Innenpalme-Baumpflege – wachsende Palmen zuhause

Innenpalme-Baumpflege - wachsende Palmen zuhause

Palmen erzeugen einen Hauch von Eleganz und Pracht, besonders wenn sie in Innenräumen gezüchtet werden. Sie erinnern an exotische Länder in der Ferne. Sie lassen uns an die heiße, trockene Wüste denken. Sie lassen uns an palmengesäumte Strände denken. Sie geben uns das Gefühl, an einem wunderschönen tropischen Ort zu sein, ohne das Haus verlassen zu müssen. Das ist das Schöne daran.

Wachsende Palmen im Innenbereich

Die anspruchsvollsten und größten Palmen wurden in Glashütten der viktorianischen und edwardianischen Zeit angebaut. Die Glashäuser sorgten für die Wärme und die üppige Feuchtigkeit, die sie brauchten. Die widerstandsfähigste Palme schwankte über das Kommen und Gehen der Menschen durch die Hotelfoyers und Restaurants an allen möglichen öffentlichen Orten. Wohnzimmerpalmen zierten die Eingangs- und Salonräume der Häuser des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Palms wurden aus der Mode, als einfachere Stile die Unordnung und Phantasie und das gedämpfte Licht der viktorianischen und edwardianischen Innenräume ersetzten , aber kürzlich haben sie ihren Weg in unsere Häuser in einem anderen Stil gefunden. Eine Palme ist eine hervorragende Pflanze mit klar definierten Fronten und starker Form. Es ist ein auffallendes Merkmal, das sich gut für einen großen, hellen, schlicht eingerichteten und dekorierten Raum eignet.

Palmen wurden traditionell auf keramischen Palmenständern präsentiert. Die Palme würde in einem dekorativen Jardiniere gepflanzt werden, der auf einem passenden Sockel balanciert war. Durch die Verwendung von Reproduktions- oder Originalpalmenständern und die Präsentation der Palmenpflanzen in einem Stilhaus, das im entsprechenden Stil eingerichtet ist, bleibt eine beeindruckende Ausstellung für Jahre erhalten. Sie können jedoch auch in einem modernen Interieur erfolgreich ein ungewöhnliches Merkmal liefern. Jede Art von Podest- oder Podest-Tisch ist eine großartige Möglichkeit, um kleinere Palmen hervorzuheben.

Größere Palmen lassen sich am besten in einem schönen Topf von guter Qualität auf dem Boden stehen. Außerdem sind größere Palmen viel zu schwer, um auf einem Podest platziert zu werden. Behälter können gemustertes Porzellan, Kupfer oder Messing, Korbwaren oder auch nur einfarbiger, gut gemachter Kunststoff sein. Es hängt nur von der Einstellung ab.

Pflege von Indoor-Palmen

Palmen wachsen in extremen Situationen. Erstens in trockenen Wüsten und zweitens in üppigen, grünen Dschungeln. Sie können diesen Pflanzen helfen, im Haus zu gedeihen, indem Sie die Wüstenpalmen mit einem kahlen Raum und polierten Holzböden versehen. Dies spiegelt die Idee wider, dass diese Pflanzen in einer kargen Wüstenlandschaft wachsen. Wenn Sie die Palmen mit anderen Laubpflanzen mit grünem Teppich oder grün gemusterter Tapete einlegen, helfen Sie ihnen, sich im Haus anzupassen, wenn sie normalerweise im Dschungel wachsen würden. Sie können dies auch mit einer Gruppe von Laubpflanzen wie Blattbegonien, Selaginellas und kleinen Farnen erreichen, die in einer Vitrine gezüchtet werden.

Palmen neigen dazu, Schatten und Reflexionen zu erzeugen. Sie können eine Handfläche in einer Nische stehen, die mit einem Spiegel ausgekleidet ist, und beeindruckende Effekte erzeugen. Wenn Sie auf jede Seite eines Kamins einen setzen, ist es sogar doppelt umwerfend. Die Schatten, die die Palmwedel werfen, können eine einfache Wand bilden. Scheinwerfer können starkes Licht für kräftige Schatten erzeugen. Das ist ziemlich dramatisch. Positionieren Sie die Scheinwerfer nicht zu nah, da dies zu viel Wärme für die Handfläche erzeugt. Wenn Sie die Pflanze von unten aus beleuchten, können Sie Schatten auf die gegenüberliegenden Wände und sogar auf die Decke werfen.

Viele Palmen wachsen in der freien Natur, aber in Ihrem Zuhause wachsen sie langsam und können im Wohnzimmer bleiben Höhe für viele Jahre. Ungeduldige Gärtner werden mit Palmen nicht zufrieden sein. Neue Wedel entfalten sich gemächlich und nur bei zwei oder drei im Jahr. Palmen sind eine der wenigen Pflanzen, die am besten in relativ kleinen Behältern wachsen.

Die beliebtesten Palmenpflanzen sind sehr anpassungsfähig. Sie bewältigen eine Winterruhe bei kühleren Bedingungen (nicht weniger als 10 ° C). Sie tolerieren eine Zentralheizung. Sie bevorzugen Licht, aber kein starkes Licht und vor allem, wenn sie jung sind. Sie mögen keine Zugluft und plötzliche Temperaturschwankungen. Einige von ihnen bevorzugen jedoch einen regelmäßigen leichten Temperaturabfall in der Nacht.

Palmen wachsen am besten, wenn die Wurzeln den Topf füllen. Sie benötigen Bodenerde und sollten nicht unnötig umgetopft werden. Sie sind empfindlich gegen Chemikalien und werden beschädigt, wenn Sie Aerosolsprays ausgesetzt werden. Wenn Sie sie mit Insektiziden behandeln müssen, stellen Sie sicher, dass das, was Sie verwenden, für eine Handfläche geeignet ist.

Egal wie Sie es tun, denken Sie daran, dass Palmen Sie fast schon in eine exotische Atmosphäre führen können, bevor Sie es überhaupt merken . Genießen Sie die Atmosphäre, die sie in Ihrem Zuhause schaffen.

Innenpalme-Baumpflege - wachsende Palmen zuhause

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: