Informationen zum Pflanzen von blauem Hibiskus – Wachsen von blauen Hibiskusblüten

Sie fragen sich möglicherweise, ob es eine blaue Hibiskuspflanze gibt, von der Sie gehört haben sollten. Eigentlich sind blaue Hibiskusblüten nicht wirklich blau und auch nicht wirklich Hibiskuspflanzen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Informationen zum Pflanzen von blauem Hibiskus - Wachsen von blauen Hibiskusblüten

Sie fragen sich möglicherweise, ob Sie etwas verpasst haben. Gibt es eine blaue Hibiskuspflanze, von der Sie gehört haben sollten? Tatsächlich sind blaue Hibiskusblüten nicht wirklich blau (sie ähneln eher blau-lila) und laut einigen Informationen zu blauen Hibiskusblüten auch nicht wirklich Hibiskuspflanzen. Weitere Informationen

Gibt es einen blauen Hibiskus?

Blaue Hibiskusblüten sind mit Malven verwandt. Ihre Blüten können rosa, violett, lila oder weiß sein. Informationen über in Gärten wachsenden blauen Hibiskus weisen darauf hin, dass keine ‘ true ’ blaue Blumen. Botanisch heißt diese Pflanze Alyogyne huegelii.

Ein weiterer lateinischer Name für blaue Hibiskusblüten ist Hibiscus syriacus, Sorten ‘ Blue Bird ’ und „Azurri Satin“. Als Hibiskusgattung würde ich sagen, dass es sich um einen Hibiskus handelt, obwohl dieser letztere Begriff den blauen Hibiskus in Gärten als eine Rose von Sharon definiert, eine Pflanze, die in Landschaften im Südosten der Vereinigten Staaten häufig wächst und sich aggressiv vermehrt.

Weitere Informationen zeigen an, dass die Pflanze winterhart ist und die USDA-Pflanzenhärte in den Zonen 5 bis 8 beträgt. In meiner Zone, 7a, vervielfacht sich Hibiscus syriacus so sehr, dass er ein Ärgernis darstellt, obwohl die mit lila Blüten nicht so häufig sind.

Wenn Sie blauen Hibiskus beider Arten pflanzen, beginnen Sie mit Limited Pflanzen, da Sie in den nächsten ein oder zwei Jahren wahrscheinlich noch mehrere Sträucher haben werden. Diese können leicht verpflanzt werden, wenn sie klein sind, aber nicht zu lange warten. Blauer Hibiskus in Gärten verwandelt sich schnell in kleine Bäume.

Informationen zum Pflanzen von blauem Hibiskus - Wachsen von blauen Hibiskusblüten

Pflege der blauen Hibiskuspflanzen

Blaue Hibiskuspflanzen passen sich gut an alkalische Böden an. Selbst in sauren Böden benötigt dieser Strauch / Baum nicht viel Zusatzdünger. Fügen Sie Mulch über der Wurzelzone hinzu, um den Boden im Sommer kühler zu halten und die Wurzeln vor dem Einfrieren im Winter zu schützen. Saure Böden können bei Bedarf alkalischer gemacht werden.

Die Pflege von Blue Hibiscus-Pflanzen umfasst das regelmäßige Beschneiden älterer Sträucher. Ein starker Schnitt im Spätsommer beeinträchtigt das Frühlingswachstum nicht und hilft ihnen dabei, eine attraktive Form zu behalten.

Beachten Sie beim Einpflanzen von blauem Hibiskus, dass diese Pflanzen zwar trockenheitstolerant sind, regelmäßig gewässert werden und eine reichhaltige Erde aufweisen können mehr Blüten produzieren. Blauer Hibiskus in Gärten ist eine attraktive, pflegeleichte Pflanze, die Sie für den sonnigen Gartenstandort in Betracht ziehen sollten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: