Informationen zu Lodi-Äpfeln: Informationen zum Anbau von Lodi-Äpfeln

Lodi ist die Nachkommenschaft von Yellow Transparent- und Montgomery-Äpfeln. Versuchen Sie, Lodi-Apfelbäume zu züchten, um eine schön große Frucht mit vollem Aroma zu erhalten, die sich direkt in Ihrem Garten befindet. Mit diesem Artikel erhalten Sie zusätzliche Informationen zu Lodi-Äpfeln.

Inhalt posten

Informationen zu Lodi-Äpfeln: Informationen zum Anbau von Lodi-Äpfeln

Benötigen Sie einen Apfel für Ihren Lehrer? Probieren Sie Lodi-Äpfel. Diese frühen Früchte sind kälteresistent und resistent gegen Mehltau. Laut Lodi-Apfelinformationen ähnelt der Geschmack dem von Yellow Transparent, aber die Äpfel sind größer. Tatsächlich ist Lodi die Nachkommenschaft von Yellow Transparent und Montgomery. Versuchen Sie, Lodi-Apfelbäume zu züchten, um eine schön große Frucht mit vollem Aroma zu erhalten, die direkt in Ihrem Garten steht. Mit einigen Tipps zum Anbau von Lodi-Apfelbäumen sind Sie in wenigen Jahren auf dem besten Weg, diese unglaublichen Früchte zu genießen.

Informationen zu Lodi-Äpfeln

Leider tun Lodi-Äpfel dies nicht halt es lang, iss es also frisch und genieße die Saison, solange sie dauert. Das weiche, cremige Fruchtfleisch von Lodi-Äpfeln eignet sich gut für Pasteten und Apfelmus und kann in Scheiben geschnitten und eingefroren werden, um die Ernte zu verlängern.

Diese Früchte der frühen Saison stammen von fruchtbaren Pflanzen und sind im Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten winterhart 3 bis 8. Die Früchte stammen von mittelgroßen Bäumen, die normalerweise 6 m hoch werden und 7,6 m breit sind. Es gibt auch eine Zwergsorte, die nur 4,5 m hoch wird.

Der Baum stammt ursprünglich aus Trinidad, Washington, und ist die Heimat vieler der besten Apfelarten. Zeit für die Ernte von Lodi-Äpfeln ist Juli, wenn die großen, grünlich-gelben Früchte ihren Höhepunkt erreicht haben. Die dünne Haut hat wenige Poren, was zum süßen Geschmack beiträgt. Die Pflanzen brauchen Bestäubungspartner. Empfohlene Sorten sind Starkspur Ultramac, Red Jonathan, Cortland und Stark Braestar.

Anbau von Lodi-Apfelbäumen

Für den Anbau von Lodi-Apfelbäumen ist ein Standort mit voller Sonne erforderlich. Gut durchlässiger, lehmiger Boden mit einem pH-Wert zwischen 6,0 und 7,0 wird bevorzugt. 112 111 Sämlinge werden auf Wurzelstock geknospt. Das Transplantat sollte sich beim Einpflanzen über der Erdoberfläche befinden. Pflanze, wenn die Temperaturen kühl sind, aber keine anhaltenden Einfrierungen zu erwarten sind. Die Wurzeln vor dem Pflanzen in einem Eimer Wasser einweichen und ein Loch graben, das doppelt so breit und tief ist wie der Wurzelaufstrich.

Lufteinschlüsse herausarbeiten und den Baum gut gießen. Junge Bäume müssen in den ersten Jahren abgesteckt und geformt werden. Gießen Sie den Baum regelmäßig, insbesondere in den ersten 3 Jahren nach der Installation.

Informationen zu Lodi-Äpfeln: Informationen zum Anbau von Lodi-Äpfeln

Lodi Apple Care

Sie werden Lodi-Äpfel erst nach 6 Jahren, jedoch nur einmal ernten Sie tragen, die Pflanzen sind fruchtbar, obwohl sie in der Regel alle zwei Jahre am schwersten zu tragen sind. Während dieser Zeit ist die Apfelpflege von Lodi wichtig, um einen gesunden Baum mit einem guten Gerüst für all diese schweren Früchte zu sichern. Frühe Jahreszeitäpfel benötigen niedrigen Stickstoffdünger. Beginnen Sie zwei Jahre nach dem Pflanzen mit der Düngung.

Lodi-Äpfel sind extrem anfällig für Zedernrost und sollten im Frühjahr mit Fungiziden behandelt werden. Viele Bohrer und Larven können zu Schädlingen werden. Verwenden Sie klebrige Fallen und Gartenbauöl sowie gute Hygienemaßnahmen, um hohem Befall vorzubeugen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: