Informationen zur Zigarrenpflanzenpflege – Wie man eine Zigarrenpflanzenblume züchtet

Die Pflege von Zigarrenpflanzen ist nicht kompliziert und die zurückkehrenden Blüten machen es zu einem lustigen kleinen Strauch, im Garten zu wachsen. Werfen Sie in diesem Artikel einen Blick auf die Leichtigkeit und die Vorteile des Züchtens von Zigarrenpflanzen.

Informationen zur Zigarrenpflanzenpflege - Wie man eine Zigarrenpflanzenblume züchtet

Die Pflege von Zigarrenpflanzen (Cuphea ignea) ist nicht kompliziert, und die zurückkehrenden Blüten machen das Züchten zu einem lustigen kleinen Strauch im Garten. Werfen wir einen Blick auf die Leichtigkeit und die Vorteile des Anbaus von Zigarrenpflanzen in Ihrer Landschaft.

Was ist eine Zigarrenpflanze?

Sie fragen sich vielleicht, was genau eine Zigarrenpflanze ist ? Die Zigarrenblüte ist eine einjährige Pflanze in den meisten USDA-Winterhärtezonen. Sie ist an anderen Orten eine zarte Staude und wird manchmal als Feuerwerkskörperpflanze bezeichnet. Es ist ein kleiner mehrstämmiger Strauch mit fruchtbaren roten Blüten, die wie ein Feuerwerk zu platzen scheinen.

Diese kleinen roten Blüten haben schwarze und weiße Lippen und eine röhrenförmige Form, die der einer Zigarre ähnelt. Der weiße Rand gibt das Erscheinungsbild der brennenden Zigarre wieder, daher der gebräuchliche Name. Die Zigarrenpflanze blüht das ganze Jahr über in den Zonen 9b-12, kann aber auch in anderen Gebieten einjährig wachsen.

Wenn Zigarrenpflanzen einjährig in kühleren Zonen wachsen, erscheinen die Blüten im Sommer. In den tropischeren Gegenden, in denen es winterhart ist, blühen Zigarrenpflanzen das ganze Jahr über.

Zigarrenpflanzen

Botanisch Cuphea ignea genannt, blühen Zigarrenpflanzen in voller Sonne bis im Halbschatten . Der kleine Zigarrenpflanzenstrauch erreicht normalerweise nicht mehr als 24 Zoll in der Höhe, obwohl einige Zigarrenpflanzeninformationen besagen, dass er eine Höhe und Verbreitung von bis zu 3 Fuß erreichen kann. Es bleibt in der Regel in einem ordentlichen, aufgeschütteten Büschel. Die attraktive Pflanze lockt auch Kolibris in den Garten.

Informationen zur Zigarrenpflanzenpflege - Wie man eine Zigarrenpflanzenblume züchtet

Zigarrenpflanzen-Blumenpflege

Zur Zigarrenpflanzenpflege gehört es, Zigarrenpflanzen in der richtigen Erde anzubauen und gut zu gießen. Sie werden mit reichlich Blüten aus der richtig platzierten Pflanze belohnt. Wachsende Zigarrenpflanzen brauchen eine leichte und durchschnittliche Erde, die gut abfließt. Obwohl die Zigarrenpflanze etwas dürreresistent ist, funktioniert sie am besten, wenn sie regelmäßig gegossen wird.

Zur Pflege der Zigarrenpflanze gehört häufig das Kneifen von langbeinigen Stängeln während der Vegetationsperiode. Durch eine gelegentliche Pflege der Zigarrenpflanzen bleibt ihre abgerundete, attraktive Form erhalten. Wenn Sie diese Pflanze in kühleren Zonen in einem Container anbauen, versuchen Sie, die Zigarrenpflanze im Winter im Haus zu pflegen.

Nun, da Sie wissen, was eine Zigarrenpflanze ist, sollten Sie eine Zigarrenpflanze für Blumen in Ihrer Landschaft in Betrieb nehmen. Suchen Sie online oder im Pflanzenfachhandel nach Saatgut. Wenn Sie jemanden kennen, der diese Pflanze bereits besitzt, beginnen Sie mit einem kleinen Ausschnitt. Die Pflege der Zigarrenpflanze ist minimal; Schädlinge oder Krankheiten sind nicht verbreitet.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: