Informationen zum Eukalyptusbaum: Wie man einen Eukalyptusbaum pflegt

Eukalyptus ist ein Baum, der am häufigsten mit seiner australischen Heimat und lebenslustigen Koalas in Verbindung gebracht wird. Es gibt viele Arten von Eukalyptusbäumen, die in der heimischen Landschaft wachsen können. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Informationen zum Eukalyptusbaum: Wie man einen Eukalyptusbaum pflegt

Eukalyptus ist ein Baum, der am häufigsten mit seiner australischen Heimat und seinen lebenslustigen Koalas in Verbindung gebracht wird. Es gibt viele Arten von Eukalyptusbäumen, darunter beliebte Sorten wie Gummibaum und Silberdollarbaum, die in der heimischen Landschaft angebaut werden können.

Tatsächlich kann dieser Baum eine attraktive Ergänzung mit interessanter Rinde und Laub sein , schöne Blumen und schöner Duft. Sie eignen sich besonders gut für Gebiete, die ihre heimische Umgebung nachahmen. Bei den meisten dieser Bäume handelt es sich um schnell wachsende Pflanzen, die je nach Sorte eine Höhe von 30 bis 180 Fuß oder mehr erreichen. Etwa 60 Prozent ihres Wachstums wurden innerhalb der ersten 10 Jahre festgestellt.

Tipps zum Züchten von Eukalyptusbäumen

Alle Eukalyptusbäume benötigen volle Sonne; Einige Arten, wie E. neglecta und E. crenulata, tolerieren jedoch Bereiche mit Halbschatten. Sie passen sich auch gut an eine Vielzahl von Böden an, von heißen, trockenen bis leicht nassen Standorten, solange die Fläche gut entwässert ist.

Pflanzen Sie Eukalyptus im mittleren bis späten Frühjahr oder Herbst, je nach Standort und Klima . Achten Sie darauf, den Baum vor und nach dem Pflanzen zu gießen. Graben Sie das Loch, das etwas größer als der Wurzelballen ist, und achten Sie beim Pflanzen auf die Wurzeln des Baumes, da diese nicht gerne gestört werden. Während des Pflanzens müssen die Wurzeln nicht ausgebreitet werden, da dies das empfindliche Wurzelsystem beschädigen kann. Füllen Sie den Bereich von hinten aus und stampfen Sie leicht auf den Boden, um eventuelle Lufteinschlüsse zu entfernen.

Nach den meisten Informationen zu Eukalyptusbäumen reagieren viele Arten auch gut auf eingetopfte Umgebungen. Ideale Kandidaten für Container sind:

  • E. Coccifera 130 129 E. vernicosa
  • E. Parviflora 130 129 E. Bogenschießen
  • E. nicholii
  • E. crenulata

Die Behälter sollten groß genug sein, um den Baum aufzunehmen, einen Durchmesser von etwa 2 Fuß haben und eine ausreichende Drainage ermöglichen.

Eukalyptusbäume können keine Temperaturen unter 10 ° C aushalten .) für längere Zeiträume; Aus diesem Grund wird empfohlen, sie in Innenräumen in kalten Klimazonen zu halten und die Sommer draußen zu verbringen, wenn es warm genug ist. Andere Bereiche können sie entweder in Innenräumen überwintern oder einen geeigneten Winterschutz bieten.

Informationen zum Eukalyptusbaum: Wie man einen Eukalyptusbaum pflegt

So ​​pflegen Sie einen Eukalyptusbaum

Die Pflege von Eukalyptusbäumen ist nicht schwierig, da sich diese Baumart normalerweise von selbst erhält einigermaßen gut. Einmal etablierte Eukalyptusbäume sollten nicht zu viel Bewässerung erfordern, mit Ausnahme derjenigen, die in Behältern wachsen. Lassen Sie diese zwischen dem Gießen etwas austrocknen. In Zeiten übermäßiger Dürre kann jedoch eine zusätzliche Bewässerung erforderlich sein.

Was Düngemittel anbelangt, wird in vielen Informationen zum Eukalyptusbaum von der Verwendung von Düngemitteln abgeraten, da sie Phosphor nicht schätzen. Für den Eukalyptus im Topf ist möglicherweise ein gelegentlicher Dünger mit langsamer Freisetzung (wenig Phosphor) erforderlich.

Darüber hinaus umfasst die Pflege des Eukalyptusbaums ein jährliches Beschneiden (im Sommer), um das Wachstum der Pflanzen und ihre Gesamthöhe zu kontrollieren. Es ist auch bekannt, dass Eukalyptusbäume im Herbst schwere Abfälle produzieren, die Rinde, Blätter und Zweige abwerfen. Da die zerkleinerte Rinde als entflammbar eingestuft wird, ist es vorzuziehen, diese Trümmer sauber zu halten. Wenn Sie möchten, können Sie Samen sammeln, sobald er fällt, und ihn dann in einem anderen Bereich Ihres Gartens oder in einem Container anpflanzen.

Video: Die Aussaat Eukalyptus Baum heran ziehen. Regenbogenbaum und Schneeeucalyptus

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: