Informationen zur Lotuspflanze: Tipps zum Wachsen von Lotuspflanzen

Die Lotuspflanze ist sehr invasiv. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie sie anbauen, da sie sonst schnell die Umwelt übernimmt. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Lotuspflanzen, einschließlich der Pflege von Lotuspflanzen und wie Sie Lotuspflanzen anbauen.

Informationen zur Lotuspflanze: Tipps zum Wachsen von Lotuspflanzen

Lotus (Nelumbo) ist eine Wasserpflanze mit interessanten Blättern und atemberaubenden Blüten. Es wird am häufigsten in Wassergärten angebaut. Es ist sehr invasiv , daher muss beim Anbau vorsichtig vorgegangen werden, da es sonst schnell seine Umgebung übernimmt. Lesen Sie weiter, um mehr über Lotuspflanzen zu erfahren, einschließlich der Pflege von Lotuspflanzen und wie man eine Lotuspflanze züchtet.

Wie man eine Lotuspflanze züchtet

Das Züchten von Lotuspflanzen erfordert ein gewisses Maß an Sorgfalt. Die Pflanzen breiten sich schnell und einfach aus, wenn sie im Boden wachsen. Daher ist es am besten, sie in Behältern zu pflanzen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Behälter keine Drainagelöcher hat – Lotuswurzeln können leicht durch sie entweichen, und da sich Ihr Behälter unter Wasser befindet, ist die Entwässerung kein Problem.

Wenn Sie Lotuspflanzen aus Rhizomen anbauen, füllen Sie einen Behälter mit Gartenerde und bedecken Sie die Rhizome leicht Die spitzen Spitzen bleiben leicht freigelegt. Tauchen Sie den Behälter in Wasser, so dass sich die Oberfläche etwa 5 cm über der Bodenlinie befindet. Möglicherweise müssen Sie eine Schicht Kies auf den Boden legen, damit dieser nicht wegschwimmt.

Nach einigen Tagen sollte das erste Blatt hervortreten. Erhöhen Sie den Wasserstand so lange, bis er der Länge der Stiele entspricht. Wenn das Wetter draußen mindestens 16 ° C hat und die Stiele einige Zentimeter lang sind, können Sie Ihren Container nach draußen stellen.

Senken Sie den Container in Ihrem Wassergarten im Freien nicht weiter als 30 cm vom Oberfläche. Möglicherweise müssen Sie es auf Ziegeln oder Ziegelsteinen anheben.

Informationen zur Lotuspflanze: Tipps zum Wachsen von Lotuspflanzen

Lotus Plant Care

Die Pflege von Lotuspflanzen ist relativ einfach. Platzieren Sie sie an einem vollsonnigen Ort und düngen Sie sie mäßig.

Lotusknollen können das Einfrieren nicht überstehen. Wenn Ihr Teich nicht fest gefriert, sollte Ihr Lotus überwintern können, wenn er tiefer als die Gefrierlinie liegt. Wenn Sie sich Sorgen um das Gefrieren machen, können Sie Ihre Lotusknollen ausgraben und an einem kühlen Ort im Haus überwintern.

Video: Lotusblumen Samen zum keimen bringen – so geht´s richtig! Teil.1

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: