Informationen zum Anbau von Lycoris-Lilie

Es gibt viele gebräuchliche Namen für die Lycoris squamigera. Manche nennen es Auferstehungslilie; andere bezeichnen auffällige rosa Blüten der Lycoris-Blume als Überraschungslilie oder nackte Dame. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Informationen zum Anbau von Lycoris-Lilie

Es gibt viele gebräuchliche Namen für die Lycoris squamigera, von denen die meisten genau diese charmante, duftende Blütenpflanze mit ungewöhnlichem Habitus beschreiben. Manche nennen es Auferstehungslilie; andere bezeichnen auffällige Blüten der Lycoris-Blume als Überraschungslilie oder als nackte Dame. Weitere Informationen zu dieser Pflanze finden Sie weiter unten.

Die überraschende Lycoris-Lilie

Die Lycoris-Zwiebel wird Sie in der Tat überraschen, wenn Sie mit ihren Methoden nicht vertraut sind. Lycoris präsentiert zunächst eine üppige Darstellung von drapiertem Laub, ähnlich dem der Narzisse. Ein genauerer Blick zeigt abgerundete Blattspitzen auf attraktiven, sich biegenden Blättern. Gerade wenn Sie erwarten, dass sich Knospen entwickeln, stirbt das Laub ab und der ahnungslose Gärtner kann sich ausgeraubt fühlen.

Die Lycoris squamigera lauert jedoch genau zum richtigen Zeitpunkt, um zu blühen. Bei der Lycoris-Pflege wird das absterbende Laub nicht aus der Pflanze entfernt. Das stickstoffreiche Laub zerfällt und nährt die Lycoris-Knolle unter der Erde. Wenn das Laub der Lycoris squamigera im Frühjahr abgestorben ist, möchte der Gärtner möglicherweise eine zierliche, niedrig wachsende Bodenbedeckung anpflanzen, um die Lycoris-Blüte, die von Juli bis August blüht, in Szene zu setzen.

Die Lycoris squamigera erscheint schnell auf einem stabilen Stiel namens Scape. Die Landschaften erheben sich schnell aus dem Boden und tragen Gruppen von sechs bis acht auffälligen, rosa Lycoris-Blüten. Die Blüten der Lycoris-Blüte bleiben mehrere Wochen lang erhalten.

Informationen zum Anbau von Lycoris-Lilie

Tipps zum Wachsen von Lycoris

Pflanzen Sie Lycoris-Blumenzwiebeln an einem vollsonnigen Standort, um die volle Blüte zu erzielen. Blüten kommen auch in Teilbereichen der Sonne vor. Gut durchlässiger Boden ist für eine lange und produktive Präsentation erforderlich. Pflanzen Sie Lycoris-Zwiebeln mit der Spitze knapp unterhalb des Bodenniveaus, in kälteren Gebieten tiefer. Aus der Familie der Amaryllis ist die Lycoris squamigera die kälteresistenteste der Familie und wächst in den USDA-Gartenzonen 5-10.

Planen Sie eine langfristige Platzierung der Lycoris-Birne, da sie nicht gestört werden möchte einmal gepflanzt. Die Lycoris-Lilie ist eine auffällige Ergänzung des Blumengartens oder bei der Gestaltung eines teilweise schattierten Naturgebiets und ist hirschfest.

Lycoris-Zwiebeln halten mehrere Jahre. Wenn die Blüten nachlassen, kann es Zeit für eine Teilung sein, die am besten nach dem Absterben des riemchenförmigen Laubs im Frühjahr erreicht wird. Wenn Lycoris-Zwiebeln alle paar Jahre geteilt werden, entstehen mehr dieser bezaubernden Pflanzen. Pflanzen Sie die Blumenzwiebeln schnell wieder in die Beete, wo die anhaltende Schönheit der Blume zu sehen und zu riechen ist.

Die Lycoris-Blüte ist kein dürreresistentes Exemplar und sollte regelmäßig gegossen werden, sofern sie nicht inaktiv ist. Die Ruhezeit tritt im Winter ein und zwischen den Blättern stirbt die Blütezeit im Frühjahr und Sommer ab.

Befruchten Sie die Lycoris-Knolle nicht bald nach dem Pflanzen. Warten Sie ungefähr einen Monat, um ein Verbrennen der neu gebildeten Wurzeln zu vermeiden. Zwei verschiedene Düngemittel kommen der Lycoris-Blüte und dem Laub zugute. Eine, die im Spätherbst reich an Kalium ist, gefolgt von einem stickstoffreichen Dünger im Frühjahr. Dies fördert das Laubwachstum und damit größere Blüten der Lycoris-Blüte.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: