese für das Wachstum der nächsten Saison zu speichern.

Wenn Sie in einer kühlen Zone leben, wird empfohlen, die Behälter zum Überwinteren mitzunehmen. Lassen Sie das Laub absterben und stellen Sie die Töpfe an einen kühlen, dunklen und trockenen Ort. Alternativ können Sie die Zwiebeln im Herbst herausnehmen, einige Tage trocknen lassen und in einen Netzbeutel mit Torfmoos legen. Lagern Sie den Beutel kühl und trocken und pflanzen Sie die Zwiebeln, sobald der Boden im Frühjahr bearbeitet werden kann.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: