Informationen zu Pfingstrosentulpen: Tipps für den Anbau von Pfingstrosentulpen in Gärten

Mit einer Vielzahl von Farben, Größen und Formen bieten Tulpen ihre aufsehenerregenden Blüten. Während viele mit der einzelnen Form vertraut sind, sind Arten wie Pfingstrosentulpen eine weitere willkommene Ergänzung zu Frühlingsblumenbeeten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesem Artikel.

Informationen zu Pfingstrosentulpen: Tipps für den Anbau von Pfingstrosentulpen in Gärten

Das Pflanzen von Tulpenzwiebeln im Herbst ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, um schöne Frühlingsblumenbeete zu erhalten. Mit einer großen Auswahl an Farben, Größen und Formen bieten Tulpen Züchtern aller Könnensstufen ihre aufsehenerregenden Blüten. Während viele mit der einzelnen Form am besten vertraut sind, sind Arten wie Pfingstrosentulpen eine weitere willkommene Ergänzung, die den Frühlingsblumenbeeten sowohl visuelles Interesse als auch zusätzliche Blütezeit verleiht.

Informationen zu Pfingstrosentulpen

Was sind sie? Pfingstrosentulpen? Pfingstrosentulpen sind eine Art doppelte späte Tulpe. Wie der Name schon sagt, ähneln die großen Doppelblüten denen von Pfingstrosenblüten. Es ist bekannt, dass diese Blüten mit zwei Blütenblättern im Garten viel länger halten als ihre Gegenstücke mit einer Blüte.

Aufgrund ihrer Größe und ihres Duftes eignen sich Pfingstrosentulpenblumen hervorragend sowohl für den Landschaftsbau als auch für den Schnitt Blumenarrangements. Darüber hinaus sehen behältergepflanzte Pfingstrosentulpen in der Nähe von Veranden und Fensterkästen umwerfend aus.

Informationen zu Pfingstrosentulpen: Tipps für den Anbau von Pfingstrosentulpen in Gärten

Pfingstrosentulpen anbauen

Gärtner in Zonen Die USDA-Zonen 4-8 sollten doppelte späte Tulpen anpflanzen der Herbst jedes Jahr. Obwohl die Pflanzen technisch gesehen ausdauernd sind, behandeln die meisten Züchter die Blüten als einjährige Pflanzen, da es manchmal schwierig ist, Wiederholungsblüten zu erzielen.

Da Tulpenzwiebeln eine gleichmäßige Kälte erfordern, um im Frühling zu blühen, können die Züchter in wärmeren Klimazonen Sie müssen vorgekühlte Tulpenzwiebeln kaufen, um diese Pflanze erfolgreich zu züchten.

Bereiten Sie im Herbst ein gut durchlässiges Gartenbeet vor und pflanzen Sie Tulpenzwiebeln gemäß den Anweisungen in der Packung. Als allgemeine Richtlinie sollten Zwiebeln doppelt so tief gepflanzt werden, wie die Zwiebel hoch ist. Decken Sie die Zwiebeln mit Erde und einer leichten Schicht Mulch ab. Die Zwiebeln bleiben im Herbst und Winter inaktiv.

Das Wachstum sollte im späten Winter oder frühen Frühling beginnen, sich aus dem Boden zu entwickeln. Wie bei den meisten Tulpensorten ist der Anbau von Pfingstrosentulpen relativ problemlos. Obwohl Tulpen selten an Krankheiten leiden, werden sie häufig von gewöhnlichen Gartenschädlingen wie Nagetieren und Rehen gefressen. Für beste Ergebnisse Blumenzwiebeln in Behältern oder in geschützten Bereichen pflanzen.

Sorten von Double Late Tulips

  • ‚Angelique‘
  • ‚Aveyron‘
  • ‚Blue Wow‘
  • ‚Carnival de Nice‘
  • ‚Charming Beauty‘
  • ‚Creme Upstar‘
  • ‚Double Focus‘
  • ‚Finola‘
  • ‚La Belle Epoch‘
  • ‚Mount Tacoma‘
  • ‚Orange Princess‘
  • ‚Pink Star‘
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: